• gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1296918427000

    Ich glaube, ich hab`s! Er existiert nicht mehr! :p Alles andere ist ein neues Vertragsangebot ! Stimmts oder hab ich recht? :kuesse:

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1296919109000

    Ich sag dazu besser nichts, aber Konfuzius sagt:

    "Echtes Wissen ist: Wenn Du das, was Du weisst, als Wissen erkennst, und das, was Du nicht weisst, als Nichtwissen akzeptierst"

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1296919347000

    Das ist mir zu schwer....ist meine Aussage richtig oder falsch? :frowning:

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1296920159000

    Sagen wir mal so, es ist eine denkbare Variante. Fakt ist jedenfalls, dass man das nicht hinnehmen muß. Dies umsoweniger, als es offensichtlich auch keine Pauschalreise ist. Die Frage ist allerdings, welche Alternativen für den Fragesteller bestehen. Es hilft ihm wohl kaum, wenn Condor den gezahlten Schnäppchenpreis zurück überweist.

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1296920449000

    Es ist wohl abwägen angesagt, mit welcher Variante man am besten leben kann.

    Geld zurück-neuen Flug buchen oder Angebot annehmen. Wahrscheinlich ist Lösung 2 für den Geldbeutel besser.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17597
    geschrieben 1296927009000

    Sagte ich doch.  ;)

     

    Denn es sprach einmal ein weiser Mann (und das war nicht Konfuzius und auch nicht der Erfinder des Frühstücksschinkens):

     

    "Kannst du dein Ideal nicht erreichen, so begnüge dich mit dem dir Gegebenen.

    Dein Herz nicht darob verkümmern."

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Ulrich & Roswitha
    Dabei seit: 1268265600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1296998851000

    Hallo,

    Wir haben einen Flug von Frankfurt über doha nach Saigon gebucht.

    Die flugdaten haben wir im August bekommen Abflug um 14:00 Uhr.

    Im august bekammen wir eine neue nachricht das der Fug um 14:00 stattfindet.

    Im Januar wieder eine Nachricht das der Flug um 11:00 mt einer Aufenthaltsdauer von 6 Stunden in Doha sein soll.

    Wie müssen wir uns verhalten??

    Hat jemand eine rechtsverbindliche Aussage???

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17597
    geschrieben 1297001352000

    @Ulrich & Roswitha

    Hi,

    lies doch mal in diesem Thread hier auf Seite 31    ab Beitrag von carsten79 / 18.13 Uhr und weiter. Dort wird die Frage besprochen.  ;)

     

    Schau auch in die AGB deiner Fluggesellschaft.

    LG

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • siggi6650
    Dabei seit: 1242604800000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1297178940000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort entbehrlich ist.[/size][/color]

    die AGB der fluggesellschaften ist doch ein witz und alles kann ,aber nur zu ihren gunsten,habe eine pauschalreise für april im dezember gebucht (TÜRKEI)mit SUN,hab letzte woche extra per mail nachgefragt ob die flugdaten so  bleiben,heute anruf vom reisebüro,haben fax erhalten,flug geht mit sun nur von düsseldorf und nicht vom FMO,oder um ca.19 uhr hin mit pegasus und morgens um 3uhr zurück mit sun,da gehen nicht nur ein sondern 2 tage verloren,fazit ,die fluggesellschaften können mit einem machen was sie wollen,der urlauber ist immer der dumme,

    war auch die letzte buchung einer pauschalreise,nächstes jahr bleiben wir in deutschland,

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17597
    geschrieben 1297180104000

    @Siggi

    Den anderen Flughafen muss man nicht akzeptieren.

     

    Allerdings bietet man dir die Alternative mit den von dir genannten unerwünschten Zeiten.

    Dazu: Anreise - bzw. Abreisetag gelten nicht als Urlaubstage: Du buchst 7 oder 14 oder 21 Übernachtungen.

     

    Und da der Anreisetag bis 24 Uhr geht, heißt das, ein Abflug um z. B. 23.00 Uhr (oder auch noch später) ist korrekt.

    Ebenso für den Rückflug: Dieser kann sofort nach 0.00 Uhr anfallen.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!