• Seeker01
    Dabei seit: 1260748800000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1309856905000

    Wobei ich mich immer mehr frage, was die in meinen Augen sehr fragliche Klage zwecks verbindlicher Flugzeiten mit dem Threadthema noch zu tun hat.

    Davon ab... in guter Gesellschaft mit Anwälten :frowning:

    AuWei

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42311
    geschrieben 1309865557000

    @checker-pit sagte:

    Wobei ich mich immer mehr frage, was die Klage zwecks verbindlicher Flugzeiten mit dem Threadthema noch zu tun hat.

    Nix.

    (Also genauso viel, wie das Erkennen und Interpretieren von Ursache und Wirkung betriebswirtschaftlicher Vorgänge mit der Haarfarbe!)

    ;)

    Wie intolerant!? Friseurmeisterin Susanne H. forderte eine türkischstämmige Frau unmissverständlich auf, ihr Kopftuch abzunehmen. Andernfalls werde sie ihr das Haar weder waschen noch schneiden.
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1309871588000

    Aber es ist so schön populistisch hier Zusammenhänge für den "nicht mit der Materie vertrauten Touri" herzuleiten und ihn zu gewissen Annahmen und Hoffnungen zu verleiten.

    Vergessen wird dabei gerne zu erwähnen, das zukünftige, frühzeitig fixe Flugzeiten Preissteigerungen in einer Größenordnung ca. 20% beinhalten.

    Da fragt sich, wer dann der wirkliche Verlierer ist - aber es ist ja so toll eine zukünftige Scheinwelt zu konstruieren ***sarkasmus-modus aus***

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42311
    geschrieben 1309879732000

    @Holginho

    Du musst die 20% BE-GRÜN-DEN und zwar nicht mit so vagen Stichworten wie "Auslastungsplanung" und "Effizienzkontrolle" ... ;)

    Wenn der Kunde A den Bomber A um 6.30 MEZ ab MUC gebucht hat, bekommt er ihn - ganz gleich, ob da nun auf 189 Sitzen 188 oder 18 Pax sitzen. Heute kann man die 18 Figuren noch auf den 15 Uhr B Bomber buchen (= Auslastung), sollte nicht alle Hoffnung vergebens sein, ist das post arbitrium dann nicht mehr möglich.

    Es ist nicht zu rechtfertigen, dass sich das in der Effizienz niederschlägt und somit im Preis!

    Wie intolerant!? Friseurmeisterin Susanne H. forderte eine türkischstämmige Frau unmissverständlich auf, ihr Kopftuch abzunehmen. Andernfalls werde sie ihr das Haar weder waschen noch schneiden.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!