• Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1269025698000

    liebe Karina

    liebe Reisemarie

    vielen Dank für Eure Antworten.

     

    Das ist sehr wertvoll, von Leuten zu hören,

    die den Landausflug selbst gemacht haben!

    Es klingt wirklich nicht toll, trotzdem werden wir den Ausflug

    wahrscheinlich machen. Weil wir ziemlich sicher nachher nie mehr

    in diese Gegend kommen werden.

     

    Danke Helga für den Tipp mit den Söckchen, die werde ich mitnehmen.

    Wir werden uns auch nicht fotografieren lassen, danke karina! 

     

    Lieben Gruss von ALICE

  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1269029577000

    Hallo Alice,

     

    und dran denken, Arme und Beine sollten auch bedeckt sein. Eine 3/4 Hose ist

    O. K. Obenrum reicht eine kurzärmelige Bluse.

     

    Zum Thema Müllabfuhr gibt es bei Viki eine sehr gute Information... (ich sage nichts, versprochen) Ist vielleicht mal ganz interessant zu lesen. ;)  

     

    Ich glaube schon, das sich dieser Ausflug lohnt. Dafür reisen wir ja, um andere Kulturen und Länder kennenzulernen.

     

    LG

    Gia

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1269197883000

    Hallo Gia

    ich habe den Artikel von der Müllabfuhr gelesen.

    Das ist ja entsetzlich das es sowas gibt!

    Ich bin darüber sehr schockiert!

     

    LG A.

     

  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1269200456000

    Hallo Alice,

     

    das hört sich schlimm an und für uns ist es das auch, aber für die Menschen dort ganz normal. Meine Freundin hat damals den Hausmüll immer für diese Menschen gesammelt, denn davon leben sie.

    Es gibt Glasmacher, die schmelzen die Flaschen vom Stella (Biersorte)ein, machen daraus Vasen und Schalen und verkaufen diese.

    Ist nun mal eine Dritte-Welt-Stadt. Da gibt es die Armen und die Reichen. Dazwischen wenig.

    Aber sie kriegen das so einigermaßen hin und sind dabei noch fröhlich. Bewundernswert.

    Trotzdem ist Kairo eine fazinierende Stadt, nimm alles einfach nur so auf wie es ist, ohne Vorurteile, nur schauen und es wird ein Erlebnis werden, weil alles eben so anders ist.

     

    Schade, das Ihr nicht zum Khan el-Khalili Basar fahrt. Schau mal hier.

    Zitat Wuestenfuchs:

    Der Basar wurde im 13. Jahrhundert errichtet. Es gibt Straßenzüge nur mit Teppichen, Antiquitäten (alte und echte Waren sind entsprechend teuer), Parfüme, Tücher, Schmuck usw. Phantastisch finde ich die „Gewürzgasse“; alleine schon die Gerüche und die Musik – Orient pur! Geöffnet von 10-21.00 Uhr (an manchen Tagen auch bis 22.00 h) Und – vergessen Sie nicht zu feilschen!

    LG

    Gia

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1272249507000

    [quote=Kleefeld:

     

    Deine Vorschläge für [b]Haifa[/b] nehme ich dann sehr gerne entgegen.

    Wir waren schon 2 Mal in Israel, Haifa habe ich in sehr guter Erinnerung,

    habe noch Fotos von einem wunderschönen, grossen Park.

    Das ist allerdings sehr lange her, dass wir da waren.

     ]

    [/quote]

    Hallo Alice,

     

    melde mich von einer anstrengenden, aber sehr schönen Reise durch Israel/Jordanien zurück.

    Leider hatten wir für Haifa nicht so viel Zeit. Die Bahai-Gärten sind im Moment zum Teil geschlossen, da der Schrein restauriert wird und total eingehüllt. Der Blick von oben war aber auch schon sehr imposant.

    Angesehen haben wir uns die Elijah-Grotte und das Karmelita-Kloster auf dem Berg Carmel.

     

    Sehr schön war die Altstadt von Akko und für Liebhaber antiker Städte Cäsarea

    Vielleicht werden Ausflüge dorthin angeboten.

     

    LG

    Gia

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1272271191000

    Hallo Gia

    herzlich Willkommen wieder zu Hause und im HC.

    Vielen Dank für die Links, und Deine Antwort.

    Ich werde noch alles genau studieren.

    Hoffentlich hast Du dann noch mehr zu erzählen!

    Wünsche Dir einen schönen Tag!

    Liebe Grüsse von ALICE

  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1273046865000

    Salü Alice

    Hoffentlich alles geplant und den Langenscheidt für Englisch eingepackt ;) ...???

    Wie sieht es denn mit den Ausflügen aus?

     

    Gruss Markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1273053245000

    Lieber Markus :kuesse:

     

    das freut mich ausserordentlich, dass Du an mich denkst!

    Bei diesem nasskalten Wetter bin ich gar nicht in Ferien-Stimmung.

    Du hast Recht den Langenscheidt darf ich auf keinen Fall vergessen! 

     

    Für die Landausflüge habe ich nichts mehr unternommen,

    wir lassen es nun einfach auf uns zukommen,

    es kommt ja doch meistens anders als man denkt/plant.

    Nach der Reise werde ich dann aber auf jeden Fall erzählen, wie es war! 

     

     Lieben Gruss von ALICE

     

     

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1273562316000

    ich muss nun sofort mit Englisch üben anfangen,

    auf dem Schiff sind wir insgesamt 6 Deutsch -sprachige Passagiere!

    Der "Rest" von über 900 Passagieren sind Amerikaner.

    Ich hoffe, dass es bis dann keine Aschewolke mehr gibt, so sicher ist das ja nicht!

    da wir von Zürich nach Rom fliegen sollten, müssen wir halt vielleicht schon am Freitag statt Samstag mit einem Auto oder Bus abreisen?

     

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1275579201000

    Nun sind wir zurück von der schönen, interessanten Kreuzfahrt und Santorini.

    Zu Beginn ein paar Stichworte:

    Civitavecchia: Einschiffung

    Sorrento: das Schiff konnte wegen Sturm nicht anlegen.

    Mit Verspätung hat es in Neapel angelegt,

    da war dann nicht mehr genügend Zeit für Capri

    Patmos: mit dem Taxi Rundfahrt / griechisch gegessen!

    Kusadasi: mit dem Taxi Rundfahrt / türkisch gegessen

    Israel: Ashdod,Tel Aviv, Jaffa, Haifa: mit dem Taxi

    Port Said: Landausflug von Princess Cruise, Pyramiden, Nil

    Alexandria: mit dem Shuttle Bus, die Stadt angeschaut

    Santorini: 1 Woche Urlaub

     

    Grüsse von ALICE

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!