• Plitch
    Dabei seit: 1415750400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1417561457000

    ok danke... dann werde ich nur Euros mitnehmen und in DOP tauschen :)

  • Bavisa
    Dabei seit: 1408406400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1418980946000

    Hallo Plitch

    also mit 100€ für Ausflüge bist du meiner Meinung nach ziemlich knapp dabei. Haben für 2 Tagesausflüge ca 200$ hingeblättert. Dazu kommen noch Kleinigkeiten die wir da gekauft haben wie. z.B. Badeschuhe, Sonnenbrille,Souvenirs,etc . Mit auswärts essen waren wir dann schnell bei ca 300$ pro Person. Außerdem würde ich jedem raten eine Kreditkarte für Notfälle mitzunehmen. Beim Arzt muss man nämlich im voraus zahlen und kriegt es im Nachhinein erst von der Versicherung wieder.

    Unsere Reiseleitung hat uns empfohlen in US-Dollar einzutauschen, da die Dominikaner diese Währung lieber annehmen. Dies hat sich bei uns auch so bewährt (Haben aber auch hauptsächlich im Hotel und Touristenorten eingekauft). Euro nehmen die Dominikaner liebend gerne rechnen aber zum Teil 1:1 um. Wir hatten sogar den Fall, dass wir ein Feuerzeug für 2Dollar kaufen wollten. Als wir dann gemerkt haben, dass wir keine Dollarscheine mehr dabei haben wollten wir den Euro Preis wissen, der war dann tatsächlich 2,50€!

  • Plitch
    Dabei seit: 1415750400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1419271224000

    Hallo Bavisia...

    also wir haben uns zwischenzeitlich 3 Ausflüge rausgesucht (River Rafting, Schnorcheln & Halbtagesausflug ins Landesinnere) - da kommen wir auf ingesamt 119 $ p.P.

  • huetti1505
    Dabei seit: 1214611200000
    Beiträge: 234
    geschrieben 1419284762000

    Es mag sein, dass in Punta Cana gerne US Dollar genommen werden. Im Norden, wo Pitch ja seinen Urlaub verbringen wird, wird nach wie vor in der Landeswährung gezahlt. Also entweder Euro mitnehmen und tauschen oder direkt am Automaten Pesos abheben. In Puerto Plata wird der Dollar eher zum Nachteil des Touristen umgerechnet.

    @Pitch: Warte mit der Buchung des Rafting Ausfluges bis Du dort bist. Wenn es wenig geregnet hat, dann heißt Rafting eher auf Steinen rutschen. Bei Andreas kannst Du übrigens auch in Euro oder Pesos zahlen.

    Nur wer vom Weg abkommt kann neue Wege entdecken.
  • Plitch
    Dabei seit: 1415750400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1419345880000

    hallo huetti,

    ja das hatte ich vor... habe mit Andreas vereinbart, dass er mich am zweiten Tag im Hotel anruft und wir dann genaueres besprechen. Sowas im Voraus zu buchen und zu bezahlen kam mir eh nicht in den Sinn :)

  • Sonja87
    Dabei seit: 1173225600000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1423509106000

    Zu den Zigaretten:

    Wo sollte man die am Besten kaufen? Duty-Free in D, Flieger oder am Flughafen?

    Versteh grad nicht, im Iberostar gibts einen Duty-Free? Sind im Norden im IB Playa Dorada allerdings.

    LG

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 15173
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1423516760000

    Im Iberostar Dominicana gibt es einen Duty Free Shop, der sollte aber nur für die Gäste der vier Bavaro-Hotels auf dem Gelände sein.

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Sonja87
    Dabei seit: 1173225600000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1423524347000

    Gibts denn dann die Möglichkeit am Flughafen in POP Zigaretten zu kaufen?

  • Spmzg
    Dabei seit: 1358899200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1423554937000

    Hallo,

    wir sind grade wieder zurück aus Punta Cana (Ocean Blue & Sand, direkt neben dem Iberostar) und haben einen Ausflug nach Saona schon aus Deutschland gebucht.

    Den zweiten Ausflug haben wir bei Günter am Strand gebucht.

    Wir hatten 450 Dollar aus Deutschland mit (220 für den geplanten Ausflug).

    Da der zweite Ausflug nicht geplant war, haben wir im Hotel nochmal Pesos abgehoben, funktioniert auch mit normaler EC-Karte.

    Für Mitbringsel haben wir insgesamt ca. 150 Dollar ausgegeben (Zigarren, Larimar etc.)

    Ich würde an eurer Stelle evtl. ein paar Dollar für Trinkgeld mitnehmen.

    Ansonsten braucht man nicht viel, ist ja alles All-In.

    Wir waren noch in einem normalen Supermarkt (teil eines Ausfluges), dort bekommt man recht günstig Rum oder Mamajuana ;-)

    Fazit: Nehmt Geld für Ausflüge und zusätzlich genug mit. Besser, man hat genug dort, der Kurs da wird mit Pech so gemacht, wie die Leute am Schalter es wollen.

  • Spmzg
    Dabei seit: 1358899200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1423555115000

    Also in Punta Cana bekommt man Zigaretten am Flughafen :-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!