• wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4431
    Verwarnt
    geschrieben 1219858695000

    @maximax sagte:

    Cathrinkas und jucundas Beiträge möchte ich unterstützen.

    Es kommt darauf an, wo man urlaubt in Vietnam. Die großen Städte und der Küstenstreifen, den Cathrinka "Rennstrecke" nennt, gelten als malariafrei. Wir waren im November '07 in HCMC und Phan Thiet und haben nicht eine einzige Mücke gesehen, das nur nebenbei.

    Natürlich, Carsten, kann man jedes Risiko ausschließen und trotzdem eine Prophylaxe machen. Die Risikoabwägung spricht aber eindeutig dagegen. Wir haben uns im Nov. mit vielen Urlaubern über das Thema unterhalten, ebenso bei unserem ersten Urlaub dort vor zwei Jahren. Nicht ein einziger hatte eine Prophylaxe genommen.

    Bei uns war es das gleiche,im Februar 06 war zwischen Hanoi und Saigon nicht eine einzige Mücke anzutreffen.

    Eine Prophylaxe wäre absolut überflüssig gewesen, es wäre eine unnötige Belastung für den Körper gewesen.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • challenge_2006
    Dabei seit: 1128038400000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1220270839000

    Ich habe im Januar 2008 eine Rundreise von Hanoi nach Saigon gemacht und ebenfalls auf die Malariaprophylaxe verzichtet. Was sich in Nachhinein auch als richtig herausstellte. Es gab zwar schon die eine oder andere Mücke (vor allem in unserem Hotel in Hoi An, das direkt am Fluss lag) aber mit dem entsprechenden - vor Ort gekauften - Mückenschutz waren diese Tierchen kein Problem.

    Grüße - Siggi

  • schmucki5
    Dabei seit: 1117843200000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1231589851000

    Hallo alle zusammen,

    jetzt habe ich genau das gefunden was ich suchte.

    Wir haben eine Vietnam Rundreise im April gebucht, 14 Tage mit anschließenden Badeaufenthalt in Phan Thiet. Ich habe schon so viel gelesenen aber die Meinungen hier haben mir das bestätigt was ich für mich schon fast entschieden hatte. Wir werden uns vor Ort mit Mückenschutz versorgen. Unsere Erfahrungen in Thailand (Ko Samui) haben gezeigt das der vor Ort angebotene Schutz vor Mücken sehr gut war. Mit Malariaprophylaxe werden wir uns nicht versorgen, aber wie schon geschrieben; das muß jeder für sich entscheiden. ;)

  • alepai
    Dabei seit: 1113868800000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1233258034000

    Noch eine Frage zu Soffell:

    Wo kann man dieses Mittel kaufen? Es heißt an jeder Ecke - wie kann ich mir das vorstellen? Wie in Thailand in einem 7eleven oder in einer Apotheke?

    Liebe Grüße Petra

  • AEVFranke
    Dabei seit: 1197849600000
    Beiträge: 466
    geschrieben 1233658108000

    Werde im Oktober für 4 Wochen nach Vietnam umd Kambotscha fahren und eine Rundreise durc ebide Länder unternehmen. Aber die Malariaprophylaxe werde ich auch unterlassen. Ich denke man fährt dort mit einem guten Mückenschutz (Antibrumm vom DM, hat in Peru im Dschungel auch wunderbar geholfen) ganz gut. Und wie schon ein paar Beiträge vorher geschrieben wurde, die Mediziner vor Ort kennen sich bezüglich der richtigen Medikation bestimmt besser aus als unsere Mediziner hier, die mit dieser Krankheit eher selten in Kontakt kommen.

    Wer hinter dem Mond lebt, hat´s wenigstens schön schattig. / Reisebericht Vietnam - Kambodscha 2009 im Asienforum / Reisebericht Peru 2008 im Südamerika Forum :) / Reisebericht Mexiko 2006 im Mittelamerika Forum :)
  • Eharriette
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 159
    geschrieben 1234384635000

    Hallöchen !

    Wir waren im vorigen Jahr in Vietnam und haben auch die Rundreise von Hanoi nach Saygon und dann Phan Thiet gemacht .

    Wir waren mit Neckermann unten und die Rundreise war klasse!

    Malariapro.hatten wir zwar als Notfallmedikament mit, aber ich denke mal das braucht man nicht unbedingt , da sich die Ärzte dort sicher besser damit auskennen als die bei uns.

    Also bei uns hat Autan recht gut auf der Rundreise funktioniert und im Badeort haben wir und dann das Sofell gekauft.

    In Nordvietnam war Sofell nicht so einfach zu bekommen( Zeitproblem).

    Das soll aber überwiegend gegen die "großen Flugobjekte" wirken, die in den Badeorten gelegentlich einfliegen und nicht unbedingt gegen Mücken.

    Das wurde uns vom Reiseleiter gesagt aber den Namen kann ich nicht mehr sagen.

    Gegen Mücken hat das wirklich nicht so toll funktioniert.

    Manche Mückenstiche waren am nächsten Morgen wieder weg und manche hielten sich 3 Monate und juckten da noch.

    "Schnucki" ,Ihr könnt ja mal sehen ob Ihr in den gleichen Hotels wie wir untergebracht werden.

    Habe diverse kleine Filme eingestellt.

    Viel Spaß dann im Urlaub.

    Gruß Elke

    liebe Grüße Elke
  • bumblebee
    Dabei seit: 1151798400000
    Beiträge: 280
    geschrieben 1235139590000

    Gibt es Sofell sowohl in Thailand als auch in Vietnam? Wo bekomm ich das dort? Wieviel kostet es und was ist drinnen?

    Bei uns gehts im April nach Vietnam und Thailand, meine Ärztin meinte bezüglich Malaria dass wir für die Gruppe (11 Leute) doch zumindest 2 Packungen Stand-by mitnehmen sollen, da dort wohl (sie bezog sich wohl mehr auf Thailand) der Medikamentenhandel nicht so geordnete Bahnen geht und man dann nicht weiß ob man wirklich Malarone bekommt oder das nur draufsteht... Sie war kürzlich erst auf einem Vortrag. von wem der gesponsort war oder ob das ein neutraler Vortrag war, weiß ich nicht.

    freue mich auf Feedback! :D

    Viele Grüße, bumblebee 01.04.09 - 17.04.09 Vietnam (Süd-Nord-Tour) 17.04.09 - 12.05.09 Bangkok, Krabi und Umgebung, Koh Phangan / Koh Tao, Chiang Mai u.v.m *freu*
  • schmucki5
    Dabei seit: 1117843200000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1235595289000

    @Eharriette

    Da habt ihr euch ja einige Mühe gemacht mit den Videos, sehr schön. Wir sollen am Anfang der Rundreise im Star View Hotel untergebracht werden. Da hat sich seit der Buchung etwas geändert, vorher stand ein anderes Hotel in den Unterlagen.

    Am Ende der Reise zum Baden sind wir Oriental Pearl Resort. So langsam zähle ich die Tage.

    Für die Rundreise werden wir zur Vorsicht eine Flasche Autan mitnehmen.

    Da die Mücken auf meinem Mann stehen werde ich hoffentlich überwiegend verschont bleiben :laughing:

    LG

  • Vietnamfan
    Dabei seit: 1235779200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1235837580000

    Hallo zusammen,

    wir waren drei Wochen im Febr. 2009 in Vietnam mit Rundreise vom Norden in den Süden.

    Auf Rat eines Tropenmediziners haben wir Malarone dabei gehabt, aber nicht benötigt. Mücken waren kaum zu sehen, selbst im Mekong Delta nicht. Wir haben jetzt Moskitonetze mit DEET Imprägnierung abzugeben (natürlich ungebraucht, günstig) :D . Malarone 12 Tabletten (5/2013) können wir auch abgeben, wenn jemand Interesse hat. Bitte kurze Mitteilung.

  • Cathrinka
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1235901481000

    @bumblebee sagte:

    Gibt es Sofell sowohl in Thailand als auch in Vietnam?

    Von Thailand habe ich keine Ahnung. In Vietnam gibt es Soffell ueberall zu kaufen, in Apotheken, Drogerien, Supermaerkten oder auch an kleinen Verkaufsstaenden. Eine Flasche kostet umgerechnet weniger als einen Euro. Bitte unbedingt auf die richtige Schreibweise achten (siehe mein verlinktes Foto).

    Viele Gruesse

    Cathrin

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!