• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42907
    geschrieben 1317940791000

    @Alfred_Tetzlaff

    User fragt post operativ, ein Storno kann also nicht wirklich als Vergleich dienen ... :?

  • Alfred_Tetzlaff
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 1823
    geschrieben 1317977994000

    Mir ging es auch eher um das Beschwerdemanagement einzelener Reiseanbieter

    2015, Porto Angeli, Rhodos 2016 - LTI Glyfada, Korfu - 2017 Conil de la Frontera
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17518
    geschrieben 1317979709000

    Darum geht's Angelo aber nicht.  ;)   

     

    Außerdem ist es bei allen RV möglich, bei einem Austausch des Abflughafens kostenfrei zu stornieren. ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • matse999
    Dabei seit: 1213488000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1318936672000

    Hallo,

    Habe bei GTI folgendes gebucht :

    24.10  Amsterdam- Antalya

    31.10. Antalya - Amsterdam

     

    Vor 2 Tagen Flugänderung

     

    24.10. Amsterdam -  Antalya

    31.10  Antalya   - Köln   ( Landung am 01.11 um 02.00 Uhr, dann Bustransfer nach Amsterdam, somit Ankunft Amsterdam erst gegen 6 Uhr am 1.11.2011.

     

    Ist das ein Grund für eine kostenlose Storno und 100 % Geld Zurück???

     

    Hab dem Kaffe auf......nie wieder GTI

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16135
    geschrieben 1318937957000

    ...der 9483740te "Nie wieder"-thread ;)

     

    a) das ist nicht GTI-spezifisch und kann Dir mit jedem RV passieren!

     

    b) Du hast quasi eine Urlaubsverlängerung bekommen - wo ist das Problem?

     

    c) im Prinzip ja ;)

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Susi26
    Dabei seit: 1166486400000
    Beiträge: 541
    geschrieben 1318939537000

    [size=9px]Vollkommen überflüssiges Zitat[color=darkblue] entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort entbehrlich ist.[/size][/color]

    Und gefühlte 50% der 9483740 threads betreffend GTI - so viel zur Spezifikation.

     

    Es soll Leute geben, die

     

    a) am nächsten Tag wieder arbeiten müssen

    b) sich 3 Stunden Busfahrt ersparen möchten

    c) Hotels haben bei denen die Zimmer um 12 Uhr geräumt werden müssen und der zusätzliche Urlaubstag eher anstrengend als angenehm ist

    d) aufgrund von persönlichen Gründen (Kinder, Alter, Krankheit) eine solche Reiseroute nicht in Kauf nehmen

     

    Und warum nur im Prinzip?

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16135
    geschrieben 1318940250000

    Wenn sie

     

    a)

    am nächsten Tag arbeiten müssen, ist das zwafr im Resultat bitter, aber nichts wofür der RV zur Verantwortung zu ziehen ist, da Flugzeiten Veranstalterübergreifend und -allgemein grundsätzlich deutlichst als unverbindlich gekennzeichnet sind und An- und Abreisetage ebenfalls grundsätzlich nicht als Urlaubstage gelten und gewertet werden.

    Entsprechende Vorkehrungen sind also vom Urlauber zu treffen und eventuelle Risiken zu tragen.

     

    b)

    Ja, ist nicht angenehm...aber wirklich ein Storno-"grund"?

    Zusätzlich stellt sich die Frage nach dem Wohnort des Fragestellers?

    Vielleicht gab es ja "ganz bestimmte Gründe" Amsterdam als Flughafen zu wählen?! ;)

     

    c)

    An- und Abreisetage gelten immer noch nicht als Urlaubstage!

     

    d)

    siehe b)

     

    "e")

    Im Prinzip weil sich die durchaus berechtigten Fragen stellen, ob das

    1.) wirklich ernsthaft Storno-"Gründe" sind

    und

    2.)

    saison- und Flugauslastungsbedingt keinerlei Garantie besteht, das ihm das gleiche bei einem anderen, neu zu buchenden RV nicht auch passieren würde

    und

    3.)

    nicht gesagt ist, das er ein identisches, ähnliches, besseres Angebot jetzt so kurzfristig bei einem anderen RV überhaupt findet.

     

    Das mit den "50%" ist mit Verlaub blanker Unsinn!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17518
    geschrieben 1318941464000

    Ein anderer Flughafen ist zwar ein Stornierungsgrund, allerdings - wie Holginho schon schrieb - dies kann dir bei einer neu gebuchten Reise und bei einem anderen RV erneut passieren. 

    Es ist nicht GTI spezifisch.

    Und zur Zeit werden m. E. schon einige Flüge zusammengelegt (siehe diverse Beiträge hier im Forum). 

     

    Edit: Es ist natürlich auch sehr fraglich, ob sich so kurzfristig noch etwas Adäquates (z. B. preislich) finden lässt.

    Klar, ist ein wenig ärgerlich, aber nicht "tragisch".

    Bevor ich ganz auf die Reise verzichten würde, nähme ich an. Bustransfer ist schließlich schon organisiert und zugesagt. 

     

    @Susi

    Du kannst es sehen wie du möchtest ;) , aber Flüge werden auch bei den "großen" RV ab und an zusammengelegt.

    Nur schreibt es nicht jeder gleich hier ins Forum, um sich zu beschweren. ;)  

    Die GTI-Bucher sind hingegen damit sehr schnell zur Hand... so ist auf jeden Fall mein Eindruck.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • matse999
    Dabei seit: 1213488000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1318946568000

    ZU meinem Anliegen:

    Ja, ich muss am nächsten Tag wieder arbeiten!!!!!!!!!!!

     

    Ja ich reise mit 2 Kindern , die Wieder zur schule müssen.

     

    Und: Ich wohne in der Nähe von Bremen, habe Amsterdam gebucht weil es für mich ok war und günstig, insofern aber macht die Fahrt von Köln nach Amsterdam NUll Sinn , Alternativen werden mir nicht angeboten.

     

    Sorry für den 1 millionsten Hread, aber ich habe grad etwas Panik.

    Holidaycheck hat mir grad ne kostenlose Storno angeboten. Mit denen kann man reden. Zu GTI später mehr. Meine Kinder geb ich nicht in deren Hände. Basta.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16135
    geschrieben 1318947085000

    Genau mit diesen Antworten durfte man rechnen ;)

     

    Nochmal:

    Flugzeiten sind unverbindlich, An- und Abreiseflughäfen können geändert werden und An- und Abreisetage sind keine Urlaubstage...

     

    ...dies ist keinesfalls GTI-spezifisch, sondern Veranstalter-übergreifend!

     

    Nicht der RV, sondern der Verbraucher ist dafür zuständig sich entsprechende Zeitpuffer zu verschaffen wenn er arbeiten bzw. die Kinder zur Schule müssen.

     

     

    Es stellen sich aber gerade weitere Fragen:

    Warum hast Du "Panik"?

    Du bist durch das Angebot der kostenlosen Stornierung doch raus aus der Nummer!

     

    Warum "gibst Du Deine Kinder nicht in die Hände von GTI"?

    Ich hoffe für Dich und Deinen Intellekt, das Du diesen angedeuteten Unsinn begründen kannst!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!