• soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8883
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1294950100000

    @hüdl,

    schaue Dir die Orte Sosua und Cabarete an,da ist alles fussläufig erreichbar...aber wie schon geschrieben der Strand ist nicht zuvergleichen.

    In POP und Maimon wie auch Cofresi sind die grossen Anlagen und man kommt nicht ganz so einfach in den nächsten Ort....

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1108
    geschrieben 1294958150000

    @hüdl

    Bayahibe???

    LG

    Dagmar

  • xxursulaxx
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 742
    geschrieben 1295006574000

    @hüdl

    Ja und warum dann nicht Punta Cana? Da gibt es auch einfachere Hotels, und dort triffst du auch Einheimische und nicht so die aufgeblasenere Sorte von Urlaubern! Und grad weil da nicht soviel drumrum ist, ist Party mehr angesagt, wie in Orten, bei denen du unbedingt raus musst um was zu erleben. Sprachprobleme haben die dort auch nicht, denn da sie auf Touris angewiesen sind, sprechen sie zumindest alle englisch. Und vom Strand brauchen wir hier erst garnicht anfangen, das ist der schönste auf der Insel.

    Gruss Ursula

    Achso, und wenn du den Springbreak erwischst, ist der Urlaub, nehme ich mal an, für dich wie gemacht!!!

  • stier1205
    Dabei seit: 1087603200000
    Beiträge: 357
    geschrieben 1295014868000

    auch in Punta Cana kann man genug Party außerhalb der Hotels machen.

    Und Einheimische lernt man dann zu genüge kennen.

    Mit den Einheimischen feiern kann richtig Spass machen.

    Lg Ole

  • Belinda
    Dabei seit: 1090108800000
    Beiträge: 1355
    geschrieben 1295030439000

    Hallo,

    Lasst doch jedem das Seine!

    Ich war ueber Weihnachten in Cofresi, das ist im Norden bei Puerto Plata, im Be Live Carey. Dort waren zwar auch einige Einheimische, aber nur an den Wochenende, und das Hotel ist neu eroeffnet. Was mir super gefallen hat, war die Disco "Coppa" im Be Live Marien in Puerto Plata, super Musik (viel Merengue, Bachata, Salsa...) und ich wuerde jetzt mal sagen, fast 80% Einheimische! War positiv ueberrascht, dass soviele Dominicanos/as drin waren, ist ja eine Hoteldisco. Super Atmosphaere, also vielleicht waere das Be Live Marien fuer dich was?

    Mouth open, story jump out. (Grenadian Proverb)
  • hüdl
    Dabei seit: 1268697600000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1295144561000

    Vielen Dank für Eure zahlreichen Tipps.

    Ich schau mich jetzt mal intensiv nach den Hotels um, die Ihr mir empfohlen habt...

  • hüdl
    Dabei seit: 1268697600000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1295216640000

    Okay ich frag jetzt mal anders.

    Kennt jemand ein schönes Hotel, wo sich auch Einheimische blicken lassen, welches eine gute Disco hat? - perfekter weise open air, am strand?

  • matthiasl
    Dabei seit: 1095638400000
    Beiträge: 1396
    geschrieben 1295217251000

    Also da muß ich passen,die RIU Hotels in Maimon machen sehr oft ne Beachparty mit Musik etc,aber eine Stranddsico ney Du.

    Wo Jedoch viele Einheimische in die Disco kommen,nicht nur die welche im Hotel sind ist das Mangu in der Playa Dorada im Barcelo Hotel,aber die ist nicht am Strand.

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8883
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1295217479000

    @hüdl sagte:

    Kennt jemand ein schönes Hotel, wo sich auch Einheimische blicken lassen,

    ...wie schon geschrieben,die Einheimischen kommen nur am Wochenende in die Anlagen,für längere Zeit fehlt halt das Geld und sie müssen ab Montag wieder arbeiten....

     

    die Animation bestimmt auch kurzfristig die Events....heißt,die bestimmen auch den Ort wo -wie- was abgeht .. ...

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • soybruja
    Dabei seit: 1219708800000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1295221213000

    @Matthi:

    a.) das Mangu gehörte nie zum Barceló :shock1:

    b.) das Mangu gibt es schon lange nicht mehr.

    Zuletzt war es noch einmal unter dem Namen Spice geöffnet - aber soweit ich weiß, ist es schon seit Anfang 2010 komplett geschlossen. Zumindest im November war es noch nicht wieder offen.

    Discos in der Playa Dorada sind Roadway und CocoBongo, aber beide in geschlossenen Räumen und klimatisiert. Und beide in keinem Hotel sondern völlig unabhängig.

    Wenn du unter Einheimischen weggehen möchtest geh am besten ins La Canita, Terraza Caribe oder Rancho Tipico Puerto Plata - ist aber alles in der Stadt. Lohnt sich aber ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!