• Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2092
    geschrieben 1406149450000

    Jambo Nussini,

    KSH tauscht man nicht in Deutschland - wenn, dann in der Bank vor Ort oder einer Wechselstube..... (wobei nichts dagegen spricht, sich schon am Flughafen Geld aus dem Automaten zu holen) US Dollar brauchst du in Kenya überhaupt nicht. Das Visum kannst du in Euro zahlen ;)

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • Nussini98
    Dabei seit: 1400976000000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1406151496000

    danke dubhe, also meinst du, geld am flughafen holen, wär ok? weil ich hab halt gelesen, dass man das eben nicht machen sollte..weil es gefährlich wäre? und wie sollte man mit ticket, pass und handy umgehen? lieber im safe in den unterkünften lassen oder immer schön bei sich am körper tragen?

  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2092
    geschrieben 1406152909000

    Jambo Nussini,

    ja, es ist okay... du kannst auch ganz "ungefährlich" im Hotel tauschen... musst aber gucken, wie da der Kurs ist (meist ist der höher!)

    Im Hotel kannst du Tickets, Pass usw. im Safe lassen. Auf Safari habe ich diese Sachen immer mit, denn du brauchst z.B. den Pass beim CheckIn in den Unterkünften. Handy habe ich immer in der Hand- oder Rock/Hosentasche, wie auch eine kleine Kamera. (wenn ich die denn brauche) ;)

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • Cora88
    Dabei seit: 1225238400000
    Beiträge: 276
    geschrieben 1406153360000

    Ich würde Euch noch empfehlen,beim Verlassen des Hotels (nicht am Strand) eine Passkopie dabei zu haben.

  • Nussini98
    Dabei seit: 1400976000000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1406156456000

    also pass in der unterkunft lassen und die kopie immer dabei haben, ja? wär es nicht geschickter das original bei sich zu tragen?

  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2092
    geschrieben 1406196482000

    Jambo Nussini,

    es wurde mal irgendwo "empfohlen", eine Kopie dabei zu haben, wenn man aus dem Hotel raus geht... hab ich in all den Jahren noch nie gemacht (aber es macht die Taschen ja nicht schwerer, WENN man die mit hat...) ;) Das Original mitzunehmen finde ich nicht geschickter - im Fall der Fälle - könnte dieser dir geklaut werden.

    Ansonsten noch mal - wenn ihr auf Safari seid IMMER alle Wertsachen mitnehmen!

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6764
    geschrieben 1406199365000

    Übrigens wurden die Aufnahmen für den neuen Miss Tuning Kalender in Kenia gemacht.

    Miss Tuning in Kenia

    Nur mal so am Rande erwähnt ... ;)

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17159
    geschrieben 1406203418000

    Schöner Strand! ;)

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Luna175
    Dabei seit: 1386115200000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1406208590000

    Also bezüglich Geld, haben wir nur Dollar mitgenommen, wobei es in Schilling sicher günstiger gewesen wäre. Wenn man nicht mit Schilling zahlt, sollte man aber den Umrechnungskurs im Kopf haben, sonst zahlt man oft voll drauf ;) die Getränke in den Camps haben wir aber immer mit der Kreditkarte bezahlt. Die Dollar brauchten wir hauptsächlich für die Trinkgelder.

    Wir haben auch Kopien von Reisepässe und co mitgenommen, war aber zum Glück umsonst. Ich habe mich überall sicher gefühlt. Wenn man aber durch die Stadt fährt, hat man schon ein ungutes Gefühl, denn die Leute dort sind ziemlich arm. Und trotzdem bekommt man von jedem ein Jambo und ein Lächeln :)

    Wir waren eine Nacht im Tsavo Ost (Sentrim Lodge), 2 Nächte im Amboseli NP (Ol Tukai) und sind dann für 2 Nächte in die Massai Mara geflogen (Mara Leisure, weil falsch gebucht und dann endlich im Ashnil Camp).

    Im großen und ganzen würden wir die Safari wieder gleich machen. Ich hätte aber ruhig noch zwei Tage in der Massai Mara bleiben können ;) Durch die langen Fahrten geht doch sehr viel Zeit drauf und das Nashorn wollte sich bis zum Schluss leider nicht zeigen ;)

    Für unsere erste Safari hatten wir sonst aber sehr viel Glück :) Geparden bei der Jagd, Crossing und lauter Tierkinder (Löwe, Nilpferd, Zebra, Gepard etc.) :)

  • Tails
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 551
    geschrieben 1406280718000

    Und die nächste schlechte Nachricht:

    http://www.zeit.de/news/2014-07/24/kenia-erneut-auslaendische-touristin-in-kenia-erschossen-24182202

     

    Mombasa (ich meine jetzt die Stadt und nicht den Flughafen) sollte man zur Zeit nicht besichtigen. :(

    Wir hinterlassen nicht Spuren sondern Eindruck ...
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!