• Alexa78
    Dabei seit: 1211414400000
    Beiträge: 361
    geschrieben 1527831712870

    Wir haben 2017 eigentlich wieder ganz gute Erfahrungen gemacht. Unser Flug (Nr. Check-In Schalter) wurden nur etwas (sehr) spät auf der Anzeigentafel angezeigt, was uns als Individualreisende einen minimalen Nachteil verschafft hat. Mitreisenden wurde seitens RL offenbar der geplante Check-In Schalter zeitnaher mitgeteilt. So standen wir relativ spät und ziemlich am Ende der Schlange ...

    Ein Mitreisender direkt vor uns hatte Probleme mit seinem Sondergepäck, da hieß es wieder warten. Erst nach einer gefühlten Ewigkeit wurde der Mann aufgefordert, sich nochmals am hinteren Ende der Schlange erneut einzureihen. Auch er schaffte es letztendlich noch rechtzeitig in den Flieger und sah eigentlich wieder ganz entspannt aus :-)

    Wir hatten das Glück am Check-In Schalter 52/53 anstehen zu dürfen, denn hier wird das Gepäck gleich per Förderband weiterbewegt. Man muss seine Koffer also nicht selbst vom Check-In zur weiteren Durchleuchtung "schleppen".

    Im großen und ganzen ein Ablauf, wie auf jedem anderen Flughafen zur Hauptreisezeit (Juli) auch.

    Wir fliegen aber trotzdem lieber Chania an.

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 7713
    geschrieben 1527833869750

    @balu-m sagte:

    Zitat von Radio Kreta: Update 10.03.2017:

    Die Ausschreibung verzögert sich weiterhin, berichtet die griechische Presse heute. Einzig ein griechisch-indisches Konsortium hat sich auf die Ausschreibung beworben. Der Flughafen soll 2018 in Betrieb genommen werden, versichern namhafte griechische Politiker.

    Nachdem ich mir so einige Flughafenprojekte im In- und Ausland anschaue, werd ich die Eröffnung wohl nicht mehr erleben:joy:

    Von der Finanzierung will ich jetzt mal gar nicht anfangen.

    Auf dem Onlineportal parakritika(dot)gr gab es im März 2018 einen Bericht, dass mit dem Bau im Herbst 2018 begonnen werden soll und die Fertigstellung für 2023 geplant ist.

    Mal sehen, welcher neue Airport eher in den Betrieb geht, BER oder Kastelli.:satisfied:

    - Schlimmer geht immer -
  • angelika1
    Dabei seit: 1124409600000
    Beiträge: 202
    geschrieben 1527847396213

    Ich bin gestern Vormittag von Kreta aus nach Hause geflogen und befürchtete aufgrund der gelesenen Berichte ein Chaos. ABER: Es funktionierte alles tadellos, besser als an manchen deutschen Flughäfen. Beim Aussteigen wurden wir gleich von einer Frau empfangen und zum richtigen Schalter geschickt, dort wartete eine weitere Dame, die uns empfing und "weiterleitete". (Wir flogen mit TUI fly). Wir waren allerdings sehr frühzeitig dort, weil wir eine längere Anfahrt aus dem Süden hatten.

    Ich war also insgesamt sehr zufrieden mit dem Ablauf, das einzig wirklich Üble sind die Toiletten (Aber für das dortige ********* sind wohl die Passagiere verantwortlich!!!)

  • angelika1
    Dabei seit: 1124409600000
    Beiträge: 202
    geschrieben 1527847454486

    Ist ********* ein schlimmes Wort???? Dann schreibe ich eben, dass es absolut eklig war!

  • Alexa78
    Dabei seit: 1211414400000
    Beiträge: 361
    geschrieben 1527850195238

    Witzig. Ich wollte in meinem gestrigen Beitrag noch extra erwähnen, dass ich die Toiletten überraschend sauber vorgefunden hatte.

  • shatta
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 299
    geschrieben 1528013396161 , zuletzt editiert von shatta

    Normal ist man ca. 1,5std vor Ablug am Flughafen, reicht das auch für HER, oder lieber noch früher vor Ort sein?

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 7713
    geschrieben 1528014418902 , zuletzt editiert von nate1

    Ich empfehle Dir, gerade beim HER, unbedingt mind. 2 Std. vor Abflug vor Ort zu sein. 2015, 2016 und 2017 erlebten wir diesen jeweils Mitte Mai als ziemlich voll mit langen Schlangen vor den Schaltern und dies setzte sich vor der Sicherheitskontrolle fort.

    - Schlimmer geht immer -
  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1372
    geschrieben 1528104054226

    Hallo shatta

    Wenn Du ohne Reiseveranstalter unterwegs bist solltest Du besser etwas mehr Zeit einplanen. Wenn Du von einem Veranstalter mit einem Bus abgeholt wirst erfährst Du manchmal schon im Bus, aber spätestens nach dem Aussteigen an welchem Schalter Du einchecken mußt.

    Gruß

    Karl

  • Holly-man
    Dabei seit: 1440460800000
    Beiträge: 861
    geschrieben 1528178265004 , zuletzt editiert von Holly-man

    @wukovits sagte:

    Hallo shatta

    Wenn Du ohne Reiseveranstalter unterwegs bist solltest Du besser etwas mehr Zeit einplanen.

    Wir fliegen fast immer ohne RV und checken immer am Vorabend online ein. Fast jede Unterkunft druckt kostenlos die Bordkarten aus

    Man sollte die ganze Sache m.M.n nicht zu "deutsch" angehen und etwas gelassener dran gehen. Alles halb so wild und man muss nicht immer der erste am Schalter sein ;-)

  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6925
    geschrieben 1528181630870

    Für Berlin weisen die beiden Flughäfen extra drauf hin man sollte rechtzeitig vor Ort sein - Man spricht neuerdings schon von drei Stunden - Da fand ich die "Probleme" auf Kreta noch recht entspannt.

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!