• Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1266848966000

    @Mondfahrer sagte:

    Der Costa-Katalog für die Saison 2011 soll angeblich in der nächsten Woche online veröffentlicht werden. Dann sollten ja wohl alle Wunschreisen noch verfügbar sein.

     

    Jetzt ist der neue Online- Katalog von Costa-Kreuzfahrten endlich da, bis Januar 2012!

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1267035454000

    @steamboats sagte:

    Hallo Alice,

    ich bin mir nicht sicher, ob ihr wirklich in Sorrent anhaltet oder nicht doch eher in Neapel. Sorrent hat kein Kreuzfahrtterminal und es müsste getendert werden.

    Carmen

    Hallo Carmen

    Es ist so, wie Du angenommen hast, 

    wir werden in Sorrento Tendern.

     

    Naples/Capri (Sorrento), Italy

    16 MAY10 SUN ARRIVE 7:00AM DEPART 5:00PM

    Tender Required WHEELCHAIR ACCESS LIMITED

     

    Gruss von ALICE 

     

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1267085497000

    Hallo Alice,

     

    der Hafen von Sorrent ist recht klein. Fähren nach Capri gibt es auch dort und die Überfahrt ist kürzer als von Neapel.

     

    Umständlicher ist es zur Circumvesuviana zu kommen. Man muss nämlich erst vom Hafen die Klippe hoch zum eigentlichen Ort. Dann innerhalb des Ortes weiter bergauf zur S-Bahn-Station. Von Sorrent aus ist Pompeii ebenfalls schneller mit der S-Bahn zu erreichen als von Neapel aus. Keine Ahnung, ob da Shuttle-Busse eingesetzt werden. Ich denke mal ja, denn einem Ami kann man das kaum zumuten.

     

    Gruß

     

    Carmen

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1267269268000

    @steamboats sagte:

     

    der Hafen von Sorrent ist recht klein. Fähren nach Capri gibt es auch dort und die Überfahrt ist kürzer als von Neapel.

     

    Das ist uns so natürlich sehr recht, weil uns Capri am meisten interessiert!

    Vielen Dank Carmen für Deine vielen sehr guten Informationen,

    ich lese meistens alles im Kreuzfahrt - Forum wenn Du etwas geschrieben hast!

    Lieben Gruss von ALICE

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1268213741000

    Hat jemand diesen Ausflug schon gemacht?

    oder hat sonst INFOS zu diesemAusflug?

     

    Port Said - Landausflug

    Die Busfahrt in die grösste afrikanische Stadt dauert ca. 3 Stunden und führt Sie durch die Wüste, von dieser zurück gewonnenes Land und moderne Industriestädte.

    Nach der Ankunft in Kairo werden Sie die Saladin Zitadelle und die Alabaster Mosche von Mohamed Ali besichtigen. Lassen Sie die reichhaltige Innendekoration der Mosche auf sich wirken und geniessen Sie den Blick von einem Hügel über die Stadt Kairo.

    Im Anschluss werden Sie zum Nil hinunter fahren, wo Sie in ein luxuriöses Ausflugsboot umsteigen werden. Mit diesem kreuzen Sie den Nil entlang, wie es in der Vergangenheit die Pharaonen, Könige und Reichen taten. Während der Flusskreuzfahrt wird Ihnen ein Mittagessen serviert.

    Danach werden Sie mit dem Bus auf das Plateau von Gizeh fahren, wo Sie die letzten Wunder einer längst verschwundenen Kultur bestaunen können: die Pyramiden von Gizeh.

    Der Panoramablick vom westlichen Aussichtspunkt auf die

    3 Pyramiden ist unbeschreiblich beeindruckend und ein idealer Standort für ein Erinnerungsfoto.

    Danach geht es weiter zur Chephren Pyramide, wo Sie Zeit zur freien Verfügung haben werden.

    Danach werden wir das Plateau verlassen um der ,,Wache" dieser Monumente einen Besuch abzustatten: der Sphinx.

    Der nächste Halt wird im Papyrus Institut gemacht, wo Sie mehr über die Herstellung von Papyrus erfahren werden und Sie die Möglichkeit zum Souvenireinkauf haben.

    Dauer des Ausflugs ungefähr 12 Stunden,

     

    Ich bin sehr dankbar für INFOS, für diesen Ausflug.

    ALICE

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27361
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1268224078000

    Hallo Alice,

    ich kann zwar keine persönlich gemachten Erfahrungen dazu abgeben, aber da du mich auf anderem Wege gebeten hast, dieses Wissen hier zu posten, mache ich das gerne :D

    Freunde von uns waren letztes Jahr ebenfalls im Rahmen einer Kreuzfahrt in Port Said und Alexandria und standen dort vor der Wahl der Ausflüge. Sie haben Mitreisende angesprochen und sich gegen den Kairoausflug entschieden und alternativ Alexandria an dem Tag genossen. 

    Danach haben wir gemeinsam Kairo als 4 Tagesausflug von Deutschland geplant und es nicht bereut.

    Es gibt wirklich viel anzuschauen, wenn du deinen mitgeschickten Zeitplan anschaust, bleibt nicht viel Zeit vor Ort. Von 12 Std. Ausflug sind schon gut 6 Std. Fahrt und dann noch die Papyrusfabrik......

    Die Fahrten innerhalb von Kairo sind nicht zu unterschätzen, bis du von der Alabaster Moschee raus bei den Pyramiden bist ist schon wieder knapp 1 Std. vergangen, je nach Uhrzeit. Dann hast du noch nicht Ägypt. Museum, die Totenstadt, den Cairotower, den El Kalili Bazar und vieles andere gesehen. Auch die Pyramiden von Sakkara und Dashur, die 1. Bauversuche der Pyramiden, all das fehlt. Und der Streß des Tages kommt noch dazu. Die Beschreibung vom westlichen Punkt auf die Pyramiden zu schauen, ist allerdings auch der, der am weitesten entfernt ist. Dann bleibt auch keine Zeit dort das Museum mit der Sonnenbarke zu anzusehen.

    Keine leichte Entscheidung - ich würde aber immer eine mehrtätige Reise vorziehen. Ich bin gespannt,wie ihr euch entscheidet. (....andererseits ist der 1. Einblick mit so einem Kurztripp auch die Möglichkeit abzuchecken, ob sich eine Mehrtagesreis in diese oder andere Städte lohnt ;) )

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1268230083000

    Liebe Bine

     

    herzlichen Dank für Deinen Bericht, den Du hier eingestellt hast!

    Im Forum können doch noch mehr User davon profitieren.

     

    Vermutlich werden wir den Ausflug machen,

    wie Du geschrieben hast, bekommen wir so,

    immehin einen ersten Eindruck.

     

    12 Stunden unterwegs finden wir auch nicht gerade toll.

    aber wer weiss, ob wir später nochmals nach Ägypten kommen.

     

    Lieben Gruss von ALICE

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1268510354000

    Hi Alice,

    wir haben diesen Ausflug gemacht: Soooo anstrengend ist er gar nicht. Gut, er startet früh um 8:00 h und unser Programm lief anders ab als ausgeschrieben. Im Vormittag waren wir bei den Pyramiden, es war schon im Februar über 30° heiß, die Luft war trübe und dunstig. Ungezählte Busse waren zwischenzeitlich angekommen und spuckten immer mehr Menschen aus.

    Erholsam war die Fahrt mit dem Mittagessen (mit Bauchtanz, Fötenspieler etc.) auf dem Nil.

    Nimm dir Söckchen mit für die Alabaster-Moschee, man muss die Schuhe ausziehen und wenn du barfuß über die dicken Teppiche gehst und der Duft von abertausenden Schweißfüßen durch die Luft schwebt..... Ich habe versucht, nicht zu atmen und habe fluchtartig einen Ausgang gesucht :laughing: Hoffentlich macht es dir nicht so viel aus. Sehr sehenwert ist der schöne Vorhof.

    Man hat uns gesagt, in Kairo wird alle 3 Sekunden ein Baby geboren, es gibt keinen Platz für all diese Menschen, es fehlen Millionen Wohnungen. Teilweise hausen die Leute in den Grabhäuschen, gibt es für die Familie des Grabes einen Verstorbenen, muss man solange ausziehen, bis die Beerdigung vorbei ist, dann zieht man wieder ein, hat man damit schließlich ein Dach über dem Kopf. Sehr makaber, leider wahr. Die Bewässerungskanäle sind zur Abfallentsorgung und zu Abwasserkanälen umfunktioniert, daraus wird getrunken, gewaschen und gekocht!

    Es steht auch geschrieben, daß man z.B. in Berlin im ägyptischen Museum oder in Wien im kunsthistorischen Museum (das war sehr sehenswert und sehr gut zusammen getragen/gestellt) mehr zu sehen bekommt als in Kairo und daß die Kunstgegenstände in Kairo nicht ausreichend und fachgerecht gepflegt werden. Für dieses Museum bleibt natürlich bei diesem Ausflug keine Zeit.

    Die Papyrus-Fabrik könnte man sich schenken, steht aber auf dem Programm und es soll ja Leute geben, die es interessiert. 

    Auf der Rückfahrt kann man gemächlich die Augen schließen, so kommt man dann gegen 20:00 Uhr wieder am Schiff an, hier halten jede Menge Händler ihre Waren feil, ein buntes Gewimmel und schon ist man wieder wach.

    Fazit: Man sollte es einmal sehen.

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1268514213000

    Liebe Reisemarie

     

    das freut mich ganz ausserordentlich, dass Du mir das geschrieben hast.

    Jetzt weiss ich doch schon etliches mehr. Bis jetzt war ich total im Ungewissen,

    was diesen Ausflug betrifft.

    Wenn Du schreibst, dass es für Dich  nicht so sehr anstrengend war,

    beruhigt mich das schon ganz enorm.

    Im Mai wird es vermutlich ja noch etwas wärmer sein.

     

    Herzlichen Dank und

    liebe Grüsse von ALICE

  • sole-luna
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 1229
    geschrieben 1268522480000

    Also, wir stehen bei unserer Aida-Tour im Mai vor der gleichen Entscheidung, haben uns aber jetzt und hier zu Hause schonmal vorgenommen, den Ausflug nach Kairo nicht zu machen. 12 Stunden - davon die Hälfte im Bus - sind uns nämlich definitiv zu viel. Andererseits könnte ich mir vorstellen, dass bei der Ausflugspräsentation an Bord eine gewisse "Überzeugungsarbeit" geleistet wird und wir uns doch noch "breitschlagen" lassen. Falls wir uns aber einen ruhigen Bordtag machen (sind dann ja fast alle weg ...), könnte man für ein paar Stunden auch in Port Said etwas unternehmen, evtl. auch auf eigene Faust, oder gibt's da nix Interessantes?

    Sorry Alice :kuesse: , wenn ich mich da anhänge, aber vielleicht ist es auch für Dich interessant.

    LG Brigitte

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!