• panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1449070819000

    Bei Celebrity steht immer noch 4 Tage vorher als spätester Termin...

    Schöne Reise!
  • DowJoe
    Dabei seit: 1186963200000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1449197796000

    Nochmal zu RCL.

    Wir machen drei bis vier Fahrten im Jahr mit RCL und ich gebe die Daten immer bei Zeiten ein.Eine separate Einladung zum Dateneingeben gibt es auchnicht, dass sollte in der Buchungsbestätigung stehen. Da die Restzahlung vierWochen vor Cruse fällig ist, gibt es dann auch die Reiseunterlagen. Wenn keinekommen, sollte man sich mal fragen, ob alle Daten eingegeben wurden!

    Zum eingeben der Daten braucht man nur die Buchungsnummer ,Name und Termin sollte ja jeder wissen. RCL versieht alle Eintragungen die i.o.sind mit eine grünen Häkchen.

    Dran Denken, Amis kennen keine Umlaute, wenn etwas nicht klappt die Umlaute weglassen!

    mfg. Joe

  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1449255257000

    Anmerkung:

    Habe heute die Nachricht meines Reisebüros (Spezialist für Kreuzfahrten)

    bekommen, dass die Restzahlung unserer Cruise (Royal Caribbean) beglichen ist.

    Es ist heute auf den Tag genau noch 30 Tage bis zum Reiseantritt.

    In der Mail hieß es, dass wir ca. 3 Wochen vor Reisebeginn das E-Ticket bekommen werden.

    Das wäre dann also in ca. 1 Woche.

    Also wie vorher bereits geschrieben: nix mit 40-60 Tage vorher registrieren.

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • wschiro
    Dabei seit: 1278028800000
    Beiträge: 631
    geschrieben 1449319901000

    Ich steige am 30.1. in Miami auf die Reflection. Der online checkin geht erst, wenn ich die Reise voll bezahlt habe und das muss ich spätestens 30 Tage vor Abfahrt . Vorher kann ich die Daten gar nicht eingeben. Und ESTA hat glaub ich ne Frist von 4 Tagen. Und bei der Airline muss man auch ein extra Form ausfüllen. Auch da gibt es eine Frist.

    man muss sich wohl keine Sorgen machen.

    lg

    Solstice, 2x Equinox, 3x Constellation, 2x Summit, Serenade otS, 2x Infinity, Reflection, 2x Radiance, Xpedition, Century, Navigator next: HAL
  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 5086
    geschrieben 1449334426000

    @wschiro:

    Bei der Airline ?

    Kannst Du das erläutern ?

  • wschiro
    Dabei seit: 1278028800000
    Beiträge: 631
    geschrieben 1449339158000

    Mcgee,

    du du weißt doch, dass Du die Passagierdaten für die T..  extraund Vorher angeben musst, wenn Du in die USA fliegst, und das sind ein paar mehr als bei der Flugbuchung. Glaub sogar die Adresse in den Staaten muss man angeben. Das hat nix mit einer Kreuzfahrt zu tun, aber irgendwie muss man ja nach Florida kommen ;)

    lg

    Solstice, 2x Equinox, 3x Constellation, 2x Summit, Serenade otS, 2x Infinity, Reflection, 2x Radiance, Xpedition, Century, Navigator next: HAL
  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 5086
    geschrieben 1449347340000

    ESTA und Schiffsmanifest sind klar, aber für den Flug doch nicht...

    Sorry, mein letzter Flug in die USA ist drei Jahre her.

  • wschiro
    Dabei seit: 1278028800000
    Beiträge: 631
    geschrieben 1449411156000

    Mcgee

    doch is so. Mein letzter Flug war im Oktober dieses Jahr. Wir sind in NY aufs Schiff aufgestiegen und dann von Montreal zurück auch wieder über JFK. Ein ESTA Upgrade hatte ich nicht gemacht, da ich ja die Transitzone nicht verlasse. Aber weit gefehlt. Beim Checkin die TSA Daten (erwartet) und dann die ganze Immigrationprozedure (Überrascht) Die US Behörden sitzen in Montreal. Wir hatten in JFK nur 3h Aufenthalt und das Gepäck war nach TXL durchgebucht. Auf JFK wollte dann keiner mehr was von uns.

    Die TSA will die PassagierDaten vor Abflug. Ich mache es immer wenigstens eine Woche vorher. AB hat dazu ein form.

    lg

    Solstice, 2x Equinox, 3x Constellation, 2x Summit, Serenade otS, 2x Infinity, Reflection, 2x Radiance, Xpedition, Century, Navigator next: HAL
  • regattatrine
    Dabei seit: 1278288000000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1449413913000

    Es handelt sich um das APIS Einreiseformular. Durch ein Gesetz des "Department of Homeland Security" sind alle Fluggesellschaften dazu verpflichtet, persönliche Daten ihrer Fluggäste in die USA zu registrieren und an die US-Behörden zu übermitteln. Gemeint ist die Adresse der 1. Übernachtung in der USA.

    LG

    Trine

    Regattatrine
  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 5086
    geschrieben 1449423866000

    Das war neu für mich, Danke für den Hinweis. 

    Habe gleich mal das Formular ausgedruckt...

    zum Formular

    Man muss es beim Check In am Airport bzw. bei der Einreise vorzeigen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!