• doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17162
    geschrieben 1347402179000

    Na dann ist ja gut, dachte schon, Du läufst immer nur in blau-rot rum :kuesse:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16486
    geschrieben 1347402468000

    Holger, so isset halt.  ;)

    Außerdem empfinde ich es als ungeheuren "Fortschritt", dass ich mir überhaupt diese Art von Versicherungen zugelegt habe, da ich jahrelang diese Art von Absicherung als überflüssig abgetan habe.  :D

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1347402541000

    Wir hatten auch die TUI-CARD aber dann waren Jahre ohne LTU-Flug und RIU-Hotel also kamen Kosten.Obwohl wir die letzten 3 Jahre auch in RIU's waren lohnt es sich für uns nicht mehr.Meine Linienflüge macht Deutsche Flügel oder Hauptstadtluft da lohnt es sich auch nicht.Naja,wie geschrieben bei **** und Feuerstein ist eine RRV dabei.Mußte 2012 auch schon in Anspruch genommen werden und Mexico storniert werden.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16486
    geschrieben 1347403380000

    Innerdeutsch oder ins anliegende Ausland buche ich immer getrennt, wobei ich die Hotels bis zum Anreisetag kostenfrei stornieren kann.

    Da ist eine RRV schon mal überflüssig.

    Und da es sich für mich in diesen Fällen nur selten lohnt zu fliegen (Flughafen mit diesen Angeboten zu weit entfernt), fahre ich oft mit der DB oder im PKW - vorzugsweise allerdings mit der DB und Bahncard 50. Benötige ich auch keine RRV.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1347434626000

    Unsere ADAC-KK beinhaltet auch die RRV. Allerdings haben wir jetzt erst gesehen, dass  erst 51 % der Reise über KK bezahlt sein müssen um die RRV in Anspruch zu nehmen.

    Da bei einer Pauschalreise meist weniger angezahlt wird, kam uns das seltsam vor.

    Nach Rücksprache mit dem ADAC wurde uns mitgeteilt, dass auf der Anforderung für die Restzahlung ausdrücklich vermerkt sein muss, dass die Restzahlung explizit von dieser Karte abgebucht wird.

    Somit haben wir seit Jahren unsere Urlaube OHNE RRV gebucht... :?

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1347435914000

    Ja,daß sind so die Sachen im Kleingedruckten die mich bei Versicherrungen wahnsinnig machen.Bei hochpreisigen Reisen sollte man aber schon eine gute RRV haben,man muß Sie nur erst mal finden.Die sogenannten Versicherrungsfachleute sind da keine große Hilfe da nur Ihr Produkt angeboten wird.

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7199
    geschrieben 1347441104000

    Tipp: Gold-KK v. Volksbank- oder Raiffeisenkasse, 70 EUR/Jahr ./. Umsatz, alle Urlaubsversicherungen enthalten -Reise muß nicht über KK bezahlt werden-. ;)

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • felixsusi
    Dabei seit: 1115769600000
    Beiträge: 737
    geschrieben 1347442405000

    Ich habe auch die Gold-Card der Commerzbank für 70 € jährlich. Sind alle Reisen abgedeckt. Diese müssen auch nicht mit der KK bezahlt werden. Früher habe ich auch für jede Reise extra eine abgeschlossen. Das kommt wesentlich teuerer, vor allem bei hochpreisigen Reisen.

    Man reist nicht nur um anzukommen, sondern vor allem, um unterwegs zu sein. Velden/Wörther See 13.8.-21.8.2017, Khao Lak 24.12.2017 - 21.02.2018
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1347454858000

    ENIGMA13:

    Ja,daß sind so die Sachen im Kleingedruckten die mich bei Versicherrungen wahnsinnig machen.Bei hochpreisigen Reisen sollte man aber schon eine gute RRV haben,man muß Sie nur erst mal finden.Die sogenannten Versicherrungsfachleute sind da keine große Hilfe da nur Ihr Produkt angeboten wird.

    ----------------------------------------------------------------------------------------------

    den sogenannten vers.fachleuten könnte man aber mal konkrete fragen stellen. denn die kennen die bedingungen in-und auswendig. somit hätte sich dein problem mit dem kleingedruckten gelöst ;)

    kannst ja mal einen versicherungsmakler mit der suche nach der besten police beauftragen. ich glaube, die springen in die luft vor freude ;)

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1510
    geschrieben 1347462720000

    "........dass auf der Anforderung für die Restzahlung ausdrücklich vermerkt sein muss, dass die Restzahlung explizit von dieser Karte abgebucht wird."

    @plinze

     Meintest du vielleicht ".....dass auf der Anforderung für die Anzahlung....."?

    Ansonsten erscheint es mir unlogisch.

    Auch das mit den 51% finde ich sehr eigenartig. Da im Normalfall (von X-lern mal abgesehen) nie so viel angezahlt wird, wäre diese RRV eher sinnlos.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!