• hba1c
    Dabei seit: 1261267200000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1429108768000

    Wenn man/Frau der Meinung ist, dass bei einem Thema nichst mehr Neues oder für einen selbs Interessantes kommen kann, gibt es die grandiose Möglichkeit sich einfach raus zu halten.

    Ein gut gemeinter Rat, der nicht nur für dieses Thema gilt. Das würde viele OTs und Aufregungen sparen.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42912
    geschrieben 1429132827000

    Ich warte gespannt auf deine Neuigkeiten und entspannt auf dein Heraushalten ...

    ;)

  • 123Tina
    Dabei seit: 1314144000000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1430832644000

    Es gehört glaub ich nicht hierhin, aber ich finde keinen anderen Thread zum Thema Reiseapotheke oder. Mücken. Braucht man in der Gegend von Marsa Allam einen Mückenschutz und wenn ja Deet wie in der Karibik oder reichen hier die "Drogerieprodukte"?

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1430833138000

    Hier ist der bestehender Thread dazu.

  • Szween
    Dabei seit: 1389139200000
    Beiträge: 320
    geschrieben 1445729846000

    In Oktober - November sinds doch "nur" um die 30 Grad.. Gibts da noch Probleme mit kühlen Getränken ? bei 40-45 Grad kann ich das ja verstehen .. Oder sollte man da immmer auf der hut sein?

  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4686
    geschrieben 1445752598000

    Auf der Hut

    ist immer gut. ;)

    Aber wie ist Dein Bezug zu den kalten Getränken fundiert ?

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • Szween
    Dabei seit: 1389139200000
    Beiträge: 320
    geschrieben 1445768578000

    Habe vergessen zu erwähnen das es um Ägypen geht . Da soll man doch bei großer Hitze nicht zu kalt trinken. Und mit den Eiswürfeln aufpassen . Sonste könnte es Montezumas Rache geben . Aber bei 30 Grad Ende Oktober  rum sollte das doch gehen oder ? Ist ja dann nicht anders als in der Türkei . Bei 45 Grad ist natürlich nicht so gut voll heiss aufgeladen dann nen kalten Drink oder Cocktail zu schlürfen .

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17524
    geschrieben 1445772647000

    Da du deinen Körper wohl am besten kennst - probier's aus.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4686
    geschrieben 1445876327000

    Du bist lustig. Bei 30° in der Türkei kann man sich sehr wohl einen Magen-Darm Infekt holen, da werden die Bakterien sehr munter und vermehren sich fleißig. Allein vom Trinken kalter Flüssigkeiten im erhitzten Zustand holst du dir allenfalls eine Magen-Darm Reizung, von Kreislaufproblemen einmal abgesehen, aber wohl kaum eine ausgewachsene Diarrhoe. Bei Eiswürfeln und offenem Speiseeis bin ich sehr vorsichtig, man weiß nicht, woraus es gemacht ist. Ansonsten gelten eben die allgemeinen Ratschläge wie auch bei 45°: Händehygiene, Händehygiene, Händehygiene, Vorsicht bei Obst und Salat usw. jedenfalls sollten "nur" 30° kein Grund zur Vernachlässigung der Vorsichtsmaßnahmen sein.

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • @Reisefuchs
    Dabei seit: 1427760000000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1448405736000

    Ich habe da mal eine Frage.

    Bei Durchfallerkrankungen in Ägypten sollte man Antinal nehmen; in Deutschland ist der Wirkstoff Namens "Nifuroxazid" in dem Produkt Namens "PENTOFURYL® Kapseln" mit der Zusammensetzung: 1 Hartkapsel enthält: Nifuroxazid 200 mg.

    Frage: Sollte eher auf das ägyptische Medikament "Antinal" zurückgegriffen werden oder vorsorglich "PENTOFURYL® Kapseln" mitgenommen werden?

    Wir urlauben im Hotel JAZ Samaya ( Apotheke und Arzt in der Anlage ansässig ) in Marsa Alam, weiß denn jemand, wie teuer das "Antinal" in der Touristikzone ist?

    Wer hat Erfahrungen mit dem ägyptischen und dem deutschen Produkt gemacht?

    Vielen Dank!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!