• Myriam1977
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 129
    geschrieben 1274048035000

    Kann ich garnicht nachvollziehen! 20 KG reichen vollkommen aus... selbst bei drei Wochen Südafrika hatte ich nur 15 Kilo am Start! Würde ich in den kalten Norden reisen, würde mein Koffer wohl etwas schwerer sein...

    Det finnes ikke dårlig vær, bare dårlig klær!
  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1274048539000

    Ich hab es noch nie geschafft, die 20 kg Freigepäck bei Flugreisen voll auszunutzen. Als wir noch Familienurlaub mit dem PKW gemacht haben, musste das Gepäck für 5 Personen in den Kofferraum passen. Da hat man schon im Vorfeld überlegt, was unbedingt mitgenommen werden muss und was man getrost zuhause lassen kann. Klar, das eine oder andere Kleidungsstück wurde dann doch nicht gebraucht. Seitdem wir - ohne Kinder - wieder Flugreisen machen, habe ich festgestellt, dass man gar nicht so viel braucht. Sommerklamotten wiegen nicht viel. Lange Hose, feste Schuhe, evtl. warme Jacke ziehe  ich im Flugzeug an. Eine zweite lange Hose ist für alle Fälle dabei. Brauche ich aber meist gar nicht, weil es im Urlaub viel zu warm dafür ist. Bücher müssen sein, die kommen aber z. T. ins Handgepäck. Von meinen erwachsenen Kindern, die mit Rucksack durch die Welt reisen, habe ich gelernt, dass man mit wenig Gepäck viel besser klarkommt. Man hat überall die Gelegenheit, mal etwas zu waschen.

  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1274050111000

    Der ganze Bodykram wiegt so viel:

    Sonnencreme

    Aftercreme (nicht was ihr denkt )

    Gesichtscreme

    Duschcreme

    Zahncreme

    Fußcreme

    Handcreme

     

    Für alles reichen die Minis für 14 Tage nicht.

     

    Oder nehmt Ihr so was gar nicht mit und kauft vor Ort??

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • sonnenblume0309
    Dabei seit: 1227398400000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1274050669000

    Beim Bodykram nehme ich folgendes mit:

    2 Minishampoos (H&S für meinen Mann, Pantene für mich)

    1 Niveaduschgel (das grüne oder blaue sind für beide ok)

    1 Aronal, 1 Elmex

    2 Sonnencremes

    1 Babykörpercreme von Penaten (geht für Füsse, Hände, Gesicht)

    1 Rasiergel für den Mann

    1 Deo, kann man auch teilen

    1 Stirnlampe

    Zusätzlich:

    2 lange Hosen mit krempelbaren Beinen

    2 Tuniken

    10 Shirts und Tops

    5 Paar Socken

    1 Rock und einen Rock für den Strand

    3 Bikinis und Unterwäsche

    Dafür mindestens fünf Bücher für jeden für den Strand. Falls die Anziehsachen ausgehen, kann man waschen. Falls der Lesestoff ausgeht hilft nur einkaufen...

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1274052467000

    Shampoo und Duschgel packe ich nicht ein. Es sei denn, ich hab noch kleine Probepackungen. Ist ja meistens im Hotel vorhanden. Falls nicht, wird nachgekauft. Ist es irgendein ein No-Name-Shampoo im Hotel, bringt mich das auch nicht um. Sonnenschutzmittel: nehm ich die Restbestände mit. Der Rest wird vor Ort nachgekauft.

  • sonnenblume0309
    Dabei seit: 1227398400000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1274052860000

    Wenn es am Samstag losgeht, würde ich aber jetzt auch noch nicht überlegen, was mitkommt. Wenn wir erst am Nachmittag fliegen, packe ich am Vormittag, wenn es in der Früh losgeht, am Abend davor. Das dauert immer so 20 Minuten und dann ist alles beisammen.

    Eine sportliche Jacke, Wanderschuhe und Flipflops kommen natürlich auch immer mit. Und einige Teelichter. Sonnencreme nehme ich immer viel mit, da ich sehr sonnenempfindlich bin und LSF 30 jetzt zb in Griechenland weder billig noch überall zu bekommen ist.

  • Kathrin108
    Dabei seit: 1218931200000
    Beiträge: 146
    geschrieben 1274057273000

    Also ich packe auch immer viel zu viel ein. :D Wenn ich 14 Tage in den Süden fliege, hab ich bestimmt mehr als ein Oberteil pro Tag mit. Hosen und Röcke sind auch immer viel mehr mit als ich eigentlich brauche. :D

    Mein Gedanke ist immer, was ist, wenn ich genau DAS Teil brauche und es nicht mit habe? :?  

    Bin aber trotzdem noch nie über die 20 kg Freigepäck gekommen. :laughing:

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5314
    geschrieben 1274076956000

    Also wenn ich meine Frau frage haben wir nicht zu viel dabei. Wenn ich aber die Waage am Checkin frage hatte die bei 74 kg (plus ca. 15 kg Handgepäck) gaaaanz was anderes gesagt. :laughing:

  • Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1306
    geschrieben 1274082442000

    Das könnten auch wir sein. Auswanderer haben wahrscheinlich weniger Gepäck :p .

    Dabei sind es nicht nur Klamotten. Irgendwie brauch ich mal das Buch von weiter oben ...

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
  • ~meerjungfrau~
    Dabei seit: 1271462400000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1274083780000

    also, ich habe auch immer zu viel mit, aber auf über 20kg bin ich trotzdem noch nie gekommen.

    wenn ich schon eine apreslotion mithabe im urlaub, dann brauche ich auch keine hand-,gesichts-und fußcreme mehr.

    an bodykram nehme ich mit:

    2 x sonnencrem

    1 x apreslotion

    1 x zahnpasta

    1 x duschgel

    1 x haarshampoo

    1 x deo

    ich nehme aber nie volle packungen mit, da ich es in 1-2 wochen so und so nie leermache.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!