• meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1313663040000

    @Tom

    wenn dann einen gesundheitlichen Schaden davonträgst, findest das bestimmt nicht mehr witzig :-?

    Ich überlege mir grad immer zweimal, wo ich mit meinem Sohn ins Stadion gehe, denn da spricht man immer von Vorbildern. Aber die sind ja selbst z.T. nicht mal auf dem Platz. Da betreten manche das Spielfeld und müssen erst mal nen Grünen aufs Feld setzen, einfach eklig diese Kotzerei. Hat man zu meiner Zeit nicht gemacht und war trotzdem männlich ;)

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3971
    geschrieben 1313664184000

    @ meinungsfreiheit :

    Ach komm, gesundheitlichen Schaden, das glaubst Du doch selbst nicht....

    Das sind Trittbrettfahrer, die sich wichtig machen wollen.

    Wenn ich lese, dass fast alle Anzeigen erst eingegangen sind, NACHDEM bekannt wurde, dass ein solches Gerät zum Einsatz kam, dann wissen wir doch beide, woher der Wind weht.....

    LG

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1313664962000

    Vorher hast ja auch keine Handhabe zur Anzeige ;)

    Ich wünsche niemanden einen Tinnitus. Ein solches Ohrensausen aufgrund irgendwelcher Idioten gehört auch angezeigt, da gibt es für mich auch keine Diskussion. Rufe gegen Hopp hin oder her.

    Zum Spiel gestern:

    In den ersten 10 Minuten dachte man, die Jungs haben es kapiert, doch was dann kam :-?

    Aber gegen die ehrfürchtigen Züricher reicht es, das sehe ich auch so.

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3971
    geschrieben 1313669389000

    Naja, man hätte sich schon bei Ordnern & Polizei beschweren können und mal nachfragen was da los war....

    Aber egal, das soll die Polizei & Staatsanwaltschaft klären......

    Zu Bayern :

    Es wird peu a peu besser, in Spielhälfte 2 wars ordentlich gegen einen sehr schwachen Gegner, Chancenverwertung ungenügend.

    Aber die Quali sollte damit erledigt sein, und nur das zählt.

    Den Rest muss der Osram nun schnellstens aufn Weg bringen, denn bisher waren das alles nur Gurkentruppen ohne jegliche Offensive. Bin mal gespannt, wie die neue Abwehr stehen wird,wenn da mal ein Angriffswirbel auf sie zukommt.

    LG

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1313672787000

    Von den 90 Minuten gestern waren für mich rund 50 Minuten so einigermaßen in Ordnung.

    Aaaaaber:

    Warum wurde es versäumt gegen einen insgesamt schwachen Gegner auch mal Risikopässe zu spielen?

    Warum wurde wieder gedribbelt und gepaßt bis zum erbrechen (=Ballverlust)?

    Wieder einmal war es ein Spiel wo man versuchte den Ball ins Tor zu tragen anstatt aggressiv den Abschluß zu suchen.

    Warum wurden z.B. Usami und Petersen nicht gebracht? Es ist m.E. richtig Gomez spielen zu lassen, aber 10 oder 15 Minuten vor Schluß hätte man auch Petersen mal CL-Luft schnuppern lassen können. Und sowohl Ribery alsauch Robben sind noch lange nicht fit - warum durfte Usami nicht einen von ihnen ablösen und sich ebenfalls weiter eingewöhnen?

    Nochmal zu der Hoffenheim-Geschichte:

    Auch wenn es "kreativ" ist...so etwas geht natürlich nicht!

    Aber auch hier ein "aaaaaber"...

    ...m.E. sollte sich hier jeder einmal ins Bewußtsein rufen, das es ja nun auch einfach "Gründe" gibt dies überhaupt zu machen. Man sollte es m.M.n. als deutliches Signal an alle verstehen, die diese ständigen, übelsten Beleidigungen gegen Hopp ausüben oder auch nur tolerieren..."Bis hierhin und nicht weiter!"

    Und nein, Hopp muß sich keinesfalls (auch nicht als Person des öffentlichen Lebens) diese "Gesänge" und Sprechchöre gefallen lassen...und ja, es ist definitiv zu unterscheiden, ob Hoffenheim z.B. (zwar dummerweise) als "Retorten-Club" "besungen" wird, oder ob Hopp persönlich übelst beleidigt wird.

    Und bei letzterem erwarte ich auch endlich mal einen Schiedsrichter der eindeutig sagt "Schluß jetzt" und ein Spiel unter- oder sogar abbricht!

    Hat gestern jemand den "Clasico" gesehen?

    Sehr spektakuläres Spiel für jeden Fussball-Anhänger - mit einem völlig unwürdigen Ende.

    1 Jahr Sperre für Mourinho und Marcelo und mehrere Spiele Sperre für Villa und Özil würden vielleicht mal deutliche Zeichen setzen!

    Leute wie Mourinho und Marcelo sind eine Schande für den Fussballsport!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1313680831000

    Mourinho und Barca, da schwelt hat noch was in der Luft. Wer hat an dem Ohr gedreht, ist es wirklich schon zu spät ;)   Nee im ernst, geht gar nicht und gehört richtig bestraft.

    Das habe ich ein paar Posts vorher ja gemeint mit den Vorbildern auf dem Platz. Klar ist Fußball nichts für Mädchen, aber wenn man verloren hat, dann sollte man auch Fair Play zeigen. Dass in solch einem Derby Brisanz drin ist, das gehört dazu und da geht es auch mal härter zur Sache. Das Foul war ein klares Frustfoul, aber an der Mittellinie und wurde mit Rot zurecht geahndet und dann sollte man es gut sein lassen. Deswegen ist Marcelo keine Schande für den Fußballsport.

    Villa und Özil sind klasse Fußballer und sollten nach ihrer Auswechslung auch auf der Bank verweilen. Was soll denn das?

    Fabregas ist eine Wahnsinnsbereicherung für Barca. Haben sie ihren Zögling endlich wieder zurück und 200 Mio. wird so schnell niemand aufbringen

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1313682663000

    Naja, Marcelo hat bei diesem Foul nicht nur unmittelbar 5 Meter Anlauf genommen...der hat 45 Minuten lang auf alles getreten was sich bewegt hat! Schon nach dem Tritt beim Kopfballduell...spätestens das war "dunkeldunkelrot"! Und sorry, wenn ein Spieler, dermaßen Amok läuft, dann ist dieses Verhalten, und letztlich damit auch er selbst in meinen Augen eine Schande für den Sport.

    Und Mourinho? Der geht gar nicht...der leistet sich in schöner Regelmässigkeit und immer öfter irgendwelche Ausfälle...weg mit dem!

    Ja, Fabregas ist ein toller Spieler...birgt m.E. aber auch eine Menge Unruhepotential! Was wollen die ernsthaft mit dem, wo soll der spielen? Es glaubt doch niemand im Ernst, das der sich dauerhaft mit einer Rolle als Einwechselspieler zufrieden gibt oder im Umkehrschluß sich entweder Iniesta oder Xavi auf die Bank für ihn setzen. Und ein Mittelfeld Iniesta-Xavi-Fabregas wird es unter Guardiola nicht geben...ein Mittelfeldplatz ist bei ihm immer mit einem rein defensiven Part (Busquets oder Mascherano, ggfs. Keita) belegt - auch absolut notwendig beim offensiven Spielsystem von Barca. Und, was machen die jetzt mit Thiago (der setzt sich ganz sicher auch nicht freiwillig auf die Bank)...dem potentiellen (und von Barca selbst dazu ernannten) Nachfolger von Xavi.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1313686467000

    Ich seh das entspannt, denn Konkurrenz belebt das Geschäft. Da wären andere Vereine froh, so aus dem Vollen schöpfen zu können.

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1313687439000

    Bin übrigens gespannt, wie Brazzo und Hitze sich in die Buli einfügen. Ich weiß, Magath kauft arbeitslose Spieler, doch:

    Hitzlsperger hat mir schon zu Stuttgarter Zeiten gefallen. Er hatte am Schluss beim VfB eine schlechte Zeit und auch in Rom und England durch Verletzungen viel Pech, doch man nennt ihn nicht umsonst "The Hammer" und das mit Links. Ich freue mich, dass er wieder in die Buli kommt, doch auch da:

    Magaths Einkäufe sind halt alle auf kurzfristige Erfolge ausgerichtet und das kann nicht das Ziel eines Bundesligavereins sein. Ein längerfristiges Konzept kann man da nicht erkennen.

    Wobei: Er wurde mit der Raul Verpflichtung belächelt und Raul ist definitiv eine Bereicherung für die Liga. Jede Mannschaft sollte eine gesunde Mischung (Altersdurchschnitt) haben, denn Erfahrung ist in einem gesunden Team nicht zu verachten.

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3971
    geschrieben 1313698839000

    Hahahaha.....

    S04 verliert 2:0 in Helsinki, wie geil ist das denn :sm3:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!