• Cora88
    Dabei seit: 1225238400000
    Beiträge: 276
    geschrieben 1345665983000

    Hallo,

    die Maschine soll kurz nach dem Start abgestürzt sein. Hier noch ein Link:

    www.tagesschau.de/ausland/kenia-flugzeugabsturz100.html

    Cora

  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1345712036000

    Hallo!

    Liebe Stueppi! Zum Satao-Camp: Wir haben es uns heuer im Jänner bei einem Mittagessen angeschaut, durften auch die Zelte sehen. Als renovierungsbedürftig würde ich das nicht bezeichnen. War schon ein schönes Zelt, auch das Rundum war schön. Leider waren bei uns fast keine Tiere an der Wasserstelle, das muss ja teilweise ganz toll sein. Allerdings liegt das Camp schon sehr abseits und was ich weiß ists sehr teuer, so schön find ich es dann wieder nicht ,dass es einen hohen Preis rechtfertigt.

    Hallo Tails! Zur Solio-Ranch: Vor einigen Jahren waren wir mal dort, für eine Pirschfahrt. Ich finde, dass es gar nicht lohnt. Wir sind große Teile der Strecke am Zaun entlang gefahren, das hebt nicht gerade das Safarifeeling. Highlight: Nashörner sehen ist schon toll.

    Wenn ihr in dem Gebiet seid, dann könntet ihr einen Abstecher zum Aberdare Country Club machen, dort haben wir dann Mittag gegessen. Das hat mich ehrlich gesagt mehr beeindruckt als die Solio Ranch-Pirschfahrt.  Aberdare Country Club ist ein herrliches, großes Gelände, altes Kolonialflair eben. Im Garten spazieren auch die Tiere herum und es ist ein wunderschöner Platz zum Essen und nachher zu Relaxen.

    Ich weiß aber nicht wie das preislich aussieht. Wir hatten diesen Tag in einer Safari noch vom ASC drin.

    LG Sabine

  • Tails
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 551
    geschrieben 1345712362000

    Hallo Sabine,

    danke für den Tipp!

    Wir sind ja auf der Sandai Farm zum übernachten, und es hatte sich nur die Frage gestellt, ob wir einen Abstecher zu Solio machen.

    Dann machen wir das einfach davon abhängig, ob wir bis dahin ein Nashorn gesehen haben oder nicht ;)

    Der Country Club hört sich toll an, aber da sind wir ja schon eher eingeplant mit essen und relaxen auf Sandai.

    LG

    Tails

    Wir hinterlassen nicht Spuren sondern Eindruck ...
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3273
    geschrieben 1345715101000

    Hi Sabine!

    Vielen Dank für die Info!

    Ob es nun renovierungsbedürftig ist weiss ich nicht, ich war noch nie dort. Ich hatte das Anfang des Jahres auch nur irgendwo, ich glaube sogar hier, gelesen.

    Werde nochmal nachfragen warum sie  unbedingt dort hin wollen, ich vermute es ist die Wasserstelle, aber auch das weiss ich nicht genau.

    Nochmal danke :D

    Lg

    Stüppi

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Yeiyo
    Dabei seit: 1177113600000
    Beiträge: 387
    geschrieben 1345722070000

    Jambo, die Wasserstelle im Satao Camp ist wirklich grossartig.Wir waren im Febr.  2010 dort, im ganzen Tsavo Ost war es sehr trocken und man konnte nur wenige Tiere sehen.Dann die Ueberrraschung beim Satao Camp: unweit der Lodge eine Loewenfamilie, an der Wasserstelle eine riesige Bueffelherde und wirklich an die 100 Elefanten. Im Campgelaende sind Antilopen spaziert, mich hat das damals schon sehr beeindruckt. So teuer ist das Camp nun auch nicht, mein Safariunternehmen bekommt nun auch einen guten Preis im Gegensatz zu den Vorjahren, liegt vielleicht am neuen Manager. 

    Yeiyo

    Alles was ich will, ist immerwieder nach Kenya zu kommen!
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3273
    geschrieben 1345726705000

    Hi Yeiyo!

    Danke! Die Berichte über dieses Camp lesen sich größtenteils wirklich wie ein Bilderbuch was die Wasserstellen angeht.

    Wo genau liegt das eigentlich? Richtung Ashnil da hinten irgendwo?

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Yeiyo
    Dabei seit: 1177113600000
    Beiträge: 387
    geschrieben 1345731940000

    Jambo Stueppi,

    das Satao Camp liegt zwischen Aruba und dem Buchuma-Gate, aber noch etwas östlicher. Unweit  Buchuma geht eine Abzweigung oestl. von der Strasse Buchuma-Aruba direkt zum Satao Camp. Einsame Gegend jedoch mit viel Wild.

    Gruss Yeiyo

    Alles was ich will, ist immerwieder nach Kenya zu kommen!
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3273
    geschrieben 1345734013000

    Danke Yeiyo!

    Ich werde die Infos weitergeben und auch für mich mal im Auge behalten. Nur von den Fotos her interessiert mich dieses Camp schon sehr lange. Da wir die letzte Zeit immer in der Voi Gegend waren habe ich mich damit aber nicht näher beschäftigt. Das einzige was ich wusste ist, dass es dort nicht ist, mehr aber auch nicht.

    Im Februar werden wir nur eine Nacht im Ost sein und wir müssen in die Voi Gegend, aber das nächste mal werde ich es auf jeden Fall mit in die nähere Auswahl nehmen.

    Ich bin allgemein ein Freund vom spitten der Unterkünfte innerhalb eines Parks um so auch mehr kennenzulernen. So würde es sich anbieten dieses Camp einmal auszuprobieren. Natürlich muss entsprechende Zeit vorhanden sein.

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Sabellbine
    Dabei seit: 1305504000000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1345734518000

    Hallo Stueppi,wir waren vor 5 Wochen in der Voi Lodge ,und haben denn Gamedrive auch am der Ashnil Lodge gemacht ,wir waren entäuscht alles trocken ,Tiere waren auch wenige da.Der See der normaler weise an der lodge voll ist war leer aber sowas von leer.Obwohl es im Juni geregnet haben soll .

    Sabine

  • Sabellbine
    Dabei seit: 1305504000000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1345734654000

    Jambo

    War einer von euch schonmal im Finch Hatton Camp und im Galdessa Camp ?

    Ist das wirklich so das im Galdessa der Elefant durch das Camp läuft ?

    Danke im voraus

    Sabine

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!