• Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15876
    geschrieben 1438609314000

    Hast Du nochmal mit Deinem RB Kontakt aufgenommen? Wenn ja, wie haben die sich geäußert?

    Meine(!) Meinung:

    Nimm umgehend telefonischen Kontakt mit Deinem RV auf, erkläre die Situation und die bisherigen Abläufe - und stimme (wenn möglich mit einem festen(!) Ansprechpartner) die weitere Vorgehensweise ab!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • lumpinho
    Dabei seit: 1438473600000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1438609803000

    Dem Reisebüro habe ich nur nach Ablauf der Frist geschrieben, dass ich feststelle dass sie nicht geantwortet haben. Auch daraufhin kam keine Antwort mehr. Dabei haben Sie mir zugesichert, sich am Montag darum zu kümmern.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15876
    geschrieben 1438610696000

    Wenn versprochen war, sich am Montag, sprich heute, darum zu kümmern, bleibt einzigst sachlich festzustellen, daß dieser Tag auch noch nicht vorüber ist - vollkommen unerheblich, ob Du erwartet hast, daß sie dies bis 12 Uhr erledigt haben.

    Grundsatz:

    Immer konkrete (allerdings realistische) Fristen setzen!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • lumpinho
    Dabei seit: 1438473600000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1438611135000

    @ Holginho:

    Wenn die Reise in 2 Wochen stattfinden würde: ja. Da allerdings unsere Zeit drängt, können wir nicht einen gesamten Tag damit verschwenden auf eine eventuelle Antwort von denen zu warten. Ich empfinde die Frist der Situation geschuldet als fair.

    Nichtsdestrotz ist sie abgelaufen. Der Reiseveranstalter schiebt die Verantwortung wie erwartet auf Check24 ab. Er bietet uns von sich aus keine Alternativen an. Damit sind uns die Möglichkeiten ausgegangen und uns bleibt aus unserer Sicht nur die Stornierung der Reise.

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 13777
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1438611614000

    @lumpinho

    Ehrlich gesagt verstehe ich Deinen Langmut mit dem Reisebüro  nicht! Spätestens nachdem ich Kenntnis von der "kundenfreundlichen" Mail an den RV bekommen hätte, wäre ich mit dem RV telefonisch in Kontakt getreten. Ist schließlich eine Unverschämtheit, was sich das RB da geleistet hat.

    LG 

    Sokrates

    I refuse to have a battle of wits with an unarmed person
  • lumpinho
    Dabei seit: 1438473600000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1438612403000

    mist. ich denke ich habe mich wirklich zu lange mit dem reisebüro und zu kurz mit dem reiseveranstalter befasst. werde nun dem reiseveranstalter eine frist bis heute abend setzen, ob die gebuchte reise möglich ist und das wir ansonsten vom vertrag zurücktreten.

    hab halt ganze zeit gedacht, dass nur mein reisebüro mein ansprechpartner wäre.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15876
    geschrieben 1438612794000

    lumpinho, stop...stop...stop...nochmal, da läuft einiges "verquer".

    a)

    Ich bezog mich darauf, daß Dein RB eine Bearbeitungszeit "Montag" zugesagt hat. Ich hatte Dich hierzu so verstanden, daß Du dies akzeptiert hattest, aber nun um 12 Uhr "ungeduldigt" wurdest. Hattest Du denen nun definitiv eine Frist bis 12 Uhr gesetzt oder nicht?

    b)

    Wer ist der RV? Mit welcher Begründung bietet er keine Alternative an? Oder hat er eine Alternative angeboten, dies war aber diejenige, die Dir nicht gefallen hat?

    c)

    Check24 kann im Prinzip nur in Absprache mit dem RV eine Alternative anbieten

    Der Hund hat Flöhe!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15876
    geschrieben 1438612943000

    Magst Du bitte mal den RV nennen...und bitte auch das ursprünglich gebuchte Hotel und die Alternativ-Anlage?

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • lumpinho
    Dabei seit: 1438473600000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1438613348000

    a) Ich habe denen mehr als deutlich eine Frist bis Montag 12:00 gestellt. Sie gingen darauf nicht ein, meinten nur das sie vor Montag nicht mit dem RV Kontakt aufnehmen könnten.

    b) Das RB hat eine Alternative angeboten, die wir aber begründet abgelehnt haben. Eine weitere Alternative haben wir nicht bekommen. Ob dies seitens des RV angeboten wurde, weiß ich nicht. Ich hatte nur grade eben zum ersten Mal Kontakt mit dem RV. Dieser hat mir dargelegt, dass man vor Ort prüfen kann ob was möglich sei oder das ich Hotels vorschlagen kann. Dies habe ich mit Verweis auf schwindende Zeit wie Nerven aber abgelehnt.

    c) das kann gut sein. im endeffekt ist höchstwahrscheinlich auch nicht das rb sondern der rv das schwarze schaf. in dem moment wo sich das rb aber deutlich auf die seite des rv stellt und uns gar nicht vertritt, sind sie in meinen augen genauso schuld.

  • lumpinho
    Dabei seit: 1438473600000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1438614296000

    Da wir wohl leider den Fehler gemacht haben, zu spät deutlich Richtung RV zu gehen, haben wir diesem jetzt bis heute Abend 18:00 eine Frist gesetzt. Im Anhang die gesamte Kommunikation mit dem RB. Wenn bis dahin nichts kommt oder nichts was wir annehmen, kommt daraufhin die Stornierung.

    Das kostet uns unnötig Zeit. Sehr dämlich von uns, aber ich muss auch sagen... ich steh total neben mir.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!