• Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1260968117000

    @strawberryhill sagte:

    Halterlose Strümpfe, Nagelllack, Lippenstift, selbstgemachte Marmelade, Parfum.

     

    ... sind meiner Meinung nach "Aufmerksamkeiten", die das Reinigungspersonal nicht gerade erwünscht. Ich stelle mir gerade den entgeisterten Blick vor, wenn das Zimmermädchen halterlose Strümpfe auf dem Kopfkissen (neben dem Trinkgeld) vorfindet.

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1260969021000

    Vorallem wenn die halterlosen Strümpfe von einem Mann geschenkt werden!!! :shock1: :shock: :laughing:

    Achtung: Fettnäpfchen!

  • strawberryhill
    Dabei seit: 1235606400000
    Beiträge: 2507
    geschrieben 1260993660000

    nein, die halterlosen strümpfe sind für die mädels an der reception (als bestechung für ein kostenloses upgrade der besseren zimmer) ;)

    08.01.-22.01.2018 DomRep Juni 2018 Gardasee Aug. 2018 Ibiza Sep. 2018 Mallorca Januar 2019 Punta Cana
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1260995934000

    @strawberry

    Das geht aber nur, wenn dann "Detlef" hinter der Theke steht :laughing:

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8883
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1260997012000

    @strawberryhill sagte:

    nein, die halterlosen strümpfe sind für die mädels an der reception (als bestechung für ein kostenloses upgrade der besseren zimmer) ;)

       ....dann sind die Mädels aber ziemlich billig :shock1:

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8883
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1315511306000

    ...habe ihn wieder hochgeholt  :laughing:

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • saleti
    Dabei seit: 1315353600000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1315556903000

    Danke! :laughing:

     

    ich denke mit Gummibärchen als zusätzliche (muss man hier ja extra dazu schreiben) Aufmerksamkeit, bin ich gut bedient.

    Bei Schoki habe ich Schiss, dass die sich (spätestens) beim transfer in Wohlgefallen auflöst und halterlose Strümpfe :shock1: finde ich etwas strange :D

  • dirk.ibald
    Dabei seit: 1154476800000
    Beiträge: 109
    geschrieben 1315557574000

    Halterlose Strümpfe bei den Mädels an der Reception?

     

    Da will ich auch hin :D

     

    Oder war es etwa ein Stundenhotel?

     

    Nee, im Ernst, geht wohl etwas zu weit, sowas dem Personal zu schenken!

  • heike-2110
    Dabei seit: 1119916800000
    Beiträge: 1210
    geschrieben 1315559324000

    Wenn ich das hier alles so lese, habe ich das Gefühl, ich sollte mein Gepäck auf 1 x Badeklamotten und 1 Hose für Hin- und Rückflug und für die Zeit dazwischen reduzieren. Weiterhin 2 T-Shirts (kann man ja zwischendurch mal waschen) und das Allernötigste, was Frau halt so braucht :D . Ansonsten verbleiben die restlichen Kilos in meinem Koffer für Strümpfe, Schokolade, Haribo, Parfumproben und was es sonst noch alles so gibt ;) .

     

    Ok, es mir klar, dass die Angestellten sich bestimmt über das eine oder andere kleine Präsent freuen, natürlich neben dem Trinkgeld, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass teilweise ganz schön über's Ziel hinaus geschossen wird.

     

    Allen ein schönes WE

     

    Heike

    8.9.-15.9.18 COOEE at Grand Paradise Playa Dorada / 15.9.-29.9.18 COOEE at Grand Paradise Samana
  • nightnurse79
    Dabei seit: 1201478400000
    Beiträge: 667
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1315563946000

    Ich denke nicht, dass man in einem 3.-Welt-Land übers Ziel hinausschießen kann. Kein Mensch sagt, dass das alles nur Aufmerksamkeiten fürs Hotelpersonal sein sollen. Bei Ausflügen allein oder in der Gruppe sieht man genug Armut und zumindest ich habe das Bedürfnis ein wenig zu geben. Sei es Parfüm, Schoki, Kinderklamotten, Zahnpasta, Zahnbürsten, Schulkram, Drogerieartikel....

    Geld geb ich halt nicht so gerne, besonders Kinder nicht. Die sollen die Schule dem Betteln vorziehen.

     

    Sowohl bei der Condor als auch bei der Air Berlin gab es früher ohne Diskussion (jetzt mit Diskussion) eine Spendenkoffer, zwischen 20 und 30 kg und da kommen meine gesammelten Werke rein.

    Bei der Air France hat man eh mehr Gepäck.

    Also seh ich da kein Problem.

    Pfingsten 2018: Palladium Palace
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!