• LadyLuck
    Dabei seit: 1101772800000
    Beiträge: 1023
    geschrieben 1402777218000

    Die Ärzte in der DR kennen schon unsere Auslandkrankenversicherung.

    Mein Schwager ist vor 3 Jahren in der DR erkrankt und musste im Krankenhaus behandelt werden. 

    Der Blödmann hatte keine KV und durfte um die 500-600 Euro für die Behandlung zahlen.  Sie wollten ihn über Nacht dabehalten und hatten uns auf einen Zettel 1500 $ aufgeschrieben.  Das hat er dann abgelehnt. Sie haben uns dann noch Versicherungsbetrug vorgeschlagen (es sollte alles über den Namen meines Mannes gehen), das haben wir auch dankend abgelehnt.  Danach war es vorbei mit der Freundlichkeit. 

    Hätte er eine Versicherung gehabt,  dann hätte er alles erstattet bekommen.  Seine Krankenkasse hat natürlich nichts dazu gezahlt. Selbst Schuld und das war ihm eine Lehre!

  • Adelbernd
    Dabei seit: 1427673600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1427731068000

    Eine Frage an die Leser: Wie ist es wegen Auslandskranken Versicherung in der Dominik.Rep. wenn man länger alsn 6 Wochen bleibt und normale deutsche Reise Vers. dann auslaufen. Kann man dann in Dominik.Rep. örtliche Kranken Versicherung abschliessen. Hat jemand hierzu Informationen? Wie bekommt man permanent residencia oder wie lange muß man darauf warten. Habe Freundin in Santo Domingo, bekomme jetzt Rente und möchte dann länger ggf mit unbegrenter Aufenthaltsgenehmigung bleiben. Quasi als Domizil. Und nur ab und zu mal in Deutschld. oder EU     Danke für Antwort Bernd Freudinger xxE-Mail-Addi editiert!xx

  • huetti1505
    Dabei seit: 1214611200000
    Beiträge: 234
    geschrieben 1427744570000

    Du kannst auch in Deutschland Krankenversicherungen für einen längeren Zeitraum abschließen. In der Dominikanischen Republik kannst Du nur dann eine Krankenversicherung abschließen, wenn Du auch eine Cedula hast. Die Dauer für eine Residencia/Cedula hängt von verschiedenen Faktoren ab. Hast Du schon alle Papiere vor Ort, ist der Gesundheitscheck erfolgreich, nimmst Du einen Anwalt, wie viel bist DU bereit zu zahlen und und und.

    Nur wer vom Weg abkommt kann neue Wege entdecken.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!