• Dinotoll
    Dabei seit: 1107734400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1366398976000

    Damals als Mariott vielleicht, der "Tipp" ist ja historisch , wem 75% per HC ausreichen , empfehle das Studium der Bewertungen HC.

    In der Kategorie ist ein klarer Tip das B Ocean FL . Kostenloses Internet und ein paar Schritte gelaufen zur Galeria Mall.  Gute Fischrestaurants ebenfalls in Laufnähe.

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1366399919000

    Man muss aber fairerweise sagen, dass das Hilton einen Strand hat - nicht unmittelbar beim Hotel, aber es gibt einen kostenlosen Shuttle.

    Gruß

    Carmen

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1366406104000

    Sorry Carmen,

    wir sprechen nicht vom gleichen Hotel!

    Das Hilton MARINA Fort Lauderdale hat keinen Strand in der Nähe,

    1,5 Meilen zum weltberühmten Strand von Fort Lauderdale!

    oder

    Das Hotel Hilton Fort Lauderdale BEACH Resort

    Das Hotel liegt am North Beach von Fort Lauderdale!

    Gruss

    ALICE

  • Gila
    Dabei seit: 1094860800000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1366406426000

    Im November fahren wir endlich mal mit der Oasis ab Fort Lauderdale. Da wir ein paar Tage vorher nach Miami fliegen, brauchen wir Hotels und natürlich auch ein Auto.

    Bietet Alamo einen Shuttle zum Hafen? .. die anderen Mietwagen Anbieter auch? Nach der Kreuzfahrt das gleiche wieder zurück, d.h. Shuttle zur Mietwagenstation, Auto am Flughafen Miami wieder abgeben.

    Freue mich über alle Tipps!

    Gila

  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1366407122000

    Hallo Gila, wir haben über billigermietwagen.de  eine tollen Mietwagen RAV 4  5 Tage zum Preis ich glaube 120 Euro gehabt. Das Mietwagenzentrum erreicht man über einen Train direkt vom Flughafen.

    Wir haben mit dem Sleep in  gute Erfahrungen gemacht, liegt am Golfplatz relativ ruhig roße Zimmer und preisgünstig. Oder in Miami Beach da brauchst Du aber keinen Leihwagen weil die Parkgebühr mehr als der Leihwagen kostet.Wir haben da  auf dem Rückweg u.a.im Catalina übernachtet auf dem Rückweg etwas teurer aber Action pur.Da tobt der Bär

    Viele Cruise.

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • Dinotoll
    Dabei seit: 1107734400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1366407913000

    @Gila, in Miami kommst Du im Flughafengebäude J an, von da nimmst Du die Beschilderung MIA Mover und fährst mit der kostenlosen automatischen Bahn ins das 3 stöckige Rental Car Center. Bei Alamo habe ich das schon so gemacht , dass wir den Leihwagen dann bei Alamo in Fort Lauderdale im RCC abgegeben haben. Ab da fährt der Alamo - Shuttle dann ab 10:30 Uhr zum Hafen. Allure / Oasis fährt vom Terminal 19 ab. Im Rental Car Center MIA hat jede grosse Autoverleiher wie Hertz / National etc. einen Stand. Hier habe ich Bilder: MIA RCC. Hier gibts noch Video wie das im RCC abläuft: Miami Rental Car Center

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1366452212000

    @ALICE, nein, ich spreche schon vom Hilton Fort Lauderdale Marina und hab ja gesagt, dass der Strand nicht unmittelbar beim Hotel ist, sondern ein kostenloses Shuttle zum Hotelstrand angeboten wird ;) !

    @Gila, ja ich kann Dinotoll bestätigen. In MIA selbst mit dem MIAMover zum RCC und in FLL gibt es einen kostenlosen Shuttle vom Airport Rental Cars zum Hafen (aber Terminal 18 ;) ).

    Gruß

    Carmen

  • hollerie
    Dabei seit: 1229644800000
    Beiträge: 541
    geschrieben 1367351588000

    Ich war letztes Jahr nach einer Kreuzfahrt für 2 Wochen im Lago Mar Resort in Fort Lauderdale. Im Gegensatz zu anderen Kommentatoren war ich wirklich sehr zufrieden. Ich hatte ein schönes, grosses Zimmer mit Blick auf Pool und Garten, es war eines der preiswertesten und lag in einem der oberen Stockwerke. Der Service war äusserst freundlich und hilfsbereit, der Strand (direkter Zugang) sehr gepflegt und kostenlos, die Computer-Nutzung ebenfalls. Das Frühstück war allerdings etwas teuer, da ich aber morgens nicht viel brauche, haben es auch Kaffee und Sandwiches u.ä. von einem innerhalb des Resorts gelegenen kleinen Geschäft getan. Dort konnte man auch alle möglichen Salate, Snacks und kleine Gerichte bekommen, sowohl mittags als auch abends.

    Insgesamt gesehen ist das Hotel gepflegt und geschmackvoll eingerichtet; die Preise sind durchaus gerechtfertigt. Ach ja, und vom Strand aus kann man sehen, wie Schiffe ein- und auslaufen.

  • harryhh
    Dabei seit: 1192492800000
    Beiträge: 891
    geschrieben 1367356222000

    Liebe Insider,

    nach Lektüre der letzten Posts hier bin ich doch ehrlich gesagt ein bißchen verwirrt.

    Wir schippern - auch (Ende) November - mit der Celebrity Eclipse ab Fort Lauderdale und haben uns auch zuvor Einstimmungs-Puffer-Tage in Fort Lauderdale genehmigt.

    Wir haben uns gedacht, daß wir schlicht und ergreifend mit dem Taxi vom Airport Miami nach Fort Lauderdale in unser Hotel fahren. Dabei haben wir die die Aspekte ins Verhältnis gesetzt, daß wir keine Lust haben, am Mietwagenschalter rumzustehen, mit dem Mietwagen irgendwie in Toll-Road-"Konflikte" zu kommen, daß wir ohne Auto am/beim Hotel in Fort Lauderdale keine Parkplatz-Probleme und vor der Abfahrt des Schiffes nicht noch das Problem an der Hacke haben, das Gefährt wieder loszuwerden.

    Am Ende wollen wir wiederum mit dem Taxi von Fort Lauderdale nach Miami zum Flughafen fahren. Haben wir uns auf jeden Fall bisher so gedacht.

    Angesichts dessen, daß jetzt niemand hinterfragt hat, ob es Sinn macht, sich für den Weg zwischen Festmachen des Schiffes in Fort Lauderdale und Betreten des Flughafens in Miami einen Mietwagen zu nehmen, bin ich jedoch verunsichert.

    Um es nochmal zusammenzufassen:

    Anreise mit Puffer in Fort Lauderdale, dies und das angucken, was mit Mietwagen gemütlicher zu bewerkstelligen sein könnte als mit Öffis oder Taxi, okay. Verstehe ich.

    Aber für die Rückreise Port Everglades - Airport Miami ein Mietwagen? Mit dem ganzen dranhängenden Brimborium? Ist das jetzt wirklich der Weisheit letzter Schluß und ich bin mit meiner Idee des schlichten Taxifahrens komplett in der falschen Spur unterwegs? Das ist doch ein Katzensprung!?!

    Entschuldigung, daß meine Frage jetzt gerade nicht unmittelbar mit dem Thread-Titel korrespondiert, aber daß bisher jetzt niemand über die Idee "stolpert",  sich einen Mietwagen für den Weg zwischen Port Everglades und Miami Airport zu nehmen, verwirrt mich. Ehrlich!

    Machen wir irgendwas, das nur Insidern bekannt ist, falsch, wenn wir aufs Taxi setzen?

    Noch ist ja ausreichend Zeit, etwas an unserer Taxi-Idee zu ändern.

    Danke schon einmal für praktische Lebenshilfe ;)

    Gruß

    Harry

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2828
    geschrieben 1367356715000

    Harry,

    in eurem fall ist ein taxi der einzige und bequeme weg.

    einen mietwagen würde ich nur nehmen, wenn ich ein paar tage in süd florida rumfahren wollte,  gewiss nicht um nur vom airport zum hotel und zurück zu gelangen.

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!