Auch wir sind bekennende Mallorca Fans. Eben mal für eine Woche dem deutschen Winter entfliehen und auf dieser Trauminsel relaxen. Im Januar bekommt man auch richtig gute Angebote. Wir waren gerade für knapp 250 Euro im RIU Playa Park in Playa de Palma incl. Flug und Halbpension. Das Wetter war toll. Zuhause Winter und hier der Frühling! Wir waren auch schon einmal im Februar zur Mandelblüte dort. Das muss man einfach mal gesehen haben. Eine mit Worten schwer zu beschreibende Blütenpracht! Auch der Dezember hat so seine Reize. Die Vorweihnachtszeit in Palma, das hat etwas. Versäumen sollte man dann nicht den Weihnachtsmarkt im Pueblo Espanol. In den Wintermonaten ziehen wir allerdings als Wohnort Playa de Palma allem anderen vor, weil dort doch wenigstens das eine oder andere Lokal geöffnet hat. In den kleineren Orten hat man um diese Reisezeit Schwierigkeiten, nachmittags einen Kaffee zu bekommen. Von dort aus erkunden wir dann mit unserem Mietwagen die gesamte Insel, auf der es auch nach vielen Besuchen immer wieder Neues zu entdecken gibt!