• Bienchen1809
    Dabei seit: 1362441600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1362480036000

    Hallo

    ich bin ein Kenia Ersttäter :) Also noch ziemlich unerfahren mit dem allem. Habe mir hier im Forum auch schon viele nützliche Infos geholt etc.

    Mein Mann und ich fliegen Anfang April (Ostern) nach Kenia und machen dort erst eine Safari (Tsavo&Amboseli) und danach gehts ins Southern Palms Beach. Wir mussten es sorum buchen , weil wir sonst Schwierigkeiten mit dem Rückflug bekommen hätten.

    Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht zuerst auf Safari zu gehen?

    Ich bin mir irgendwie etwas unschlüssig wie das dann mit dem abholen am Flughafen ist... Wir sollen ca. 7.30 Uhr in Mombsa landen aber um 8 schon abgeholt werden...

    Wäre nett wenn ich ein paar Tipps und Erfahrungen von euch bekommen könnte :)

    Vielen Dank Bienchen :)

  • Tails
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 551
    geschrieben 1362482496000

    Wir sind in diesem Jahr erstmals vom Flughafen aus auf Safari gestartet.

    Das Abholen klappt natürlich, die Abholer wissen, wie das mit der Immigration ist und dass das dauern kann. Da sehe ich keine Probleme.

    Wer nachts im Flieger nicht schlafen kann, ist natürlich entsprechend kaputt.

    Wir hatten in einem Camp auf Höhe von Voi dann die erste Übernachtung, konnten also den Nachmittag am Pool zu relaxen genießen.

    Es hätte mich aber auch nicht gestört, direkt in den Tsavo zu fahren. Man ist normalerweise so aufgekratzt und voller neuer Eindrücke, dass man die Müdigkeit vergisst. Und nach dem Mittagessen kann man sicher auch im Safaricamp mal ein Stündchen schlafen.

    Natürlich ist der direkte Safaristart anstrengend, aber durchaus machbar. Ich würde das auch wieder so machen, wenn es sich ergibt.

    Wir hinterlassen nicht Spuren sondern Eindruck ...
  • Bienchen1809
    Dabei seit: 1362441600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1362486275000

    Danke für die schnelle Antwort :)

    Wenn das alles auch sorum gut geht, solls mir recht sein *kicher*

  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1362486888000

    Meine erste Kenyareise ging als Pauschalreise zum Diani. Wir sind nach Ankunft am Airport für eine Nacht im Hotel gewesen ...würd ich nie wieder machen.

    Ich würde immer wieder die Safari in die Mitte des Urlaubs legen so hat man Zeit um sich einzugewöhnen.

    Ich fand es sehr stressig sofort auf Safari zu gehen.

    LG Jasmin

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • schausel11
    Dabei seit: 1150243200000
    Beiträge: 501
    geschrieben 1362506768000

    Wir sind auch erst eine Nacht im Hotel, danach 5 Tage auf Safari (Tsavo West/Amboseli/Masai Mara) und anschließend wieder im Hotel zum Entspannen. Ich fand diese Kombi eigentlich gut.

    10/2015 Paloma Pascha Resort-Özdere/03/2016 Dana Beach-Hurghada/ 06/2016 MS1, Norwegen m.Trondheim,03/2017 MS1 Singapore trifft Dubai LG Anne
  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1362507913000

    Jambo,

    wir haben das auch einmal gemacht und es ging, aber wir würden das auch nicht mehr so machen.

    Ihr habt ja schon gebucht und es wird auch funktionieren. Am Flughafen gebt ihr normalerweise bei der Reiseleitung das Gepäck, das ihr auf Safari nicht benötigt ab. 

    Es machen viele so und wenn man es nicht anders kennt, dann macht es normalerweise auch nicht soviel aus. Wir waren damals von dem Flug sehr groggy und das haben wir dann auf Safari auch gemerkt.

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • schausel11
    Dabei seit: 1150243200000
    Beiträge: 501
    geschrieben 1362513674000

    Aus dem Grund wollten wir wenigstens eine Nacht vorher im Hotel verbringen. Ich kann im Flieger nämlich auch nicht so besonders schlafen. Dann können wir auch gleich dort unser Gepäck deponieren und mit ein wenig Glück steht es schon auf dem Zimmer, wenn wir von der Safari zurück kommen.

    10/2015 Paloma Pascha Resort-Özdere/03/2016 Dana Beach-Hurghada/ 06/2016 MS1, Norwegen m.Trondheim,03/2017 MS1 Singapore trifft Dubai LG Anne
  • Bienchen1809
    Dabei seit: 1362441600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1362556311000

    Danke für eure Erfahrungen :) Wie gesagt mir wäre es andersrum auch lieber gewesen, hätte dann ja aber mit dem Rückflug Probleme gegeben... So ists nunmal geworden, wir freuen uns aber tierisch auf die ganze Reise.

    @ Chrissy Das Gepäck abgeben? D.h. ich soll zwei Koffer richten? Ich hätt jetzt die Koffer auf die Safari mitgenommen so wie sie sind...

  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2348
    geschrieben 1362557617000

    Jambo Bienchen,

    es wäre gut, wenn ihr einen "Hotelkoffer" packen könntet und einen kleineren für die Safari... der Hotelkoffer wird von der Reiseagentur ins Hotel gebracht, wo er während eurer Safari eingeschlossen wird. Wenn ihr mit 6 Leuten im MiniBus diese Safari macht, reicht der Platz für alle Koffer nicht! Seid ihr nur zu zweit auf Safari ist es sicher kein Problem eure Koffer mitzunehmen....

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3279
    geschrieben 1362560483000

    Es kommt drauf an WIE und WO Ihr die Safari gebucht habt, ist es eine über die deutschen großen Veranstalter gebuchte Safari geht das nicht! Da kannst Du von

    ausgehen, dass das Fahrzeug voll ist, da wird es selbst mit einem Koffer eng bei 6 Personen. Es wird überall angeraten in solchen Fällen eine zusammenknautschbare Reisetasche mit auf Safari zu nehmen.

    Das ist der Nachteil bei solchen Safaris - volle Fahrzeuge, viel normales Gepäck, dann noch jeder Rucksack, Fototaschen etc.pp...

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!