• Sami
    Dabei seit: 1121990400000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1177261021000

    @Woodstock

    Hier nur mal zur Info die mögl. Nebenwirkungen von Vivinox:

    # Engwinkelglaukom

    # Epilepsie

    # Erhöhter Kaliumspiegel im Blut (Hyperkaliämie)

    # Erhöhter Magnesiumgehalt im Blut (Hypermagnesiämie)

    # Leberfunktionsstörungen

    # Magen-Darm-Geschwüre

    # Magenentleerungsstörung

    # Prostatavergrößerung

    # Tumor, der das Hormon Adrenalin und/oder Noradrenalin produziert (Phäochromozytom)

    # Vorsicht bei chronischen Atembeschwerden und Asthma

    # Vorsicht bei Herzrhythmusstörungen

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1177263128000

    @Sami

    Nebenwirkungen findest Du fast immer u. überall.

    LG

  • Sami
    Dabei seit: 1121990400000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1177271053000

    @'carsten wismar' sagte:

    @Sami

    Nebenwirkungen findest Du fast immer u. überall.

    LG

    Danke, das weiß ich auch. Sollte nur ein wenig sensibilisieren ;)

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1177271172000

    Ahhh so, ok.

    LG

  • tobi-jack
    Dabei seit: 1063756800000
    Beiträge: 234
    gesperrt
    geschrieben 1177515576000

    Ich nehme auf Langstreckenflügen immer Valium (Diazepam).

    Von den 5mg Tabletten schgeiße ich mir immer zwei rein und bin dann auch komplett weg.

    Jeder Arzt (wenn es nicht irgendein Naturheilkundler ist) wird dir das Zeug ohne Probleme verschreiben. Auch der Zahnarzt macht das ohne Murren.

    In Asien ist das Zeug meist auch verschreibungspflichtig, viel Apotheker verkaufen es trotzdem so.

  • ECILA
    Dabei seit: 1170288000000
    Beiträge: 271
    geschrieben 1177521157000

    ...mir hat sogar mal mein TCM - Arzt Valium verschrieben (soviel zu Naturheilkundler oder Alternativmediziner!)... ;)

    Valium ist aber, glaube ich, relativ "harmlos".

  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1177526088000

    Valium und harmlos :? ?

    Valium ist doch nicht harmlos.... Bei regelmäßiger Einnahme kann man davon abhängig werden.

    Es zählt zu den Beruhigungsmitteln, vergleichbar wie Diazepam.

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • portvendres
    Dabei seit: 1174089600000
    Beiträge: 173
    geschrieben 1177527416000

    Hi caribiangirl, Du hast natürlich recht, denn ALLE Schlafmittel haben ein Abhängigkeitspotential - aber wohl überlegt und nur für die Ausnahmesituation ist die Einnahme bezüglich des Abhängigkeitspotentials bestimmt kalkulierbar. Valium ist übrigens der Handelsname von Diazepam und wirkt in der Tat sedierend und auch schlaffördernd.

    @ ECILA: Leider hat Diazepam eine relativ lange "Halbwertszeit" und wirkt daher auch noch, wenn man möglicherweise schon am Ziel ist - und da will man ja eher frisch und munter sein. Würde daher bei der Auswahl des Schlafmittels eher auf ein Präparat setzen, das besonders die Einschlafphase unterstützt und relativ schnell wieder abgebaut wird. Dein Hausarzt kann Dich sicherlich beraten. Viele Grüße von Jörn

  • ECILA
    Dabei seit: 1170288000000
    Beiträge: 271
    geschrieben 1177535196000

    @Jörn:

    Danke für die Info!

    Aber das Valium damals war echt eine Ausnahme (ich stand vor einer Operation und habe in den Nächten davor kaum geschlafen, und da hat mein Arzt gemeint, bevor ich gar nix schlafe, soll ichs mit Valium probieren, damit ich für die OP "fit" bin).

    Ich weiß, das ist nicht Thema, tschuldigung!!! ;)

  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1177549851000

    @ ECILA

    Mich hat nur dein " Spruch " Valium wäre harmlos " etwas stutzig gemacht. Natürlich wird Valium in den verschiedensten Fällen verordnet. Es hat ja eine beruhigende und schläfrige Wirkung. Dass man die u. a. vor Operationen bekommt, ist schon klar. Dagegen ist ja auch nix einzuwenden ;). Sollte man die Dinger allerdings ständig verschrieben bekommen, ist was faul.

    Vor einem Langstreckenflug eine einzunehmen, finde ich auch nicht so dramatisch. Im Normalfall frißt man solche Tabes ja nicht, wie Gummibärchen.

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!