• ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1221501471000

    Hallo,

    laut Frankfurter Tabelle 10 - 15 %. Ich vermute vom Hotel Tagespreis.

    Gruß

    Berthold

  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1221501768000

    Hallo Heinz,

    du hast sehr treffend die Ansprüche, die man an ein solches Hotel stellt formuliert !

    Genau so sehe ich es auch. Wenn am Abend den Pauschalgästen ein Menü angeboten, ist der Aufwand für die Küche deutlich höher als bei einem Buffet.

    D.b. im Umkehrschluss - hier wurde richtig gespart, zu Lasten der Gäste.

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1221501769000

    Man kann empfundene Mängel auch vor Ort erfolgreich beanstanden.

    So aber sind wir gleich wieder bei dem beliebten Thema, Hauptsache ich kriege was vom Reisepreis zurück und wieviel bitte.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Agapanthus
    Dabei seit: 1215993600000
    Beiträge: 353
    geschrieben 1221501817000

    M.E. wäre dies auch der Gruppe der LHW zu melden. Ich denke, dass die Art wie das Haus nun geführt wird, nicht der Philosophie der Vereinigung entspricht und es wäre zu hoffen, dass LHW entsprechend interveniert.

    Irgendwie habe ich das komische Gefühl, dass in Portugal sehr viele Hotels (zuviele?) Mitglieder der LHW-Vereinigung sind!

    Was mich traurig macht: Ein weiteres Indiz, dass im Tourismus seit Jahren eine Nivellierung nach unten stattfindet! Und das eben nicht nur in absoluten Spitzenhäusern, sondern auch das Drei- oder Viersternhotel meint, nicht mehr den Service bieten zu müssen, wie es vielleicht vor 20 Jahren noch selbstverständlich war. Es wird alles nur noch betriebswirtschaftlich durchgerechnet - es ist doch klar, dass ein Service am Platz halt nun mal mehr Personal braucht, als ein Buffet!

    Heinz /*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/ Anstatt Urlaub mache ich Ferien
  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1221501891000

    Aber ich glaube schon der TE hat schon vor Ort was gesagt, oder?

    Gab es nur das eine Bufferrestaurant??

    In einem LHW????

    Komisch... und fast unmöglich...

    LG

    Ale

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1221501919000

    Heinz Du bekommst von mir keine Prügel.

    Mein Mann und ich hassen Buffets, diese Unruhe imme wieder aufstehen

    sowas unangenehmes und schon wieder etwas vergessen am Buffet und schon wieder Schlange anstehen.

    Und jetzt keifen die Anstehenden noch, nur weil ich mich Vordränge ,

    um das vergessene Brötli zu holen!!!!!!!!!!!!!

    :frowning: :frowning: :frowning: :frowning: :frowning:

    Und jetzt bin ich in der Warte-Schlange um die Prügel engegenzunehmen. ;)

  • Agapanthus
    Dabei seit: 1215993600000
    Beiträge: 353
    geschrieben 1221502302000

    @Alice: Du beschreibst das ganz genau! Aber es ist ja sehr schwierig geworden, noch ein 3 oder 4-Stern-Haus zu finden, mit einem normalen Service beim Abendessen.

    Darum begreiffe ich auch den Ärger des Gastes, versucht man doch mit der Wahl eines Spitzenhauses den von Dir so treffend geschilderten Verhältnissen auzuweichen.

    Mir geht es hier auch nicht um die Frage einer teilw. Reisepreiserstattung ja oder nein. Mir persönlich wäre es egal, die Freude am Urlaub war sowieso schon getrübt und kommt auch mit Geld nicht zurück. (hier denke ich halt etwas anders, als das deutsche Reiserecht ;) )

    Ich persönlich würde jedoch der Vereinigung LHW schreiben und einmal anfragen, ob dies der Philospie der Vereinigung entspricht und wäre dann auf die Reaktion gespannt!

    Heinz /*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/ Anstatt Urlaub mache ich Ferien
  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1221502633000

    @Agapanthus sagte:

    Ich persönlich würde jedoch der Vereinigung LHW schreiben und einmal anfragen, ob dies der Philospie der Vereinigung entspricht und wäre dann auf die Reaktion gespannt!

    genau, und bitte dann hier berichten, weil sowas ist echt unvollstellbar!!!!

    @Agapanthus a' propos gutes Essen - NICHT in Buffetform - in 3- und 4-Sternehotels: nie in Italien gewesen? Doch, oder?

  • gcmv
    Dabei seit: 1124064000000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1221502694000

    @bernhard707 sagte:

    Man kann empfundene Mängel auch vor Ort erfolgreich beanstanden.

    So aber sind wir gleich wieder bei dem beliebten Thema, Hauptsache ich kriege was vom Reisepreis zurück und wieviel bitte.

    Sodele, lieber Bernhard - jetzt zu dir :kuesse:

    Ich wollte erst auf deinen ersten Beitrag draufspringen - du hast ja aber glücklicherweise noch "die Kurve gekriegt". ;)

    Selbstverständlich habe ich mich vor Ort bei der Reiseleitung beschwert; diese hat ein Treffen mit dem Hotelmanager arrangiert.

    Der wiederum erklärte, dass das Hotel jetzt unter MARRIOTT-Flagge fungiert und man dort die Umstellung vorgenommen habe.

    Man hätte auch alle Reiseveranstalter darüber informiert (?!) :shock1:

    Es tut ihm leid, er wird mit dem F&B Manager sprechen, blablabla ...

    Fakt ist - wie bereits von einigen Anderen hier geschrieben - ein Buffet ersetzt kein Menü.

    Wir haben dann 5 x im Gormet-Tempel des Hotels gegessen, was mich zusätzlich ca. 300 Euro extra gekostet hat.

    Das der Reisegrundpreis in dieser Kategorie kein Schnäppchen war, kannst du dir vorstellen...

    Dieses Restaurant war die einzige Alternative, denn das Fischrestaurant am Strand fiel ebenfalls MARRIOTT zum Opfer.

    gcmv

  • Agapanthus
    Dabei seit: 1215993600000
    Beiträge: 353
    geschrieben 1221502751000

    @alessandro: Doch, vielmals - aber immer in den guten Restaurants, von denen es eben auch so viele gibt, gegessen! :D

    Heinz /*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/ Anstatt Urlaub mache ich Ferien
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!