• abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1357729452000

    Hallo Ihr Kreuzfahrtspezialisten,

    als begeisterte Einzelurlauberin muss ich Euch jetzt mal um Information und Hilfe bitten.

    Bei der Suche nach Hotelaufenthalten/Pauschalreisen/Flügen bin ich es - egal auf welcher Plattform - gewohnt, dass ich die Personenzahl auf 1 setzen kann und so gleich den ausschlaggebenden Preis für mich finde.

    Bei Kreuzfahrten sieht das völlig anders aus, selbst wenn ich bis zu "jetzt buchen" gehe, gibts nirgendwo eine Möglichkeit, den Preis für die Einzelbelegung der diversen Kabinenkategorien für unterschiedliche Reisen zu erfahren. Da sich die Einzelbelegung immer anders berechnet, hilft auch keine Faustformel.

    Ich müßte also für jede Reise eine Anfrage an den Vermittler/die Kreuzfahrtgesellschaft stellen und hoffen, dass ich eine zeitnahe Auskunft bekomme. Das verursacht dort Aufwand und bei mir Frust, weil zu umständlich und langwierig.

    Will man so Einzelreisende fernhalten, weil sie evtl zu wenig Zusatzumsatz bringen?

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1357729578000

    Hallo,

    habe gerade den kreuzfahrtberater.de überprüft, dort geht es. Allerdings erst, wenn du dir eine Kreuzfahrt ausgesucht hast und dann in die Übersicht der verfügbaren Kabinen gehst. Es gibt allerdings keine Einzelkabinen, du bekommst eine Doppelkabine zur Einzelbelegung. Der Preis ist natürlich entsprechend hoch.

    Schöne Reise!
  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1357730015000

    Das die Preise höher sind als die bei Doppelbelegung ist mir klar, das nehme ich ja auch bei Einzelbelegung in Hotels auf mich.

    Mir gehts ja nur um die umständliche Art der Preissuche.

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18200
    Verwarnt
    geschrieben 1357731529000

    Echt ärgerlich :?

    Würde dann wohl einfach vom Kabinenpreis für zwei ausgehen und wenn mich was näher interessiert, eine Anfrage stellen. Ist ja bei Zimmern in Asien ähnlich, der Nachlass für eine Person meist nur marginal.

    Weiß nicht, ob es das noch gibt(aber warum eigentlich nicht) und ob es für Dich überhaupt in Frage käme, aber es gab/gibt shared cabins. Die Preise waren/sind viel besser und wenn man Glück hat, bleibt man alleine. Klar, kann auch nach hinten los gehen, aber ich denke, Leute, die sowas buchen sind grundsätzlich sehr offen...

    Ich hatte das mal auf einer KF von Durban nach Genua, wobei ich auf der Strecke Durban-Mahe einen super Kabinenpartner hatte und als ich dann den Rest alleine war, ihn fast schon vermisste ;)

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1357732502000

    abholl,

    das mag allerdings ein Problem der Suchmaschinen von Online-Reisebüros sein.

    Auf den Websites der Reedereien solltest Du den jeweiligen Einzelzuschlag finden. Ob man jetzt direkt online buchen kann oder nur telefonisch, ist dann eine andere Sache. Das Ganze ist natürlich deutlich mühseeliger, als die Suchmaschine eines Reisebüros, die alle Reedereien umfasst. Ich schätze, es bleibt Dir nichts anderes übrig, als Dich auf den Websites der Reedereien allgemein über die Konditionen zu informieren und dann auf einer Suchmaschine nach einer 2er Belegung zu suchen und Dir den Preis selbst auszurechnen.

    Manche Reedereien haben - meist eher kurzfristige - Angebote für Alleinreisende.

    Die einzige Reederei, die aktuell echte Einzelkabinen anbietet, ist Norwegian mit den Studios auf der Epic (die auch auf der Breakaway und Gateaway kommen). Das war sozusagen aber eher eine Notlösung, denn eigentlich waren die Kabinen tatsächlich für eine 2er-Belegung gedacht und verkauften sich nicht (reine Innenkabinen). So wandelte man sie in preisgünstigere Lösungen für Alleinreisende um. Die Studios haben auch eine eigene Lounge.

    Gruß

    Carmen

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1357733533000

    Gute Tips, ich Danke Euch.

    @ Steamboats, wie kommt man denn an die kurzfristigen Angebote für Alleinreisende, das wäre auch interessant.

    @ Doc, das wäre eine Möglichkeit, aber ich will ja genau vermeiden, mit jemandem die Kabine zu teilen.

    Da gäbs genügend potentielle Mitreisende im Freundes- und Bekanntenkreis, die erwarten dann aber immer Rund-um-die-Uhr-Betreuung und stete Rücksichtnahme, das würde ich aber nur leisten, wenn ich auf die Reise eingeladen werde und nicht selber dafür latzen soll, als Reiseleiter und Organisator zu fungieren.

    Ich hab leider die Erfahrung gemacht, dass sich auch manche Alleinreisende wie Kletten benehmen können und wer weiß, welche Unselbständigkeiten der "Sharer" an den Tag legt.

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18200
    Verwarnt
    geschrieben 1357734247000

    Hast schon Recht und das meinte ich, mit "kann nach hinten losgehen". Wobei es bei einem Fremden ja einfacher ist, mal Stop! zu sagen und wie gesagt, wenn jemand sowas bucht, gehe ich von einer gewissen Selbständigkeit aus und man kann ja auch Glück haben und alleine bleiben ;)

    Kam mir halt nur beim Lesen Deines Beitrages in den Kopf, weil es mir so passiert war, als ich als private Guide meiner Eltern auf die Kreuzfahrt mitgenommen wurde :D

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1357737220000

    @abholl,

    eine einfache Möglichkeit gibt es dafür leider auch nicht. E-Mail-Newsletter aller in Betracht zu ziehenden Reedereien abonnieren und dann auf passende Angebote hoffen. Allerdings ist da auch viel Flexibilität von Nöten.

    Gruß

    Carmen

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2856
    geschrieben 1357738412000

    was ich machen würde ist:

    ins reisebüro meines vertrauens stiefeln und denen mein anliegen schildern.

    dann sollen die damen und herren nach der passenden reise suchen.

    dafür werden die ja auch ausgebildet und bezahlt und dafür ist ein reisebüro ja eigentlich auch gedacht (ursprünglich, vor internet zeiten).

    deren angebote können ja dann online überprüft werden, sollten aber dann auch fairerweise über das reisebüro abgewickelt werden (nach evtl preisverhandlungen).

    just my 2 cents.

    Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, Preziosa, Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendida, Diamond Princess, Meraviglia
  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1357738418000

    Danke Carmen, das werd ich mal machen!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!