• Brosa
    Dabei seit: 1380931200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1380976977000

    @huetti1505:

    Auch wir denken darüber nach möglicherweise in der Dom Rep zu heiraten. Lohnt es sich gegen Februar - April?

    Wenn ich es richtig verstanden habe, reicht es alle Dokumente einfach übersetzen zu lassen und das war es dann, ja?

    Ist eine eigene Organisation des ganzen möglich wenn man noch nie dort gewesen ist?

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1380992753000

    @ Brosa,

    alles selbst zu organiseren halte ich persönlich schlichtweg für unmöglich....wahrscheinlich hast Du nur 14Tg.gebucht???

    So wie Du schreibst hast Du keine Landeskenntnisse,weißt also nicht wo sich die Behörde befindet ect.

    Und fürs durchfragen sollte schon ein wenig Spanisch vorhanden sein.

    Wünsche Dir viel Glück  :D

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Herbert_40
    Dabei seit: 1129161600000
    Beiträge: 334
    geschrieben 1381003433000

    @Brosa

    Wir haben schon öfters Hochzeiten in der Dom.Rep. -mehr oder weniger- beigewohnt, wahrscheinlich ist es nichts neues für Dich, wenn ich Dir sage, schau doch z.B. mal auf der Internetseite von RIU nach. Da gibt es Infos und auch Preisangaben. Ich kopiere mal den entsprechenden Link hier an:

    http://www.riu.com/en/weddings/

    Ich wünsche ein schönes Wochenende!

  • huetti1505
    Dabei seit: 1214611200000
    Beiträge: 234
    geschrieben 1381054683000

    @ Brosa: Es hängt von vielen Faktoren ab. Bei uns hat alles gut geklappt, allerdings spreche ich fließend Spanisch und wir hatten die Unterstützung eines Freundes, der Jura studiert, also alle Behörden kannte. Dazu kommt, dass ich zwei Monate vor der Hochzeit vor Ort war und wir somit alle Zeit der Welt hatten um die Hochzeit zu organisieren. 

    Wenn Ihr im Hotel heiraten wollt, dann würde ich über den Veranstalter ein Hochzeitspaket buchen. Wenn Ihr außerhalb heiraten wollt, dann müsst Ihr zumindest gute Sprachkenntnisse mitbringen, damit Ihr Euch bei den Behörden verständigen könnt. Du kannst mir gerne eine PN schicken...

    Nur wer vom Weg abkommt kann neue Wege entdecken.
  • Maren BaWü
    Dabei seit: 1335744000000
    Beiträge: 837
    geschrieben 1381155246000

    Hallo,

    auch im Palladium werden sehr oft Hochzeiten veranstaltet, die sehr schön sind.

    Auch mit Komplettpaketen erhältlich.

    siehe hier: http://www.palladiumweddings.com/en/resort/punta-cana-dominican-republic/

     

    kannst ja mal stöbern und dich gleichzeitig im Reisebüro deines Vertrauen schlau machen.

    Grüße

    Maren

  • AndyChristin
    Dabei seit: 1548321949358
    Beiträge: 1
    geschrieben 1554526889991

    Hallo zusammen :smiley:

    Wir fliegen am 19.6.19 zur DomRep punta cana. Heiraten werden wir am 26.6. :heart_eyes: Wir haben eine Weddingplanerin von unserem Hotel.

    Wir haben alle Urkunden beglaubigen lassen. Aber.... jetzt haben wir gelesen, das wir es hier zB DR Botschaft Berlin legalisieren lassen müssen :cold_sweat: Aber wenn das so ist, dann schaffen wir es ja garnicht mehr von der Zeit?! Wie klappt das denn dann auf DR wenn man innerhalb 24Std heiraten möchte :flushed:? Und, brauch man das Scheidungsurteil wenn es doch im Auszug (beglaubigt) der damaligen Hochzeit steht?!

    Würden uns über eine baldige Antwort freuen :blush: und sagen hiermit schon mal DAAAANKE :hibiscus:

    VG

    Andy & Christin

  • PeterBusch
    Dabei seit: 1341878400000
    Beiträge: 336
    gesperrt
    geschrieben 1554532117821

    @andychristin sagte:

    Hallo zusammen :smiley:

    Wie klappt das denn dann auf DR wenn man innerhalb 24Std heiraten möchte :flushed:? Und, brauch man das Scheidungsurteil wenn es doch im Auszug (beglaubigt) der damaligen Hochzeit steht?!

    Würden uns über eine baldige Antwort freuen :blush: und sagen hiermit schon mal DAAAANKE :hibiscus:

    VG

    Andy & Christin

    Ich versteh wohl was falsch, Scheiden und Heiraten innerhalb 24 Stunden?

    Bitte helft mir.....

  • cinnamonVB
    Dabei seit: 1364601600000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1555042380790

    Wenn Ihr legal heiraten wollt, benötigt Ihr auf jeden Fall alle Dokumente beglaubigt und übersetzt. Wenn Ihr schon einmal verheiratet ward, benötigt Ihr die Scheidungsurkunden ebenso beglaubigt und übersetzt.

    Gute Wedding Planner kümmern sich eigentlich um die Voraussetzungen, damit die Dokumente alle passen ... ;-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!