• Eleftheria77
    Dabei seit: 1185753600000
    Beiträge: 778
    geschrieben 1310213294000

    Ui Lexi

    Käfer im Gewürz? War bestimmt nicht so ein schöner Anblick...ich kaufe immer Oregano von örtlichen Bauern, oder aus kleinen Dörfern...ist mir zum Glück noch nicht passiert...werde nun aber genauer hinsehen  ;)

    Stimmt, ich kaufe mir in jedem GR. Urlaub einen kleinen Kalender...da muss ich aber echt immer einige durchsehen...ist ja teilweise auch echter Schrott bei bzw. welche die mir nicht so wirklich gefallen...

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1310214439000

    @Lexilexi sagte:

    es gibt viele dinge, die nicht besonders typisch kretisch sind und die man auch auf mallorca oder in dubai kaufen könnte.

    Stimmt schon, aber die Frage war ja nicht "Was kauft ihr euch typisch kretisches?" ;)

    Aber mit dem Käfer, das hätte mich zwar auch nicht gefreut, aber dann hätte ich eben das nächste Tütchen, oder vom nächsten Stand eines genommen.

    Stimmt, Kalender und CD´s kaufe ich aber auch ab und zu. Und ab und zu eben auch ein "Stehrumchen"... Manchmal muss das sein, mal stilvoll, mal ins kitschige...

  • smweidmann
    Dabei seit: 1199923200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1358944645000

    Hallo,

    wir haben dieses Jahr auch vor nach Kreta in Urlaub zu fliegen....wir haben uns für das Cactus Beach in Stalis entschieden.

    Jetzt meine Frage, wie sieht es denn generell mit Kleidung aus in Kreta....wir waren vorher des öfteren mal in der Türkei und dort kann man ja schön shoppen gehen ;-)

    Ist das in Kreta ähnlich oder eher nicht??

    Danke für Eure Hilfe...

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14511
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1358947951000

    Günstig sind z.B Lederjacken und Schuhe aus griechischer Produktion(breites Angebot in den größeren Städten).Meist kommen die aus Athen. Auch individuell gefertigte Lederjacken sind nach Verhandeln recht günstig und in Top-Qualität zu haben. Insgesamt zum Thema Klamotten: Die Preise sind etwas günstiger als bei uns.

    Hängt möglicherweise auch damit zusammen, dass die Einzelhandels-Umsätze 2012 zeitweise um bis zu 18 % eingebrochen sind. Kreta mag da -wie so oft im Griechenland-Vergleich--deutlich besser dastehen.

    Fakes gibt auch zur Genüge : Z.B..Taschen mit "Marken"-Labels, Uhren, etc.. Vereinzelt auch in den  kleineren Orten, immer aber in den größeren Städten.

    Und es gibt inzwischen auch ne chinesische Ladenkette, die den Plunder, den man auch in der Türkei bekommt ;) --in voller Breite anbietet.

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1358959810000

    Günter/HolidayCheck:

    Und es gibt inzwischen auch ne chinesische Ladenkette, die den Plunder, den man auch in der Türkei bekommt ;) --in voller Breite anbietet.

    ============================================================

    Ganz genau.

    Würde die Hände von diesem minderwertigen "Plunder" ganz feste weglassen.

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1358960772000

    Schließe mich an, Vorsicht mit diesen Klamotten.

    Gerade gestern kam im TV eine Reportage, in der der TÜV Rheinland in Antalya gekaufte Fake-Kleidung getestet hatte. Ergebnis: Nicht nur minderwertig, sondern in den meisten Fällen sogar gesundheitsgefährdend und krebserregend, weil Weichmacher, Blei und Cadmium (!) in der "Kleidung" enthalten war.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17321
    geschrieben 1358962300000

    @smweidmann

    Falls du nach Heraklion kommst:

    Wenn du vom Hafen / Kastell aus die Straße des 25. August (Fußgängerzone) hochgehst, liegt oben links das Rathaus.

    Du hältst dich dann hinter dem Rathaus schräg links und kommst in eine Geschäftsstraße mit ganz normalen Geschäften wie z. B. Zara, Massimo Dutti, Sisley, Max Mara, usw. und natürlich auch Läden mit griech. Produktionen wie von @Günter beschrieben: Schuhe, Taschen, sonstige Lederwaren. Und dort gibt's keinen Fake.  ;)

    Klar, du kannst dort keine Super-Schnäppchen machen, aber ein wenig preiswerter als bei uns ist es schon.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1358963104000

    Man sollte doch trotz der "modernen" Geiz ist geil- Mentalität die Finger von "giftigen"

    Produkten aus fernöstlichen Ländern, besonders vom "Klassenhirsch" weglassen.

    Hilft auch trotz paar € mehr der heimischen (europäischen) Industrie.

    Sorry, meine Meinung.

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17321
    geschrieben 1358969556000

    @Bernd

    Was ist ein "Klassenhirsch" ?  :frowning:

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1358970499000

    Tja die "Riesennation", die mit C anfängt.

    Hätte besser "Platzhirsch" schreiben sollen. ;) :laughing:

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!