• tripplexXx
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 3730
    geschrieben 1243294796000

    @elise2000 sagte:

    Jetzt weiss ich auch, warum viele(alle?) Vorpremienfahrer einen 800 -Euro-Gutschein VOR der Abfahrt bekommen haben( zur Einlösung bei der nächsten Buchung)

    800,-€ ???? Boah, DAS finde ich ja mal großzügig.... würde bedeuten, ich habe fast den kompletten Preis zurückerhalten :frowning:

  • ortschi66
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1243295418000

    @tripplexXx sagte:

    800,-€ ???? Boah, DAS finde ich ja mal großzügig.... würde bedeuten, ich habe fast den kompletten Preis zurückerhalten :frowning:

    klingt nur im ersten Moment so toll! Bedingung ist nämlich das man vor dem 30 Juni eine neue Reise aus dem aktuellem Ktalog von "mein Schiff" bucht! :shock1:

  • usei
    Dabei seit: 1174003200000
    Beiträge: 468
    geschrieben 1243295422000

    Hallo,

    ich habe gerade die Bewertungen für "Mein Schiff" gelesen.

    Es wäre wünschenswert, wenn die Bewertungen getrennt würden.

    Immer noch sind die Wertungen für "Mein Schiff" und "Galaxy" in einer Rubrik.

    Eine Trennung ist unbedingt erforderlich! Die Weiterempfehlungsrate sieht dann ganz anders aus.

    Usei

    Wir sind nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen.
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1243295484000

    Hallo Elise,

    toller Bericht, vorallem offene und klare Worte !

    Danke !

    Trotzdem noch meine Frage dazu :

    Du schreibst, daß Du nicht urlaubsmäßig an Bord warst.

    Also sicher geschäftlich oder jobmäßig - oder ?

    Jedenfalls bin ich gespannt, wie die TUI aus dieser Blamage rauskommen will !

    liebe Grüße

    Erwin

  • columbus59
    Dabei seit: 1194825600000
    Beiträge: 202
    geschrieben 1243322530000

    @mawota sagte:

    Die Galaxy wurde unter der Regie von Celebrity immer für das ausgesprochen gute Essen gelobt und rangierte bei den Bewertungen immer am obersten Rand der Mittelklasse bzw im unteren drittel der Erstklassschiffe. Wieso dann so ein krasser Wandel?

    Vielleicht hat die aufwändige Werbung für "Mein Schiff" einfach die Ansprüche und Erwartungen zu hoch geschraubt. Dass für rund 50 Millionen Euro ein neues Schiff entstehen würde glaubten echte Seehasen nie so recht, wenn man weiss, dass heute ein neues Schiff zwischen 600 und 900 Millionen kostet. Die "Hardware" wurde ja auch - ausser ein paar Balkonen - kaum verändert. Die Werbung bezoge sich ja vorallem auf die "Software" - Liegestühle auf den Balkonen, Hängematten, neue Teppiche, das Unterteilen von grosszügigen Flächen in viele kleine Restaurants und die viel gepriesenen Espresso-Maschinen. Dazu hat man ein deutschsprachiges Schiff versprochen, welches aber grösstenteils mit derselben Mannschaft - wie vorher bei Celebrity in der Karibik - unterwegs war. Diese Crew erhielt zuvor immer Bestnoten - aber da mussten sie auch "nur" englisch können.

    Vielleicht haben sich die Marketing-Strategen von Tui einfach etwas gar viel am Schreibtisch und bei der Computer-Animation aufgehalten, anstatt das Schiff vorher auf den Weltmeeren zu besuchen und zu erleben wie schön eine Kreuzfahrt sein kann. Aenderungen und Neuerungen auf Teufel komm raus zeigen auf, dass nicht alles Neue auch besser ist. Ich glaube - tönt wahrscheinlich reichlich überheblich... - , dass einige der Kreuzfahrten-Cracks hier im Holidaycheck mehr über die Wünsche und Erwartungen von Kreuzfahrtpassagieren hätten vermitteln können, als die teuer bezahlte Marketingabteilung von Tui. ;)

    Ich denke mal, das Grundproblem ist doch (wie es mawota beschreibt), dass hier in Sachen Kreuzfahrt alles neu erfunden werden wollte. Spezifisch für deutsche Gäste wurde ein altbewährtes und gutes Schiff, dass bei internationalen Gästen beliebt war innert 30 Tagen auf deutsche Ansprüche umgestaltet.

    Aber anscheinend wurden auch die vorher bewährten Küchenleistungen neu geregelt, so dass nun die Qualität nicht mehr stimmt.

    Ich war öfters mit der Galaxy unterwegs und speziell die Küche hat mich in allen Bereichen überzeugt. Manchmal sollte man nicht alles Bewährte neu erfinden oder ändern wollen.

  • helvetia123
    Dabei seit: 1224028800000
    Beiträge: 573
    geschrieben 1243323748000

    @Columbus59

    Ja, da kann ich Dir nur Recht geben. Die Küchenleistungen sind enorm wichtig. Sollten diese nicht stimmen, ist das Konzept gescheitert.

    Eine Kreuzfahrt sollte doch auch ein wenig Exclusivität bieten.

    Was ich hier an Kritik gelesen habe, lässt mich schon ein wenig erschaudern.

    Freundliche Grüße aus Baden Württemberg sendet Horst
  • frauenpower
    Dabei seit: 1175472000000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1243326801000

    Wenn ich die ganzen Bewertungen und Meinungen lese, weiss ich, dass wir der von uns bisher gewählten Reederei, der Royal Caribbean Cruise Lines, treu bleiben werden, dort stimmt das Preis-Leistungsverhältnis, tolles Essen und toller Service, moderne Schiffe.

  • Traumzeit
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 391
    geschrieben 1243332318000

    Hier herscht ja ganz schön stürmische See!!!

    Leben bedeutet unterwegs zu sein,nicht möglichst schnell anzukommen... Das Reisen seit jeher wie zu Homer´s Odysseus Zeiten... ein Abenteuer.
  • maldiveschickendiver
    Dabei seit: 1237420800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1243353144000

    Aber wenn es nichts zu bieten hat? Ich meine die Kritik ist berechtigt, oder?

    :frowning:

  • reisebaron
    Dabei seit: 1243296000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1243361321000

    Nun ich kann nur sagen das alles was hier negativ steht auch so ist, ich war mit 34 Kunden auf diesem Schiff und alle waren sehr unzufrieden, alle buchen dieses Schiff nie wieder, weil sie nicht glauben das TUI das im Griff bekommt, Von mehr wert und Erholung ist gar nicht zu reden, es war die bis jetzt mit abstand schlechteste Vorpremiere die ich in meiner Reisebürozeit erlebt habe und ich habe schon viele mit gemacht. ich kann nur jeden raten sich mindestens 50% des Reisepreises zurück zu holen. Das Schiff selber ist ein tolles Schiff, aber das Konzept von Mein Schiff ist nach meiner meinung mit diesem Schiff und diesem Peronal nicht umzu setzen. Mann hätte das alte Personal vom Menü restaurant behalten sollen und langsam neue Mitrabeiter einarbeiten sollen, dann wäre das alles nicht so schlimm, In der heutigen Zeit wo mann Kreuzfahrten bekommt für 1/3 des preises von TUI und mehr Leistung glaube ich nicht das es TUI Cruises erfolg mit diesem Konzept hat. Ich kann jeden nur Empfehlen Royal Caribbean zu buchen, dort bekommt mann das beste was es im Kreuzfahrten Markt gibt mit über 98% zufriedenden Kunden. Beispiel Aussenkabine Mittelmeer 12 Tage 1095,00€ 6 Tage Kurzreise mit Flug ab Berlin nach Kopenhagen für nur 449,00€ Innenkabine

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!