• Dionysos85
    Dabei seit: 1317513600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1318036074000

    Den Vergleich habe ich erst danach gemacht, weil ich feststellen wollte, ob dies nur unser Reiseveranstalter so handhabt. Und das Ergebnis war eben, wie oben beschrieben, dass das wohl bei allen üblich ist. Und das nicht nur bei der Bodrumfahrt, sondern auch bei der Inselrundfahrt und vielleicht auch bei anderen Ausflügen.

     

    Es ist ja letztendlich nichts passiert, wir wurden weder genötigt etwas zu kaufen, noch haben wir sinnlos Geld in den Sand gesetzt - also soll das Ganze nicht als Beschwerde aufgefasst werden. Meine Intention war lediglich auch anderen Reisenden vor Augen zu halten, mit welchen Methoden seitens der Veranstalter gearbeitet wird und dass solche Ausflüge nicht immer empfehlenswert sind. Es mag sein, dass das überall mittlerweile Gang und Gebe ist und dass erfahrene Reisende schon aus Prinzip keine Ausflüge mehr über das Hotel buchen, aber diese Erfahrung besitze ich leider nicht. Meine letzte Flugreise in den "Süden" war vor 13 Jahren und damals waren manche Dinge eben noch anders. Falls es noch andere Leute gibt, die längere Zeit soetwas nicht erlebt haben, wollte ich sie darauf aufmerksam machen. Wenn das natürlich common sense ist, bringt mein Beitrag nichts Neues zu Tage.

     

    Um vielleicht noch Missverständnisse aus dem Weg zu räumen: ich möchte niemand davon abhalten, seine Ausflüge über die Reiseleitung zu buchen, noch zu einem Boykott aufrufen. Doch die Situation hat mich eben nachdenklich gemacht und ich finde man sollte solch ein Vorgehen nicht unterstützen. Und wenn ich nur einen Reisenden davon abhalten kann, genauso überrascht und nachdenklich danach zu sein, und es vielleicht lieber auf eigene Faust zu probieren, dann finde ich hat es sich gelohnt diesen Beitrag zu schreiben.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17589
    geschrieben 1318099295000

    @Dionysos

    Nein, ich habe es auch nicht so verstanden - meine, du rufst nicht zum Boykott auf. ;)

     

    Allerdings muss ich dir sagen, dass alle Touren, die ich bisher auf meinen Reisen gemacht habe, nie ( nie !) mit einer Verkaufsveranstaltung verbunden war.

     

    Und ich zähle dir gerne mal einige der Touren auf:

    Rhodos: 1. Ostküste mit Lindos, usw.,  2. Westküste mit Kamiros, usw.

    Zypern: Troodos Gebirge mit dem Kykkos Kloster,  2. Nicosia

    Kreta: Landesinnere mit Südküste und Matala

    Türkische Ägais: 1. Ephesos, 2. Pamukkale mit Hierapolis... usw. usf.

    Nix Verkaufsveranstaltungen ! :D   RV: TUI

     

    Ach ja, und Rundreise Sizilien: Auch keine Verkaufsveranstaltung. ;)  

     

    P.S.:

    Nun mag es natürlich Touren geben, die sich vom "Inhalt her" anbieten, sie mit einer solchen Veranstaltung zu verbinden.

    Ich weiß es nicht, würde so etwas allerdings nicht buchen.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Capuccino_39
    Dabei seit: 1294358400000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1333978425000

    Bei allen Ausflügen, bietet niemand einen Ausflug nach Bodrum an, der einfach  Stadt rundfahrt mit Shoppen betitelt wird, Ich kenne das von Türkei, wir besuchen ein Wasserfall danach Antalya zur eigenen erkundung, dh Shoppen und alleine auf Tour gehen. Gibt es sowas nicht von Kos aus.

    Ich bin Anfang Juni im LTI Porto Bello Royal in Kardamena.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17589
    geschrieben 1334396239000

    @Cappucino 

    Hi,

    doch - gibt es. Diese Tour - so wie von dir beschrieben - wurde im letzten Herbst von Kos aus über TUI angeboten. Bezüglich anderer RV kann ich dir leider nichts sagen. Ich gehe aber davon aus, dass auch andere diese Tour ebenfalls so anbieten.

    Weiterhin - da du bei der Buchung einer Tour nicht an einen RV gebunden bist, ist die Sache m. E. auch dann kein Problem, wenn dein RV die Tour so wie gewünscht nicht anbietet. Dann buchst du halt bei einem anderen.   ;)

     

    Du kannst die Tour natürlich auch privat organisieren.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Bine2
    Dabei seit: 1108512000000
    Beiträge: 507
    geschrieben 1334568000000

    @ Cappucino

    Ich denke schon, dass der Ausflug Kos-Bodrum angeboten wird. Im Hotel gegenüber dem Speisesaal, findest du Tafeln und Ordner mit Ausflugsmöglichkeiten. Wir sind Mitte Mai auch wieder im Hotel und werden die Fahrt nach Bodrum auf eigene Faust machen. Ich würde dir einen Leihwagen empfehlen, bekommst du schon für ca. 130.-€ die Woche, dann kann du alles selbst erkunden.

     

    Gruß

    Bine

  • SarahSH86
    Dabei seit: 1306800000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1334908557000

    Hallo ihr Lieben,

    wir fliegen am 09.05. für 1 Woche nach Kos (Tigaki) und würden auch gerne mal für ein paar Stunden nach Bodrum.. Habe jetzt hier schon so einiges gelesen, kann aber auch gut sein das ich was überlesen habe..

    Ich habe nur 2 kleine Fragen:

    1. Gibt es irgendwo einen Fahrplan, wo man einsehen kann, was das Boot von Kos nach Bodrum fährt?

    2. Wie sind heutzutage ca. die Preise?

    Ich danke euch jetzt schon mal für eure Antworten...

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1334931167000

    Nein, es gibt keinen Fahrplan, weil es keine Linienschiffe sind, sondern Ausflugsschiffe. Die fahren morgens hin und spätnachmittags zurück.

    Der Preis ist abhängig davon, ob du dir die Tickets selbst besorgst, oder von deiner Reiseleitung überteuert andrehen lässt.

  • SarahSH86
    Dabei seit: 1306800000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1335254519000

    Lieber Carsten,

    Vielen Dank für deine Antwort...

    Das Ticket wollten wir uns selber besorgen, mal schauen, ob wir im Hotel näheres erfahren können bzgl. Abfahrtszeiten etc.

    Bin schon sehr gespannt...

    Viele Grüße

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1335268083000

    Gerne.

    Bedenke nur, dass, wenn ihr die Tickets selbst besorgt, euch auch selbst drum kümmern müsst, wie ihr morgens an den Hafen kommt (Taxi/Mietwagen/Roller/Fahrrad/...). Dieses Problem entfällt meist wenn du über die Reiseleitung buchst, weil dann der Transfer mit drin ist.

    Im Hafen von kos-Stadt werdet ihr mit den benötigten Infos bombardiert.

  • SarahSH86
    Dabei seit: 1306800000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1335341632000

    Hallo Carsten,

    meinst du es kommt aufs gleiche drauf raus, wenn wir beim Reiseveranstalter buchen?

    Habe nur auf dieses Gequatsche immer keine Lust ;-)

    Normalerweise sind wir Türkei-Urlauber, haben uns jetzt spontan für Kos entschieden und wollen einfach nur mal rüber um zu bummeln und nicht um Burgen oder Festungen zu begutachten :)

    Liebe Grüße

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!