• juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1274204292000

     

    Öl nach Florida und Kuba

     

    Experten hatten es befürchtet, jetzt ist es geschehen: Der Ölteppich im Golf von Mexiko hat nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen eine starke Meeresströmung erreicht.

    Sie wird den Dreck nun wohl nach Kuba und Florida tragen -

    die Folgen sind kaum absehbar.

    ...

    Realistischer - und doch nur schwierig vorherzusehen - ist die Gefahr für die Golfstaaten und Florida. Hier werden die Prognosen durch die langsam beginnende Hurrikan-Saison zusätzlich verkompliziert. Der private US-Wetterdienst AccuWeather rechnet für dieses Jahr mit überdurchschnittlich vielen schweren Wirbelstürmen in der betroffenen Region

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Silke27
    Dabei seit: 1122508800000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1274282320000

    Es ist soooo schlimm, was der Mensch der Natur und den Tieren antut.

    Man möchte gar nicht drüber nachdenken.

     

     

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1274287849000

    Dann laß es

     

    :shock1:   :frowning: :shock:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7600
    geschrieben 1274288311000

    "Schade, dass das Öl nicht gleich gen kubanische Küste zieht", wird sich BP denken. "Denn dann währen wir fein raus"....

    ...denn wen kümmert es schon, was mit Kubas Küste geschieht. Sind doch sowieso nur blöde Kommunisten, die boykotiert und sanktioniert werden müssen... :disappointed:

    Das hätte BP wohl gerne... :p

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Silke27
    Dabei seit: 1122508800000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1274288895000

    :frowning:   tja, sorry für diesen nichtnutzigen Kommentar.

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7600
    geschrieben 1274291406000

    Du hast das nur nicht verstanden, liebe Silke.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Nadine13
    Dabei seit: 1243641600000
    Beiträge: 134
    geschrieben 1274293913000

    @ Dylan - heißt das, wenn das Öl auf Kubas Küsten trifft muss niemand dafür den Kopf her halten und BP ist da schon mal fein raus???

    September 2016 - 10 Tage New York City
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7600
    geschrieben 1274294518000

    Ja, das könnte ich mir bei der momentanen Beziehung zwischen den USA und Kuba sehr gut vorstellen. So ein Szenario sollte und darf aber nicht eintreten. Das würde dann nämlich schwerwiegende Folgen für Kuba haben.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1274294705000

    @Nadine13 sagte:

    @ Dylan - heißt das, wenn das Öl auf Kubas Küsten trifft muss niemand dafür den Kopf her halten und BP ist da schon mal fein raus???

    Heisst das Sprichwort nicht: Den Kopf HINhalten?

     

    http://de.wikipedia.org/wiki/Embargo_der_Vereinigten_Staaten_gegen_Kuba

    hier mal ein bisschen Politik

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Änkchie
    Dabei seit: 1274140800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1274373905000

    Ich würde sagen, dann warten wir besser noch mit dem Buchen der Kubareise. Möchten im November oder Dezember nach Kuba. Wer weiss, was bis dahin ist...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!