• uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 924
    geschrieben 1368738944000

    woody, da bringst du mich ja in die Bredouillie!

    Also letztens sind wir mit Emirates geflogen, war da was anders bei der Ankunft als bei Condor? Kann mich nicht erinnern, es ging alles so wahnsinnig schnell. Du kommst mit deinem Koffer durch die Tür und dann stürmen irgendwelche Leute auf dich zu, dem ersten erzählst du dein Resort und er bringt dich zu einem Schalter wo dein Gepäck gewogen und quasi dir gleich wieder abgenommen wird. Du behälst nur dein  Handgepäck und wirst in einen Bus zum Wasserflugezughafen gebracht. Frag mich nicht, ob da ein System dahinter steckt.. Wir waren jedesmal nachdem Betreten des Flughafen-Vorraumes binnen 5 minuten im Bus zum WF-Hafen. Wichtig, wir gaben dem "Ersthelfer" immer 1-2Dollar, dafür, dass er  unser Gepäck quasi zur Waage gebracht hat. Einer hat sogar mal die Taschen beim Wiegen festgehalten um nicht zu sagen "angehoben".

    Also "Reethi Beach"/ Watertaxi sagen und ihr werdet geholfen. ;)

    Gruß Uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
  • Cornelia198
    Dabei seit: 1215734400000
    Beiträge: 182
    geschrieben 1368739512000

    Ach ja, die örtliche Agentur am Flughafen Hulhule ist schlicht der Stand des jeweiligen Reiseveranstalters. Ich bin damals auch mit Emirates geflogen, war gebucht über Thomas Cook XTOC. Ich hatte Anweisung in den Unterlagen, mich an diesem Schalter zu melden. Das war dann so ein kombinierter Stand von Thomas Cook, TUI und noch ein oder zwei anderen Veranstaltern, maximal 5 Meter vom Ausgang des Akunftsbereichs entfernt. Der Flughafen ist sehr klein, bis zum Schalter von Maldivian sind es auch nur ein paar Meter, da wirst du gar nichts verfehlen können. Mach dir keine Sorgen!

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1368739617000

    Cornelia198:

    Das mit dem "nur ein Wasserfliegerschein" hatte ich auf Velidhu auch. Ich habe dann festgestellt, daß die beim Rückflug gar nicht nach irgendeinem Schein gefragt haben. Ist ja auch kein Wunder, Abholung am Steg der Resortinsel, kein Computer und kein Ticketschalter weit und breit, wer braucht da so einen Wisch? Nicht mal nach dem Namen haben die gefragt! Ich nehme an, das wird alles vorher mit dem Resort abgewickelt, wer wann abgeholt werden muß.

    -----------

    Ja,nur damals gabs glaube ich nur den Wasserflieger,mittlerweile kann man ja wählen ob Inlandsflug oder Wasserflieger.

    Diese 2 "Gruppen" müssten ja getrennt werden.Mal sehen wie die das machen.

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1368739782000

    @uweder und cornelia:

    Ja normalerweise kenn ich das auch so,entweder ein Schalter oder die stehen da mit ihren Schildchen bereit.....die machens irgendwie komplizierter als es ist die Neckermänner :laughing:

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1370628962000

    Viele Grüße von reethi!

    Ist schön hier,Essen ist top (vor allem die currys),

    Kakerlaken hab ich (noch) keine (gesehen) und Strand hab ich auch vor dem Bungalow (142) :D

    Auch der Service top:

    Geht was kaputt,30 min später wars repariert.

    Manager ist persönlich ansprechbar auf der "welcome"-Party.

    Wünsche ,Vorschläge der Gäste werden notiert und nach Möglichkeit umgesetzt.

    Gut das ich nicht umgebucht hatte. :D

  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 924
    geschrieben 1370645933000

    @woody, freut mich für euch, das bisher alles passt! 

    Was macht die Unterwasserwelt da?

    Gruß Uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
  • Cornelia198
    Dabei seit: 1215734400000
    Beiträge: 182
    geschrieben 1370680086000

    Schön, daß es dir auf Reethi Beach so gut gefällt!

    Aber gleich mal ne Frage von einer, die im September dort sein wird: Ich sehe auf den Bungifotos immer so eine Art Betthimmel, der an der Wand über dem Kopfende des Bettes angebracht ist. Ist das eventuell etwas, was als Moskitonetz "ausgefahren" werden kann? Wenn nicht, gibt es eine Möglichkeit, über dem Bett eins aufzuhängen? Ich meine eine Öse am Ventilator oder sowas. Bin leider sehr empfindlich, was Insektenstiche angeht...

  • Roli77
    Dabei seit: 1301529600000
    Beiträge: 524
    geschrieben 1370694735000

    Na bitte ;) . Alles gut auf Reethi Beach. Wünsche noch einen schönen Urlaub.

    Roli

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1370715330000

    Hallöchen,

    also ich hab kein Moskitonetz drüber,

    Gibt hier wohl auch nur sehr wenig Mücken,wurde erst 2 Mal nachts gestochen (ein Plagegeist muß da im zimmer sein).

    as war damals auf Meeru viel schlimmer.

    Ameisen hat man da eher.

    Ein Kakerlak sah ich heute,der war aber draussen im halboffenen Bad,der war aber noch ein Winzling ggenüber die großen die ich sonst kenne.

  • Cornelia198
    Dabei seit: 1215734400000
    Beiträge: 182
    geschrieben 1370720913000

    Na gut, also kein Moskitonetz vorhanden... aber was ist mit einer Aufhängemöglichkeit? Ich hab nämlich eins, das ist auf Velidhu auch schon im Einsatz gewesen, da habe ich es am Ventilator einhängen können. Gibt es so eine Möglichkeit auf Reethi auch?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!