• Kathaw263
    Dabei seit: 1366502400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1388347050000

    Also wir fliegen im Maerz auf Athuruga und landen erst 13:55 Uhr. Der RV sagte auf Nachfrage, dass der Transfer kein Problem sei. Dann denke ich wird ne Stunde spaeter auch noch klappen. Wies halt bei groesserer Verspaetung aussieht weiss ich nicht. Hoffe, dass alles reibungslos klappt.

  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1176
    geschrieben 1388347512000

    Noch genügend Zeit, macht euch keinen Kopf.

    Seychellen 23.3-8.4. La Digue-Mahe-Silhouette
  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1388347932000

    @Kathew263

    13.55Uhr und pünktliche Landung oder nur geringe Verspätung ist auch kein Problem... Es geht eben darum wenn die Maschine 2-3 Stunden Verspätung hat. Dann ist u.U. der Transfer zu weiter von Male entfernten Inseln nicht mehr möglich. Nach 18 Uhr fliegt kein Wasserflieger mehr. Um 18 Uhr rum ist Deadline.

    Darum sind eben alle erst auf 15 Uhr geplant ankommenden internationalen Flüge im Falle einer - erheblichen ! - Verspätung bezüglich des sich anschließendem Wasserfliegertransfer generell gefährdeter als alle früheren Ankünfte. Wer diesem Risiko aus dem Weg gehen will bucht einen Flug der morgens auf Male ankommt. Gibt ja nun genügend davon.

    Und bitte auch noch daran denken, das u.U. der internationale Flug zwar pünktlich landet , aber sich dann der Wasserfliegertransfer aufgrund des Wetters verspäten kann oder schlimmstensfalls dann gar nicht durchgeführt werden kann. Ich habe selbst erlebt wie da das Wetter dort in kurzer Zeit umschlagen kann. Es ist immer gut darum eine gewisse " Zeitreserve " in der Hinterhand zu haben. Diese 18 Uhr Deadline steht fix.  Man soll zwar nicht alles zu schwarz malen, aber wenn man ein durchaus vorhandenes Risiko zumindest etwas minimieren kann, sollte man dies auch tun...

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1728
    geschrieben 1388348972000

    Rico, du hast im Grunde ja recht (mit den genügend Flügen, die früh ankommen, war aber keiner von Etihad dabei :p ), beantwortet aber meine Frage nicht ganz, ob dann der RV dann mein ASP wäre, (da dort Transferleistung gebucht) wenn ich da am Flughafen dumm rumstehe oder er sich wegen eigener Anreise und daraus resultierender eigenen Verantwortung rausreden kann. 

    Beim Buchen bin ich schlichtweg nicht von größeren Verspätung ausgegangen. Aber bei Pauschal kann man sich ja auch mehr oder weniger gelassener der Sache stellen.

    Dieses Jahr lief alles so wie am Schnürchen ab, da kommt man gar nicht auf so abstruse Ideen, aber wenn doch..?

    @kathaw, wünsche euch schöne Tage auf Athuruga! 

    @Jackpot, was meinst du dazu, Verspätung eher absoluter Ausnahme oder eher möglich?

    Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1388349810000

    Ich denke Du wirst dich dann nach der verspäteten Ankunft draußen vorm Airport beim Reiseveranstalter wo du Transfer und Hotel gebuchst melden. Das wird die erste Anlaufstelle dann sein - wie bei einer normalen Pauschalbuchung auch. Der wird dann den neuen Transfer mit TMA/MAT regeln ( müssen ). Die u.U. notwendige ÜN am Airport werden die aber nicht zahlen oder allenfalls aus Kulanz. Aber da würd ich eh nicht mit rechnen.  

    Ich glaube z.b. nicht das nach 18 Uhr noch jemand am TMA/MAT Schalter sein wird. Die klappen nach den letzten Gästen die noch weiter geflogen werden können wahrscheinlich so um 17 Uhr rum dann die Theke hoch und kommen am anderen morgen dann erst wieder.

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1728
    geschrieben 1388350269000

    Rico, die Bezahlung der ÜN wär das geringste Problem, eher ein freies Zimmer?  Kommen ja nicht alleine in der Maschine an.. :laughing:

    Oh oh, da hab ich ja wieder ein Mist gemacht...

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1388350601000

    Und vor allem wer " besorgt " das Hotel ? Muss man sich da selbst drum kümmern oder macht das der Reiseveranstalter. Das es voll sein kann ist auch noch eine Sache. Dann gehts rüber nach Male in ein Hotel. Das sollen ja auch " tolle " Hotels sein.  Und vor allem kann es sogar sein das event. gar keiner mehr vom Reiseveranstalter am Airport ist wenn man zu spät ankommt ?

    So eine Nummer wäre mir jetzt aber echt zu heiß...Da wirdn aus durch die Einzelbuchung vorher gesparten paar Euronen dann u.U. schnell ein Minusgeschäft. Und der ganze unbezahlbare Ärger noch dazu.

    Aber jetzt werden wir zu negativ. Klappt schon alles. Habt den Flug ja schon gebucht und kommt " aus dieser Nummer " ja nicht mehr raus.

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1728
    geschrieben 1390499803000

    Weiß jemand von euch schon was aktuelles zu den Juniorsuiten? Mich wundert z.b. dass sie auchnicht in jeden Katalog ausgewisen sind, bei Meiers oder Jahn gibt es im Sommer nur Beachbungi. Bei TC dagegen stehn sie im Preisteil drin, aber nicht inder Bes hreibung. Wenn ich bei HC hier Angebote suche, werden auch nie Juniorsuiten bei Tc angezeigt. Find ich alles mysteriös. ?.

    Grund der Nachfrage: Sind die Beachbungis mit 35 qm jetzt inkl. Terasse , dann finde ich den Wohnraumschon klein, oder taeuscht das? Hatten ja selbst auf Velidhu 45qm..ganz abgesehen jetzt von Kuramathi mit den 70qm im Beachbungi. Da haetten mich jetzt mal die Angaben zur Juniorsuite interessiert.

    LG Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2415
    geschrieben 1390507859000

    Aida, frag doch direkt bei der Insel an oder bei TC wenn die es im Preisteil haben.

    Manche Zimmerkategorien werden aber auch gar nicht über die RV's verkauft. Z.B. die Wasservillensuiten sind auch nirgends zu finden.

    Auf der Hotelpage sind die Beach Junior Suites gelistet, aber nur die Ausstattung ohne Grössenangabe.

    Ich esse Schokolade nur an Tagen, die mit einem „G“ enden – und mittwochs.
  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1728
    geschrieben 1390569423000

    danke, domino,

    ich werde dann wahrscheinlich doch erstmal die neuen Kataloge/Preise abwarten, ehe ich das Resort anschreibe. Auch klangen jetzt die letzten Bewertungen sehr positiv, auch was die Beachbungis angeht, hatte sich keiner "beschwert". Also sollten sie im Normalfall wohl ausreichen. 

    Hatte zwischenzeitlich auch mal übertlegt, die letzten 3 o.4 Nächte die  WB  zu buchen, damit man das mal mitgemacht hat.  Aber da kommt es halt wirklich auf die Novemberpreise insgesamt an..Hab das meinen Männe auch noch garnicht gefragt, was er davon hält..wahrscheinlich nicht viel.. :(

    LG

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!