• Sofia_C
    Dabei seit: 1125619200000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1180080777000

    Hallo Dagmar!

    Wer weiß, vielleicht sind wir ja wirklich mal zur gleichen Zeit im Urlaub ! Wir sind immer froh gleichgesinnte kennenzulernen und wenn ich mir so die letzten zwei Seiten durchlesen sehe ich da kein Problem :D

    Bei uns variiert die Reisezeit immer. Manchmal verreisen wir im Winter, dann im Sommer nochmal. Manchmal nur im Frühjahr, teils aber auch im Hochsommer. Ist also alles dabei. Kommt halt auch aufs Reiseziel an. Wir sind da flexibel, da keine Kinder.

    Mit den Reiseführer ist es echt nicht immer toll. Manchmal lese ich mir etwas durch von einem Ort den ich kenne, der hammermäßig ist und dann wird der nur so nebenbei erwähnt. Auf der anderen Seite bin ich aber auch froh, wenn bestimmte Orte einfach ein Geheimtipp bleiben ;)

    Kannst mich gerne auch jederzeit direkt anschreiben, ich kann dir gerne meine E-Mail-Adresse schicken.

    Viele Grüße

    Sofia

    PS: noch 56 Tage :D

  • vschreiw
    Dabei seit: 1157500800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1183330304000

    Hallo Renate

    Vielleicht seit Ihr ja schon auf Kreta.

    Wenn nicht, schau Dir bitte das Reisevideo von Bali auf Kreta "Schönste Rundreise" an.

    Wir sind seit 2001 jedes Jahr auf Kreta und entdecken immer wieder neue Schönheiten dieser Insel.

    Wünsche Euch einen erholsamen Urlaub.

    (Hoffentlich keine 46 Grad)

  • Miriam157
    Dabei seit: 1196640000000
    Beiträge: 305
    geschrieben 1183734790000

    Hallo Renate,

    wir waren schon ein paar mal auf Kreta und haben bisher immer einen Mietwagen gemietet. Der Vorteil dabei ist, dass man sich nicht an Abfahrtszeiten der Busse halten muss und dass man einfach viel flexibler ist.

    Bei uns war es auch einmal so, dass wir auf dem Weg nach Falassarna einen wunderschönen Strand entdeckt haben und dort dann auch anhielten; säße man da im Bus, wäre das sehr schlecht. ;)

    Auf Kreta gibt es so wunderschöne Strände, wie zb. Gramvoussa Falassarna und Elafonissi, die ihr euch unbedingt anschauen solltet.

    Vielleicht wäre es bis nach Elafonissi etwas zu weit, weil dies ganz im Südwesten der Insel ist. Bis nach Falassarna fährt man von Rethymnon aus mit dem Mietwagen etwa 2 Stunden, aber lasst euch von der Zeit nicht abschrecken, denn man kann eine solche Fahrt gut mit einem Stop in Chania verbinden. Die Stadt ist wunderschön, man kann sehr gut essen gehen (z.B. Restaurant am Hafen, zu dem man mit einem Schiff gebracht wird) und es gibt tolle Boutiqen und Juweliere dort...

    Ansonsten ist Rethymnon sehr sehenswert (da dort euer Hotel ist, werdet ihr euch die Stadt ja bestimmt ansehen...;) ).

    Zu den Schluchten auf der Insel kann ich leider nichts sagen, da wir diese nicht besucht haben, aber dafür gibt es sicherlich noch andere Experten...=)

    LG

    Noch ein Tipp: Guckt doch mal bei den Reisetipps, dort werdet ihr bestimmt noch mehr finden!

  • Tweeny1234
    Dabei seit: 1179619200000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1183793922000

    Hallo an alle!!

    Tausend Dank für eure zahlreichen Reise-tipps für Kreta!!!!!

    Nur noch 13x schlafen,dann gehts"Ab in den Süden"..

    Hab mir schon all eure Erfahrungen in den Koffer gepackt!!!!

    Viele liebe Grüße aus Bayern

    RENATE

  • Sofia_C
    Dabei seit: 1125619200000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1184053962000

    Hallo zusammen,

    ich muss noch 11 Mal schlafen und dann bin ich endlich wieder im warmen Süden ! jipiieee :D

    Fällt dem einen oder anderen noch irgendwie etwas anderes ein was man gesehen haben muss ? ( Westkreta ).

    Liebe Grüße

    Sofia

  • gutenmorgen
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 976
    geschrieben 1184071241000

    ...., ab Kastelli/Kissamou gibt es eine Dampferfahrt fast rundum Gramvoussa. Auf der Insel gibt es ein Kastell aus venezianischer Zeit. Von dort hat man einen tollen Blick über die Inselgruppe.

    Mittagessen an Bord und weiter zur Blauen Lagune, der Sand schimmert rötlich (ich hab welchen mitgebracht) und das Wasser ist türkisgrün. Das Schiff ankert in der seichten Bucht und es muß ausgebootet werden. Man kann natürlich auch an Land schwimmen, geht meist schneller, da die Boote doch recht klein sind.

  • Sofia_C
    Dabei seit: 1125619200000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1184139422000

    @ gutenmorgen

    ja, Gramvoussa ist wirklich schön, da waren wir auch schon einmal. Wir sind auch über Kissamos mit dem Dampfer hin gekommen. Diesmal wollen übers Land zu Fuß hinwandern! Mal schauen ob ich fit genug bin. ;)

    Ist eigentlich zuletzt jemand aus Kreta zurück ? Wie ist das Wetter, hab im Internet 25-27 Grad gelesen. Ist zwar nicht kalt , kommt mir aber etwas wenig vor für den Sommer.

    Liebe Grüße

    Sofia

  • delfini
    Dabei seit: 1168732800000
    Beiträge: 3407
    geschrieben 1184154052000

    Yassu Sofia!

    Keine Sorge, ist hat im Moment über 30 Grad und erfahrungsgemäß wird sich das wohl nicht ändern.

    Allerdings hatten wir vor ein paar Jahren im Juli mal ein Unwetter auf Kreta miterlebt, oja, wir dachten, die Welt geht unter, aber ein paar Stunden später war der Himmel wieder blau, abgekühlt hat es überhaupt niicht und die Pflanzen sind wieder richtig schön grün geworden.

    Gruß Delfini

    Ich erhoffe nichts, ich fürchte nichts, ich bin frei N. Kazantzakis
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1184157254000

    @Sofia_C sagte:

    Wie ist das Wetter, hab im Internet 25-27 Grad gelesen. Ist zwar nicht kalt , kommt mir aber etwas wenig vor für den Sommer.

    Liebe Grüße

    Sofia

    Also wir hatten Mitte/Ende Mai diese Temperaturen (auch mal leider Regen) und fanden sie als äusserst angenehm. Wasser war so 20 grad, auch dass war angenehm erfrischend - klar 3 Grad mehr hätten wir auch vertragen.

    Aber so, wie`s Ende Juni dann über 40 Grad gewesen waren, wäre es für uns fast unerträglich geworden. Wir hätten gelitten.

    O.K. hatten aber auch nicht Baden als Prämisse, sondern Menschen und Natur erleben.

    mit Gruss

    Erwin

  • artusundluna
    Dabei seit: 1108512000000
    Beiträge: 411
    geschrieben 1184157970000

    @mirre92 sagte:

    ).

    Zu den Schluchten auf der Insel kann ich leider nichts sagen, da wir diese nicht besucht haben, aber dafür gibt es sicherlich noch andere Experten...=)

    Kreta ist unser persönlicher romantische-Schluchten-Wanderungs-Favourit!!!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!