• Mr.MegaStar
    Dabei seit: 1161216000000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1161452793000

    Hallo,

    wie schon in einem anderen Beitrag geschrieben, fliege ich nächste Woche Sonntag zum ersten Mal und alleine nach Kenia.

    Nun stelle ich mir meinen Urlaub so vor: Ein bißchen Strand oder Pool (je nachdem, wie ich die Beachboys verkrafte), eine Safari (wahrscheinlich Masai-Mara) und dann will ich noch ein wenig das Land kennenlernen, das heißt in der Stadt unterwegs sein, Essen gehen, vielleicht mal Disko, Shopping und so weiter.

    Worauf ich keine Lust habe, ist, jeden Ausflug mit einer Gruppe von zig Touristen zu unternehmen oder mich nur im Hotel aufzuhalten.

    Ich möchte so viel wie möglich von dem alltäglichen Leben in Kenia erfahren.

    Wie ist Eure Meinung dazu?

    Was ist zu beachten, vor allem was meine Sicherheit betrifft?

    Nach Einbruch der Dämmerung sollte man wahrscheinlich nicht mehr alleine rausgehen. Und tagsüber alleine? Wie ist das zu bewerten?

    Stimmt es, daß einen die Hotelangestellen gerne begleiten? Mit welchen Kosten muss ich dann rechnen?

    Sonst irgendwelche Tips?

    Viele Grüße

    Thorsten

  • showgirl2204
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 644
    geschrieben 1161460915000

    hallo thorsten,

    als "neuling" würde ich an deiner stelle die ersten tage erst mal nichts alleine unternehmen, vor allem nicht mombasa stadt. weder tagsüber noch abends. wenn du leidlich locker drauf bist, lernst du mit sicherheit viele leute kennen, denen du dich anschließen kannst. ich rede jetzt nicht von "reisegruppen" sondern einfach von ein paar gleichgesinnten aus dem hotel. sicher lernst du auch schnell einheimische kennen, bei denen du mit etwas guter menschenkenntnis leicht unterscheiden kannst, auf was sie aus sind. hast du zu einem oder mehreren "vertrauen" gefaßt, lass dir von ihnen die gegend zeigen. allerdings würde ich auch dann nicht direkt beim ersten mal mombasa bei nacht erkunden. immer pole pole und abchecken. tagsüber alleine am strand oder an belebten orten: kein problem. geh nicht in die "hintersten ecken" und "protze" nicht mit schmuck oder kameras oder so. also im prinzip so, als ob du nachts im frankfurter bahnhofsviertel unterwegs wärst ;). immer schön wachsam sein, dann wirds schon schiefgehen. ach ja, du brauchst auch nicht unbedingt an die große glocke hängen, daß du ein "frischling" bist...

    lg anette

    www.showgirl2204.de x
  • Mr.MegaStar
    Dabei seit: 1161216000000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1161461234000

    Vielen Dank schonmal für die Info.

    Warum nicht Mombasa-City?

    Was würdest Du für die ersten Tage empfehlen?

  • Jacky1
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 162
    geschrieben 1161519663000

    Hallo Thorsten

    Mombasa City würd ich dir auch nicht per Alleingang empfehlen.

    Nimm dir Anettes Tipp zu Herzen, wart ein bisschen ab bis du jemand kennengelernt hast bei dem du wirklich ein gutes Gefühl hast.

    Wir haben vor ein paar Jahren alle Ausflüge privat ohne Reisegruppe gemacht. Ein ganz netter Taxifahrer zeigte uns von A-Z wirlich alles, und das an Tagen wo nicht die ganzen Reisegruppen

    unterwegs sind.

    Es lohnt sich wirklich mit jemanden dorthin zu fahren der sich auskennt und dir alles in Ruhe zeigen kann. Zudem es auch nicht allzu teuer war.

    Liebe Grüsse Jacky

  • showgirl2204
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 644
    geschrieben 1161551186000

    hi thorsten,

    aklimatisieren und orientieren würde ich die ersten tage machen. du bist bestimmt voll damit beschäftigt, die nähere umgebung zu deinem hotel und den strand zu erkunden. lass es ruhig angehen. machst du das erste mal eine fernreise oder alleine urlaub?

    viel spaß noch beim planen

    lg anette

    www.showgirl2204.de x
  • Mr.MegaStar
    Dabei seit: 1161216000000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1161626614000

    Wahrscheinlich hast Du Recht.

    Ganz ruhig, ist ja schließlich Urlaub, gell? :-)

    Ja, ist mein erstes Mal Urlaub alleine und meine erste Fernreise....

    Liebe Grüße

    Thorsten

  • Jacky1
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 162
    geschrieben 1161626906000

    Hi Thorsten

    als wir das erste mal in Mombasa mit Albert, dem Taxifahrer waren, hielt er vor einem indischen Tempel. Er hatte nicht mal richtig geparkt schon streckten sich etliche Hände ins geöffnete Taxifenster um uns irgendwelche Kettchen und so zu verkaufen.

    Ehrlich, ich war wirklich froh dass wir mit Albert da waren und nicht ganz auf eigene Faust. Ohne ihn hätt ich mich nicht so sicher gefühlt.

    Liebe Grüsse Jacky

  • showgirl2204
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 644
    geschrieben 1161628917000

    hi thorsten,

    gerade wenn du das erste mal in africa bist, wirst du von den eindrücken schon am airport und vor allem auf dem weg von dort ins hotel erschlagen. das alleine braucht zeit um zu wirken! und jacky1 geschichte ist alltäglich! alleine hast du als neuling kaum eine chance. und glaub mir: die kenianer sind menschenkenner! die haben dich schneller abgezockt, als du pip sagen kannst! muß nicht passieren, kann aber, vor allem wenn man sich unvorsichtig verhält. aber wird schon ein toller urlaub! wie schon oft hier gesagt: entweder du kommst mit dem virus zurück oder du fährst nie wieder!

    ganz viel spaß und wenn du immer noch fragen hast...

    lg anette

    www.showgirl2204.de x
  • Nightlounge
    Dabei seit: 1161216000000
    Beiträge: 57
    gesperrt
    geschrieben 1161679967000

    @'Mr.MegaStar' sagte:

    Wahrscheinlich hast Du Recht.

    Ganz ruhig, ist ja schließlich Urlaub, gell? :-)

    Ja, ist mein erstes Mal Urlaub alleine und meine erste Fernreise....

    Liebe Grüße

    Thorsten

    Herzlichen Glückwunsch. Da hast du dir ja gleich mal was vorgenommen. Lass dich einfach überraschen. Kenia ist wohl eines der ärmsten Länder der Welt und dies sieht man an allen Ecken und Enden. Insbesondere auch, welche Auswirkungen AIDS hier hat (Dazu muss ich hoffentlich nichts weiter schreiben oder gar warnen, oder?). Vorort wirst du ganz schnell merken, wie weit du dir zutraust, eigenverantwortlich das Hotel zu verlassen.

  • Mr.MegaStar
    Dabei seit: 1161216000000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1161716303000

    Mensch Leute, ihr macht mir ja Angst....

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!