• slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4880
    geschrieben 1235865587000

    @slowhexe sagte:

    Einer hats mir gleich heftig angetan: Roshan Paul !

    Der ist Schuhverkäufer, hat indische Wurzeln und

    singen kann der auch, soviel ich bis jetzt gehört habe

    Bereits vor 15 Tagen, am 13.2. habe ich das obige geschrieben und ich bleib dabei, der Kerl ist ein Rohdiamant und ich hoffe sehr, dass er weit nach vorne kommt, er muss sich hinter den anderen, die vielleicht eine etwas bessere Stimme haben, aber nichts damit anfangen können, nicht verstecken.

    Wie Bohlen schon sagte, zählt diesmal nicht nur die Stimme.

    Aus diesem Grund wäre ich dafür, dass der unsägliche Benny rausfliegt.

    Er ist mir einfach auch zu anstrengend, dieses Getue immer, meine Güte.

    Es gibt ja schwule Männer, die männlich sind, aber es gibt eben auch welche, denen man den Voll-Detlef aus 10 Meter Entfernung ansieht...........

    er erinnert tatsächlich an Lorenzo/Lory oder wie auch immer dieses Monster heißt :shock1:

    Marc, der ständig als Topanwärter erwähnt wird, sagt mir gar nicht zu und er wird von mal zu mal schlechter, er hat zuwenig Power in der Stimme.

    In einer Boyband, wo das untergeht, mag es ja noch angehen, aber als Solo-Interpret taugt er nicht.

    Mensch, Michelle, ich glaube, Du fliegst heute! Schon im Studio in Berlin hat sie komplett versagt, bekam noch eine Chance, hats letztesmal sehr gut gemacht und heute wieder alles gegen die Wand gefahren, mit zittriger Stimme, keinen Ton getroffen. Schade.

    Dieses Blondchen muss ich auch nicht haben. Ist so ein Barbiegirl, wäääh!

    Der kleine Florian ist ja niedlich, gut für Teenieherzen, aber das reicht halt auch nicht!

    Die durchgeknallte Vanessa mit Petticoat geht einfach gar nicht. Trotzdem finde ich es mutig, dass sie ihren Stil durchzieht u n d, was mir gefallen hat: sie hat ihren Papa gegrüßt! Ihre Eltern sind ja auch geschieden, wie so viele, aber im Gegensatz zu den vielen anderen, die ihre Väter schlecht gemacht haben und auf die Tränendrüse drückten, von wegen" siehste mal, was du verpasst usw."...och nö, muss doch nicht sein. Dieses Weinerliche geht immer nach hinten los, siehe Gabriella P. oder Rania, letztes Jahr :(

    Nach der 60er Hupfdole, kam die Zupfdole, Cornelia.

    Bei ihrem Auftritt hatte ich kurzzeitig Gänsehaut, aber ein Popstar, der mit Harfe rumrennt, geht halt auch nicht und sie ist auch nicht die Rampensau..........

    Genauso ist es bei Tobias, tolle Stimme, aber zu unscheinbar, fast langweilig.

    Die andere Vanessa ist leider auch langweilig, der lobgehudelte Daniel, heute mal ohne Schlumpfmütze ist nicht mein Fall, singt mir zu hoch und weibisch, ähnlich ist es auch bei Dominik. Wie ich schon mal schrieb, nur mit James Blunt kommt er nicht weiter, es reicht jetzt!

    Die Italienerin Fausta ist mir bis heute überhaupt nicht aufgefallen, muss sie auch nicht, weil ich sie bestimmt nicht mehr (lange) sehen werde und nun bleiben nur noch zwei: Sarah!!!!!!!!!!! Sie gehört zu denen, wo man schon weiß, bevor sie nur den Mund aufmachen, dass nur was Gutes rauskommen kann und so wars bisher und auch heute, nur mit dem Unterschied, dass sie sich auch optisch und im Verhalten total zum Vorteil verändert hat, sie sieht jedesmal besser aus!!! :meinung:

    und "unser" Problem-Holgerchen ist für mich keineswegs ein Problem.

    Ich liebe ihn, er ist eine geile Socke! Oh, Darling............. :thumbsup:

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
  • slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4880
    geschrieben 1235871193000

    @Patio sagte:

    Cooler Auftritt von Roschan. Mutig :D

    Wir beide gegen den Rest der Welt, finden/fanden Roshan gut.

    Ich bin sehr enttäuscht, weil ersichtlich war und ist, dass Bohlen :gun:

    ihn von Anfang an nicht mochte und den, zumindest heute, schlechteren Marc bevorzugt hat :disappointed:

    Auch die Entscheidung Benny/Tobias fand ich falsch, aber das ist ja jedesmal so.

    Bei Germanys Next Top Model fliegen auch immer die Gutaussehenden und die

    Teflongesichter bleiben.Vielleicht haben wir aber auch keine Ahnung!

    Trost ist ja, dass früh Rausgeflogene bei DSDS auch nicht mehr in der Versenkung verschwinden, als die Top-Drei. Von Alexander, Marc und Thomas hört man noch und die anderen? Die tingeln durch Dorfdiscos.

    Ach, und Nina? Nein, ich finde sie nicht hübsch.

    Ich habs schon oft erwähnt. Silvia war die Beste, außerdem will ich

    Heinz zurück :heart_eyes:

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
  • Patio
    Dabei seit: 1189555200000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1235902113000

    Hmmm, Benny finde ich auch nervig. Ich habe überhaupt keine Lust mehr auf dieses schwule Getue! Ist doch egal, was jemand ist. Heteros reiten doch auch nicht daruf rum, sondern sind es einfach und fertig.

    Und am allerschlimmsten finde ich, daß es jetzt nur noch darum geht, wer das schlimmste Schicksal von allen hat. Rheuma, künstliche Hüfte, Oma gestorben, ich sindge für Papa im Himmel, ich war im Heim........ Du liebes Bißchen... das will ich nicht wissen, ist mir egal!!

    Die sollen in den Shows was leisten, unterhalten, GUT sein und nicht auf die Tränendrüse drücken. Ich finde es gaaaanz schlecht , daß diese Schicksalsstories so in den Vordergrund gerückt werden. LAAANGweilig!

    Auf Dominik bin ich gespannt, wenn er mal was anderes singt. Da er gut singen kann, dürfte das doch kein Problem für ihn darstellen.

    Petticoat-Girl ist mal ganz originell.

    Das Sinti-Mädchen, das sich von ihrem Verlobten getrennt hat, fand ich super!

    Holger, tja, mal sehen, was da noch so kommt, aber für den Anfang noch ganz lustig.

    Ich kenne ja die ganzen Namen nicht, aber die Frau, die Rhianna gesungen hat, war ja wohl nur nuttig bei dem Auftritt und schlecht obendrein. Das hätte ja nicht mal für den **** gereicht.

    Ich habe die Entscheidung gar nicht gesehen, und muß gleich erstmal gucken, wer weiter ist :D

    Und dann finde ich noch, daß die Jungs sich mal andere Frisuren zulegen sollten, alle mit Seitenscheitel und ins Gesicht gedrehten Haaren. Öde und dämlich!

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ;)
  • slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4880
    geschrieben 1235903206000

    @Patio

    sehe ich ja, wie Du lesen kannst, ganz genau so!

    Du musst Dir nun nur noch 10 Namen merken,

    es lichtet sich und wenns dann in die Motoshows geht,

    werden viele scheitern, weil sie ihren Style nicht ändern

    können und wollen, das trifft insbesondere für die drei

    Exoten Vannessa Petticoat, Blues-Brother-Holger und

    Benny-Boy zu :laughing:

    Schade, Roshan wäre so ein Superstar-Typ gewesen,

    bestimmt auch wandelbar und unkompliziert,facettenreich.

    Sollte ich Bohlen im Sommer auf Mallorca treffen

    (ich weiß, welches seine Lieblingspizzeria ist)

    werde ich ihm das sagen und dann möchte ich die 50 Cent

    zurück, die ich gestern für den Roshan-Anruf ausgegeben habe

    :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
  • Urlauber61
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 1992
    geschrieben 1235903439000

    Kann denn RTL nicht endlich mal den Moderator Marco S. in die Wüste schicken??? :jack_o_lantern: :gun:

    Super nervig der Typ, nerviger gehts nicht.

    :spucken:

    Ich wäre stattdessen für Paul Panzer oder Horst Schlämmer.

  • slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4880
    geschrieben 1235903994000

    Wobei er alleine ja noch erträglich ist.

    Zu Zeiten, als er blondes Beiwerk an der Seite hatte,

    in Form von nervtötenden Schweiz-Italienerinnen und

    Käsemaids, wars noch schlimmer :crazy:

    Gerade gelesen auf T-online, was meine eigenen Empfindungen von heute nacht bestätigt, so falsch liege ich wohl nicht :frowning:

    Das war also die "Jetzt oder Nie"-Show von "Deutschland sucht den Superstar". Zehn von 15 Kandidaten schafften den Einzug in die Motto-Shows, doch ein fahler Beigeschmack blieb. Denn am Ende kamen nicht die Besten des Abends weiter sondern eine sonderbare Mischung aus Publikums- und Jury-Lieblingen. Da bestätigte Dieter Bohlen Roshan Paul, dass er klar besser war als Mark Jentzen, um ihn dann vier Stunden später nach Hause zu schicken. Wofür macht man eine Marathon-Show, wenn dann doch irgendwelche Argumente aus dem Casting zum Weiterkommen reichen? Dabei wurden die beiden schlimmsten Kandidaten bereits von den Zuschauern in die nächste Runde geschickt. Holger Göpfert zappelte auf der Bühne herum wie "Joe Cocker auf Speed", so Juror Volker Neumüller, und kam ebenso weiter wie Vanessa Neigert, die wie immer mit beiden Beinen in den 60er Jahren hängen geblieben war. Wieso bemängeln die Juroren bei Dominik Büchele, dass er immer nur James Blunt singt, wenn Göpfert und Neigert auch nur Oldies oder Schlager singen? Gewöhnungsbedürftig war auch das Outfit von Dieter Bohlen. Mit kariertem Anzug und neuer Frisur sah der Pop-Titan wie der jüngere Bruder von Elton John aus.

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
  • Püppi
    Dabei seit: 1098748800000
    Beiträge: 3698
    geschrieben 1235924492000

    Tut mir Leid Slow, aber bei Holger sind wir mal nicht einer Meinung ;) . Er ist zwar ein guter Entertainer, aber doch nicht das, was DSDS eigentlich sucht. Ich fand Roshan übrigens auch gut. Die Wahl zwischen Benny und Tobias zum Schluss, war eine einzige Katastrophe.

    Ich hab weiß Gott nichts gegen Schwule, aber der ist mir doch ein bißchen zu heavy :shock1:

    Die itlaienische Vanessa finde ich ganz gut, habe gehofft, dass sie weiterkommt. Die andere V. geht gar nicht, immer nur dasselbe - passt genau so wenig wie Holger.

    Meine Favoriten sind im Moment Sarah und Daniel...

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
  • slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4880
    geschrieben 1235932151000

    @Püppi sagte:

    Die andere V. geht gar nicht, immer nur dasselbe - passt genau so wenig wie Holger.

    Meine Favoriten sind im Moment Sarah und Daniel...

    @Püppi

    Vanessa N. und Holger werden eine zeitlang mitgetragen und dann ist der Ofen aus, bis dahin haben wir ein bißchen Stimmung in der Bude.

    Nerven tun sie mich beide nicht,Holger wird nie Superstar sein, aber er ist einer, den ich mir als Kumpel vorstellen könnte, so eine Art "Hofnarr", den man überall braucht, einer, mit dem man einfach Spaß haben kann :D

    Ich ärgere mich tierisch über das Weiterkommen von Benny,was mit seinem Schwulsein nichts zu tun hat, wohlgemerkt, aber der nervt mich echt!

    Roshan, Tobias und auch Florian hätten es eher verdient.

    Gerade eben im TV hat Benny wieder gesagt, er würde weiterhin nur Frauensongs singen :gun: vielleicht schießt er sich damit selbst ins Aus.

    Manche Probleme sind wie alte Tapeten, sie lösen sich von selbst :laughing:

    Und Superstar......könnte diesmal ein Mädchen werden:

    :arrow_right: Sarah

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
  • heike-2110
    Dabei seit: 1119916800000
    Beiträge: 1216
    geschrieben 1235978569000

    Sarah ist auf jeden Fall die Beste von allen. Und wenn sie weiter ein bisschen an sich arbeitet und nicht mehr so grimmig in die Kamera schaut, hat sie vielleicht Chancen. Diese Vanessa N. finde ich einfach nur schlecht. OK, sie kann zwar einigermaßen singen, solange es deutsche Schlager sind, aber ansonsten....die ist doch nur hohl und total von sich überzeugt. Warum ist die eigentlich von den Zuschauern weiter gewählt worden :shock1: :frowning: Ach ja, und mich nervt die!!!

    Holger ist wenigstens noch ein Stimmungsmacher, auch wenn er es mit Sicherheit nicht bis unter die ersten 3 schafft. Benny ist mir einfach zu tuntig, der muss auch raus.

    Aber einen wirklichen Favoriten, so wie in den letzten 2 Jahren, habe ich in diesem Jahr überhaupt nicht. Oder es rufen in diesem Jahr mal mehr Jungs an, dann hat Sarah wirklich eine Chance.

    8.9.-15.9.18 COOEE at Grand Paradise Playa Dorada / 15.9.-29.9.18 COOEE at Grand Paradise Samana
  • slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4880
    geschrieben 1235982044000

    @heike-2110 sagte:

    Aber einen wirklichen Favoriten, so wie in den letzten 2 Jahren, habe ich in diesem Jahr überhaupt nicht.

    @Heike

    so gehts mir auch; außer ROSHAN, der war sofort "meins",

    aber den hat man mir ja "weggenommen" vorzeitig, :heul: bevor er

    noch mehr zeigen konnte, die beste Stimme hatte er zwar nicht,

    aber er war "lebendig", das kann man von all den anderen Dumpftröten

    nicht behaupten, die bewegen alle ihren Hintern zu wenig.

    In den letzten 3 Jahren, die Jungs, konnten mit ihrer Stimme und dem

    Gesamteindruck trumpfen, die hatten genug Bewegung allein in der Stimme,

    leider hört man von Tobias nichts mehr. Schade!

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!