AI endet mittags, Rückflug aber erst am Abend - kann man was machen?

  • gummiadler
    Dabei seit: 1143504000000
    Beiträge: 208
    geschrieben 1211788784000

    @ carstenW

    sorry, aber deine Antworten tragen am wenigsten zum Thema bei.

    @holzwurm

    bei uns war es bei 2 (Kervelli-Village auf Samos und Klelia auf Zakynthos)von den letzten 4 Hotels der Fall. Ich bezeichne diese Hotels aber trotzdem als gut. Wenn wir nämlich zu zweit(als einzige im Hotel) um 5 Uhr abreisen, verlange ich nicht dass irgend jemand vom Personal dafür früher da ist.

    Diese Hotels sind ja auch nicht gerade "Absteigen" und trotzdem bieten sie diesen Sevice nicht.

    Würden wir 5-Stern buchen,was wir nicht wollen, weil wir lieber kleine Hotels mit möglichst "ungezwungener Atmosphäre" mögen, würde ich aber auf solchen Service bestehen.

    fG

    Robert

    Faulheit ist die Kunst, sich auszuruhen, bevor man müde wird !!
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1211817578000

    @gummiadler

    das war keine Antwort, sondern eine Frage!

  • gummiadler
    Dabei seit: 1143504000000
    Beiträge: 208
    geschrieben 1211826362000

    @carstenW. sagte:

    @gummiadler

    das war keine Antwort, sondern eine Frage!

    Fällt dir wirklich nicht mehr zum Thema ein?

    Faulheit ist die Kunst, sich auszuruhen, bevor man müde wird !!
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1211836230000

    @gummiadler

    ich weiß nicht wo Dein Problem liegt. Rede entweder normal mit mir oder lass es einfach sein.

    Hier das was Du geschrieben hast:

    "Soll ich jetzt schon den Urlaub als "versaut" betrachten, gleich bei der Ankunft die Reiseleitung informieren damit sie in den 14 Tagen etwas für uns organisieren können oder dem Kellner von Anfang an gleich etwas mehr Trinkgeld geben?"

    Daraufhin habe ich gefragt, wer solche Dinge behaubtet hat?

  • gummiadler
    Dabei seit: 1143504000000
    Beiträge: 208
    geschrieben 1211891456000

    habe ich geschrieben dass das jemand behauptet hat oder habe ich einfach nur geschrieben "Soll ich jetzt schon den Urlaub als "versaut" betrachten".

    Erst lesen, dann schreiben.....und ganz ruhig bleiben.....nicht jeder muß deiner Meinung sein.

    So und damit belasse ich es und schreibe zukünftig wieder nur zum Thema.

    fG

    Robert

    Faulheit ist die Kunst, sich auszuruhen, bevor man müde wird !!
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1211903839000

    @gummiadler

    daher habe ich ja auch nachgefragt, da ich diese Aussage nicht richtig zu deuten wußte. Dann vieleicht auf Fragen richtig ausdrücken, vor allem auch mit etwas mehr Freundlichkeit. Ich habe mit dieser Art nicht angefangen. So und nun wirklich wieder zurück zum Thema.

    LG

  • steviederdreher
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 1287
    geschrieben 1213267894000

    Ich hatte das Problem jetzt auch im Mai.Konnte das aber regeln ohne Aufpreis.Es waren aber Leute im Hotel ,die mussten 30 € Pro Person bezahlen.

    Stephan

  • Harwusche
    Dabei seit: 1211846400000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1213360836000

    wir hatten letztes jahr das Pech erst spät abends zu landen und früh morgends zu fliegen. normalerweise hat das frühstück erst um 7 uhr aufgemacht, aber wir wurden um 5 abgeholt, bekamen dennoch frühstück, kommt echt aufs hotel an!

  • habebti
    Dabei seit: 1179619200000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1213803904000

    Auch wir (Familie mit 4 Personen) wurden heuer im Mai, am letzten Urlaubstag Punkt 12, zum Auschecken an die Rezeption bestellt bzw. zitiert. Zimmer räumen, Extras bezahlen .... das ist natürlich o.k., aber schnipp, schnapp wurden auch unsere AI-Armbändchen durchtrennt und dann saßen wir buchstäblich auf dem Trockenen. Dann hieß es Wasser kaufen zu stark überteuerten Preisen etc. Wir konnten uns nicht mal mehr frei bewegen in der Hotelanlage, denn die Security war allerorts und fragte uns sogar auf dem Weg zur Toilette nach unserem Armband, das gleichzeitig auch als Aufenthaltsberechtigung im Hotel galt.

    Nach 14 Tagen AI, in einem Hotel in SharmElSheikh, an dem es nichts auszusetzen gab, war diese Aktion seitens der Hotelleitung wie ein Kübel Wasser mitten ins Gesicht.

    Schade, denn so etwas haben wir noch nie erlebt. Am frühen Abend blickten wir "voller Neid" auf die Handgelenke mancher Urlauber, die sogar im Flieger noch ihre Armbändchen um hatten.

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1213945427000

    Hallo Habeti,

    bei unserem letzten AI-Hotel in Ägypten habe ich das Bändchen etwas gedehnt und bei Bedarf, also außerhalb der Anlage "ausgezogen".

    Manchmal hatte ich auch vergessen, es wieder anzuziehen. Es hat niemand darauf geachtet.

    Wir haben eine Karte ins Zimmer bekommen, darauf sollte man angeben, wann man das Zimmer räumt. Wir haben angegeben 12:00 Uhr, das war auch die letzte Möglichkeit, sind aber dann schon um 10:30 h zur Rezeption zum ausschecken - ohne Bändchen natürlich. Hätte man uns danach gefragt, wäre es eben weggeworfen worden.

    Wir sind dann zum Mittagessen gegangen und haben im Garten noch Kaffee getrunken, bevor uns der Bus abgeholt hat.

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!