• bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1394129449000

    Wenn du noch genügend Power hast einen Besuch in China Town.

    Den Lumpini Park solltest du derzeit meiden, die Demonstranten der PDRC haben letztes Wochende ihre Camps konzentriert in den Park verlegt.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1394133350000

    Lumpini Park hab ich bei meinem 8. Bangkok-Aufenthalt gemacht. Ich hätt's aber ruhig auf den 18.  Besuch verschieben können. Dort ist es nämlich ziemlich langweilig, überhaupt tagsüber.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • C.+S.
    Dabei seit: 1258934400000
    Beiträge: 530
    geschrieben 1394136985000

    Zitat chriwi: Lumpini Park hab ich bei meinem 8. Bangkok-Aufenthalt gemacht. Ich hätt's aber ruhig auf den 18. Besuch verschieben können. Dort ist es nämlich ziemlich langweilig, überhaupt tagsüber.

    Wahre Worte!

    Es sei denn, man beobachtet gerne Eichhörnchen....

    Oki - wenn Ihr an Tag 2 wirklich noch viel Kraft habt, könntet Ihr evtl. noch den Golden Mount bezwingen - Aber das sind reichlich Treppenstufen.

     

    VG

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1394137568000

    Eichhörnchen und Warane! Sowie Schulklassen beim Ausflug und ein paar Läufer od. sonstige Sportbegeisterte.

    Ich würde schön duschen und den Nachmittag am Hotelpool verbringen und abends - nach der Skybar - Chinatown erkunden.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1394151939000

    Na zumindest derzeit ist schon ein wenig mehr los im Lumpini Park Klick und Klick.

    China Town hatte ich auch bereits vorgeschlagen und ist allemal interessanter als der Wat Saket.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5363
    geschrieben 1394158630000

    1. Tag

    Erawan Shrine fuer etwas authentisches als Einstieg.

    Danach Taxi zum Cabbages & Condoms (das ist der Name des Restaurants) fuer Abendessen. Danach in die Sirroco Sky Bar fuer einen Drink und ab in die Haija wegen Jetlag.

    2. Tag

    Da wuerde ich einen Abend in der Saxophone Bar einplanen und mal durch die Soi Cowboy laufen. Da koennt ihr draussen und auch drinnen, als Paerchen, voellig entspannt einen Drink nehmen.

    Auch wenn es den Charm einer Bahnhofshalle hat, ich wuerde fuer Abendessen trotzdem zu denen fahren http://www.seafood.co.th/index.php

     

    3. Tag

    Klong Tour absolut Ja! Ich fahr immer zum Pier neben dem Oriental Hotel und arrangier mir dort ein privates Longtail Boat (fuer die Klong Tour) fuer maximal THB 1000.- Das sind dann ueblicherweise so um die 2 bis 3 Stunden +

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1394180525000

    Cabbages & Condoms? Unbedingt!!! Das Lokal ist mit Kondomen dekoriert. Hihi! Sehr lustig! Die vielen bunten Verhüterlis überall! Als ich dort war, hatten sie sogar einen lebensgroßen Robin Van Persie in Arsenal Dress aus Kondomen. Ein echter Knaller!

    Wer das lustig findet, den tröstet es vielleicht sogar darüber weg, dass das verwestlichte Thaifood dort maximal durchschnittlich ist. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • shatta
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1407773193000

    Ich schreibs mal hier rein, bevor ich noch einen neuen Fred aufmache, wir wollen Ende März 2015 nach BKK und dann Anfang April weiter nach Khao Lak.

    Ist es besser gleich ganze 7 Tage in BKK zu bleiben und dann nach KL, oder besser erst 4 Tage, dann nach KL und dann zum Schluss nochmal 3 Tage BKK?

    Der Flieger zurück nach D geht ja dann eh wieder von BKK, wie würdet ihr es machen?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1407773815000

    Ich würde die Tage in Bangkok auf einige Tage vor und und einige Tage nach Khao Lak aufteilen, ist zudem entspannter vor dem Rückflug nach D.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Irenei
    Dabei seit: 1171152000000
    Beiträge: 516
    geschrieben 1407778863000

    Ein paar Tage Bangkok zu Beginn der Reise und vor dem langen Heimflug noch einmal ein paar Tage finde ich optimal. Nehmt am besten zwei Hotels in unterschiedlicher Lage, eins zum Beispiel in Flussnähe und das andere eher im Zentrum, je nachdem, was Ihr vorhabt und wie es Euch gefällt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!