• matthiasl
    Dabei seit: 1095638400000
    Beiträge: 1522
    geschrieben 1295222163000

    Ok das das Mangu nun anders heißt naja damals war es die Top Disco dort in der Playa Dorada,es ging ja welches Hotel mit Disco.

    Mmh das Ihr Euch in der Playa Dorada besser auskennt ist mir schon klar.

    Das ich ins Rancho Tipico gehe oder sonst wo in Pop das weiß ich wie Du auch,nur wer die Anlage nicht verlassen möchte,da wird wohl die Playa Dorada doch eher geeignet sein.

    Aber ich finde auch das mann auf jeden Fall ab und an nach Pop gehen sollte,dort spielt sich das Leben ab und ist gar kein vergleich zum goldenen AI Käfig und fals es sich ergibt,auch unbedingt auf ein Live Konzert gehen,das ist auch immer wieder sehr schön und mit Glück ist vileicht auch noch ein Fest am Malecom.

  • Nobilitis
    Dabei seit: 1224720000000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1295228992000

    Also im Barcelo Puerto Plata gibt es eine offene Stranddisco (Tagsüber Strandbar)

    die über Weihnachten und Neujahr sehr gut besucht war.

    im La canita ist mächtig was los (Montags Karaoke) Flasche Presidente Peso 70.-

    Orion Disco  halbe Flasche Brugal Peso 250.- Cola dazu Peso 50.-

    Dann ist noch eine große Disco am Malecon mit Empore wo man von oben alles

    im Blick hat (Namen habe ich vergessen) Super.Jede Std. Tanzen Mädels an der Stange.

    Und dann natürlich Route 66 im Iberostar Costa Dorada auch immer gut besucht.

     

  • matthiasl
    Dabei seit: 1095638400000
    Beiträge: 1522
    geschrieben 1295234936000

    Ich war vom RIU aus eher ab und zu im Car Wash,der bei der Zona Franca bei der Universität,da war ich zb im Okt bei Julliana auf dem Konzert und vor Jahren bei Anthony Santos,naja und ab und zu auch im El Caballon,nähe der Busstadition von Javilla Tours,ansonsten geschaut wo etwas los ist,amMalecom zb auf dem Merengue Fest usw usw.

    Naja wer nur im Hotel bleibt ist selber schuld.

    Aber bevor ich in Sosua oder Cabarete Urlaub mache,dann gehe ich lieber in ein Hotel in Maimon,Playa Dorada oder Costa Dorada und mache dann von dort aus etwas Individuell.

    Punta Cana ist nur etwas für Leute die zu 95% nur im Hotel bleiben wollen.

  • hüdl
    Dabei seit: 1268697600000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1295250436000

    Es ist nicht so, dass ich die ganze Zeit im Hotel bleiben will. 

    Ich will raus. Und Angst habe ich auch nicht. Aber wenn das Hotel eine Alternative bietet, dass finde ich das ziemlich vorteilhaft.

  • Nobilitis
    Dabei seit: 1224720000000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1295272462000

    Das Barcelo Puerto Plata wäre Ideal für Dich. Du hast im umkreis von 200 mtr.

    (Hinterausgang am Theater) 3 Discotheken (Hotel-Disco, Roadway und CocoBongo)

    ein Rockcafe wo Livebands Spielen,und das Hemingway`s (Ich glaube ich habe nichts

    vergessen). Lass Dich nicht von den paar negativen Beurteilungen irre machen, das Hotel

    ist nicht Schlecht und Du kannst alles zu Fuß erreichen.Wenn Du mal was anderes Sehen

    willst fährtst Du mit dem Taxi für 300-400 Peso (€ 6.-bis 8.- nicht die Hoteltaxen) nach Puerto Plata. Im Hemingway`s und im Plaza hast Du W-Lan Gratis

    Gruß

    Norbert

    Ich war vom 21.12.10 - 4.1.11. dort , die Anlage ist sehr schön 

  • huetti1505
    Dabei seit: 1214611200000
    Beiträge: 234
    geschrieben 1295295905000

    Wir waren von Mitte Dezember bis Anfang Januar in Maimon. Ich war auch vorher schon öfter in der RIU Anlage und kann sie Dir nur empfehlen. Du hast die Disco im Hotel, wo inzwischen auf viel Merengue, Bachata und Salsa gespielt wird. Von Freitags bis Sonntags sind auch reichlich Einheimische im Hotel. Die Stadt ist nah und Du kannst gut ausgehen. Es gibt genug Alternativen. Die Animation am Pool ist mir zu albern, aber scheinbar genau das, was Du suchst. ;-) Ich war im Sommer einige Male im Coco Bongo und es war überhaupt nicht mein Geschmack. Es waren fast nur Touristen dort, wenn es dort Einheimische gab, die Touristinnen/Touristen abgeschleppt haben. Die Preise in den Bars/Discos an der Playa Dorada entsprechen einfach nicht dem üblichen Niveau dort. Wenn Du noch Fragen hast, dann melde Dich einfach.

     

    Viel Erfolg bei der Suche!

    Nur wer vom Weg abkommt kann neue Wege entdecken.
  • urselchen
    Dabei seit: 1212710400000
    Beiträge: 4957
    geschrieben 1295562939000

    Ich kann mich Guddy2 nur anschließen, das Barcelo Puerto Plata  ist ein super Hotel

    ich war im November da, und mit Sicherheit nicht das letzte mal.

    Es erfüllt mit Sicherheit alle deine Vorstellungen.

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1295563881000

    @urselchen

    @Guddy2 sagte:

    Also ich kann auch das

    Barceló Puerto Plata nur empfehlen. Die Stranddico hier ist jedoch nur

    für Hotelgäste...

    ..und wo bleiben/sind dann die Einheimischen ??

    @urselchen sagte:

    Es erfüllt mit Sicherheit alle deine Vorstellungen.

    ...die Angestellten...wenn sie denn noch in die Disse müssen,müssen auch den Pausenkasper machen....weil die Einheimischen ja erst gar nicht in den Komplex ( Playa Dorada )kommen/dürfen..oder sie buchen am Wochenende im Hotel ein

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • urselchen
    Dabei seit: 1212710400000
    Beiträge: 4957
    geschrieben 1295566041000

    @sooi

    Die Einheimischen sind natürlich wie überall vor allem am Wochenende im Hotel, und aus dem Hotel raus, über die Straße beim Plaza ist gleich eine Disco da sind auch  Einheimische.

    Über die beiden Discos in der Playa Dorada hat ja Soy bruja schon geschrieben.

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1295567328000

    @urselchen sagte:

    .... über die Straße beim Plaza ist gleich eine Disco da sind auch  Einheimische.

    nichts anderes schreibe ich,man muss halt raus aus der Anlage..um Chicos/Chicas kennen zulernen..

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!