• edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 11045
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1352334724000

    Hart wie Stahl..

    :laughing:  

    Carsten Stahl

    :rofl:

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1352334915000

    Bitte beim Thema bleiben..... :shock1: :laughing:

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • 119MHC
    Dabei seit: 1348272000000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1352335478000

    @ Malini

    Ich war schon öfter in 5 Sterne Hotels . Klar sagt da keiner was , schauen Dich aber blöde an , wenn du Cola zb. aufs Zimmer nimmst . Machen wir ja auch .

    Genau . Carsten Stahl . Grins .

    @ Bernd / Papa .

    Die Hundemarke habe ich in der Hosentasche :D

    PS. So wie es reinschallt , schallt es zurück . Nur weil er sparen muß , sind die mit Bändchen zum Schmusseln .

    Da warst nicht Du gemeint Bernd / Papa sondern die Argumente von Düren .

    @ regent0

    Habe mir da auch ein paar Beiträge gelesen , und ich kann auch nur sagen , mir ist das in 30 Jahren noch nicht vorgekommen . Fahre mit All In immer gut , und Spare trotzdem viel Geld .

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1352335895000

    Ralf N.:

    @ Bernd / Papa .

    Die Hundemarke habe ich in der Hosentasche :D

    @ regent0

     Fahre mit All In immer gut , und Spare trotzdem viel Geld .

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Dann bist du wohl immer in "Spezial-AI-Hotels" unterwegs.

    Wir mußten die Hundemarke immer am Arm tragen.

    Ob du nun wirklich viel Geld sparst ist Ansichtssache.

    Wir haben letztendlich zumindest gefühlsmäßig eher draufbezahlt.

    Und nun gute Nacht

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • regent0
    Dabei seit: 1182211200000
    Beiträge: 923
    geschrieben 1352337798000

    @Bernd / Papa X

    Das sogenannte Zitat oder diese eigentümliche Interpretation von Ralf N. zu meiner Aussage ist völlig aus der Luft gegriffen und entbehrt jeglicher Grundlade. :shock1:

    Er hat eher nichts gelesen und stellt hier wohl reine Vermutungen an. Er darf mich aber gerne mit konkreter Quellenangabe, wo diese Äußerung von mir zu finden ist, eines besseren belehren.

    Von der gemachten Aussage „Fahre mit All In immer gut , und Spare trotzdem viel Geld“ distanziere ich mich. Ist wohl eher die eigene Meinung von Ralf N. die hier von dir falsch interpretiert wurde. :D

    Wilfried

    °° Lache niemanden aus, der einen Schritt zurück geht. Bedenke immer, er könnte auch Anlauf nehmen. °°
  • 119MHC
    Dabei seit: 1348272000000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1352337992000

    Bernd / Papa

    Wenn Du 1-2 Tage im Hotel bist , kennt man sich , und wenn nicht holt man es aus der Hosentasche , oder sonst wo . Ob das Armbändchen am Handgelenk ist oder nicht spielt doch keine Rolle .

    Wie schon gesagt . Sparen genug bei All In .

    Wenn man in der Hotelanlage ein Großes Cola Trinken möchte , bezahlt man da auch schon mal 3,00 Euro . Bier 2,50 Euro wenn man kein All In hat . ( Sind jetzt Preise von der Türkei , oder Ägypten ) . Das das Hotel was Verdienen möchte , ist doch klar . Ist ja bei uns nicht anders .

    Das ev . mal 10 Cola am Tag pro. Person = 20 / 2 Per. = a. 60,00 Euro Täglich und das mal 7 0der 14 Tage , Das nur an Getränke .

    Da Bezahle ich doch lieber 50 oder 100 Euro mehr , und habe All In .

    Wer setzt sich Abends im Hotel hin , und man Unterhält sich mit Urlauber , und holt eine Flasche Cola vom Supermarkt aus der Kühltasche .??

    Gut Nacht und schlaft gut .

  • 119MHC
    Dabei seit: 1348272000000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1352339031000

    @ regent0

    Ich habe da schon gelesen , erste Seite hätte mir schon gelangt , aber ich lass noch zwischen den Zeilen . ;)

    Nix Vermutungen :D

    Sind alles geteilte Meinungen , wie hier auch . Jeder macht seinen Urlaub wie er mag , ob mit Kühltasche mit Cola für 0,60 Cent oder sonstigem . :laughing:

    Jetzt weg . Gut Nacht

  • 123antoma
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1352357000000

    als wir in der türkei waren konnte man nur ai buchen,ohne wäre man aufgeschmissen gewesen,denn drumrum gab es nicht viel,wir machen im urlaub auch ausflüge,aber nicht täglich und da ist ai schon toll.

    wenn wir 2013 unseren urlaub mit ai auf mallorca verbringen,werden wir trotzdem auch an den strand gehen und auch mal ausflüge machen,aber wir machen auch pooltage und da ist ai schon ganz praktisch,günstiger weg kommen wir da allemal.

    Vorallem praktisch ist es für uns da wir bei hp immer das frühstück verpennt haben und bei ai gibt es auch später noch was.

    was das essen angeht,werd ich mich überraschen lassen und wenn es nicht immer gut ist würden wir auch mal essen gehen,ist dann immer noch preiswerter

    ob man es kann oder nicht,wäre ich nicht bereit für einen urlaub ein vermögen hinzublättern,sollte irgendwo im rahmen bleiben,denn auch wenn uns der urlaub 1800 pro p kosten würde,heisst es noch lange nicht,vorallem auf mallorca,dass das essen 1a ist.und dann noch zusätzlich essen gehen würde ich nicht einsehen.

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1352361301000

    Übernachtung auf Mallorca!

    Früher, genauer gesagt, vor 20 Jahren gab es all incl. auf Mallorca noch nicht. Wir - zwei Erwachsene und zwei kleine Kinder buchten damals immer nur Übernachtung, weil uns damals HP zu teuer war. Frühstück war bei uns eh kein Thema, weil niemand morgens etwas essen wollte - ist heute immer noch so. Von wegen Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages. :schäm:

    Also kauften wir im nächsten Supermarkt Obst, Getränke und Kekse, für den Strand. Mittags ging ich dann mit den Kindern rauf zur nächsten Snackkneipe und wir einigten uns entweder auf Pommes oder Nudeln jeglicher Art.

    Und abends gingen wir immer essen. Es dauerte oft drei, vier Tage bis wir ein Restaurant fanden, wo es uns allen schmeckte.

    Merke: Man isst nicht automatisch gut in einem Restaurant. ;)

    Die Tips von den - vor Ort Reiseleitern - waren damals OFT für die Tonne. Von wegen, Tagesmenü preiswert und gut. Billig war es ja, aber wenn dein Kind mit vier Jahren sagt, dass das Essen an Kittekat :laughing: erinnert ..... und nix isst und sich im Appartement auf die Kekse stürzt, dann geht man in dieses Restaurant, am nächsten Tag nicht mehr hin.

    Die Suche nach DEM REstaurant schlechthin wurde mit bestimmten Kriterien abgehakt, die da waren:

    - saubere Tischdecke

    - ein fast volles Restaurant wird wohl von Stammgästen frequentiert (wer öfters dort isst, dem wird es wohl schmecken)

    - Bier (die einzige Bedingung meines Mannes :rofl: )

    - wenn auf der Speisekarte keine Pommes stehen, dann doch wenigstens Nudeln (Bedingung der Kinder)

    - heimliche Bedingung von mir, dass es dort KEINE Pommes gab. ;) und wenn möglich frischen Fisch.

    Wenn du drei, vier Tage lang schlecht gegessen hast und endlich ein Restaurat gefunden hast, wo es allen schmeckt, dann ist das in der Regel immer sa*teuer.

    Wenn ich das Büfet von heute, mit den Erfahrungen von damals vergleiche, muss ich sagen "heute ist mir lieber". Ich geh an dem Büfet entlang, sehe das was angeboten wird, kann mir das raussuchen, was mich anspricht. Wenn mich auf der Speisekarte was anspricht und ich mich für das Gericht entscheide, heißt das nicht grundsätzlich, dass es mich "auf dem Teller" auch anspricht.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • 123antoma
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1352362979000

    brigitte da hast du recht,wir hatten auf mallorca auch mal nur mit selbstverpflegung gebucht ,war ein apartment das zu einem 4 sterne hotel gehörte,nachdem wir ein jahr vorher das apartment mit hp gebucht hatten und feststellten das essen war alles andere als gut,haben wir das jahr drauf ohne verpflegung gebucht.

    mussten auch feststellen ,wenn man essen geht,kann man auch ganz schön auf die nase fallen,das kind bestellt sich was ,schmeckt nicht,wird stehen gelassen,hat aber hunger,also muss ne stunde später was anderes her.

    wenn wir nächstes jahr ai haben,kann man probieren ob was dabei oder nicht,geht das essen gar nicht,wie damals in dem 4 sterne hotel,gehen wir auswerts essen,den ort kennen wir gut und wissen wo man hingehen würde oder wo man besser einen bogen drum macht.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!