• Chrily
    Dabei seit: 1146268800000
    Beiträge: 1036
    Zielexperte/in für: Wien Hamburg
    geschrieben 1266669049000

    @Hasi85 sagte:

    HALLO  Bungalow2008

     

    warum fliegst du nicht mit Airberlin?

    Wir fliegen im Juni auch zum ersten mal mit AB und

    bisher ist ja noch keine Maschine abgestürzt (gott sei dank)

    also warum sollte man nicht damit fliegen???

    Keine Sorge, Air Berlin ist sicher. Jeder hat halt andere Vorlieben bzgl. der Airline. Ich fliege z.B. innerhalb Europas seit 2009 lieber (und wenns es geht nur noch) Air Berlin, weil mich Lufthansa und Austrian Airlines nicht mehr so überzeugt haben. Aber schlecht(er) sind Lufthansa oder Austrian dadurch ja auch nicht, nur ich nehme halt lieber die Air Berlin.

    Weltenbummler
  • PMI737
    Dabei seit: 1238198400000
    Beiträge: 129
    geschrieben 1266671159000

    Bei Deutschen Airlines gibt es ohnehin eigentlich keine Schwarzen Schafe.

  • Bungalow2008
    Dabei seit: 1218672000000
    Beiträge: 341
    geschrieben 1266685712000

    Mit AIR BERLIN hatte ich jedesmal das "Glück" dass bei Ankunft meine Koffer nicht dabei waren. Andere Mitreisende haben teilweise 5 Tage auf ihr Gepäck gewartet. Und danach muß man monatelang um Entschädigung kämpfen. Das macht keinen Spass.

    Docendo discimus
  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1266700885000

    @Bungalow2008

    Ich will hier nicht als Verteidiger von Air Berlin auftreten, aber das du ohne Gepäck ankommst, kann dir bei allen anderen auch passierten. Mein Mann ist 4 x in Folge ohne Gepäck mit LH aus Argentinien angekommen und mir ist das jetzt 2 mal hintereinander mit Finnair passiert. **** happens und so lange die Koffer wieder auftauchen kann ich damit leben. 

    Bisher hatte ich mit Air Berlin auf der Strecke Düsseldorf-Helsinki (und retour) immer Glück und das Gepäck war dabei.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • Ravesplash
    Dabei seit: 1156118400000
    Beiträge: 433
    geschrieben 1267110639000

    Das hat noch nicht einmal immer was mit der Fluggesellschaft zutun. Der Flughafen transportiert dein Gepäckstück. Dabei gehen die meisten verloren.

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1267112615000

    Das ist vollkommen richtig, da kann die Airline meistens nichts dafür.

    Aber bitte seid so nett und postet hier nur zum Thema Service an Bord und nicht zu den allg. Erfahrungen mit Air Berlin - Danke !

    Auf Seite 1 könnt ihr noch mal nachlesen, welche Fragen in diesen Thread gehören ;)

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • R-Luethi
    Dabei seit: 1238803200000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1268451756000

    @Dinotoll sagte:

    Fliege demnächst von Düsseldorf nach Miami. Wohne eigentlich in Frankfurt wollte aber den Direkt Flug buchen. Wie sieht es denn bei Air Berlin mit dem Komfort und Verpflegung bei den Langstrecken aus...? Bin noch nie Air Berlin geflogen. Flugnummer ist AB7000 konnte auch noch nicht feststellen welcher Flugzeugtyp in Einsatz kommt.

    Die Langstrecken werden mit Airbus A330-200 und A330-300 bedient. Dies geschieht jedoch in der Partnerschaft mit LTU die sämtliche Langstreckenflüge der Air Berlin übernimmt.

  • R-Luethi
    Dabei seit: 1238803200000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1268453844000

    @caribiangirl sagte:

    @ vonschmelin

     

    es war ein airbus. sagte ja, ich glaube, dass der so hieß. wahrscheinlich hat demi recht mit A 380- 800. ich verwechsel die bezeichnungen sicherlich mit boing.

     

    eigentlich sehen boing und airbus ja identisch aus. bei kurz und mittelstrecke sind es 3 sitze, gang, 3 sitze. ne boing 737 hat zb 2 sitze, gang, 3 sitze, gang und wieder 2 sitze. zumindest wars da so bei langstrecke.

    Für diese Flugstrecke kommen nur zwei Flugzeugtypen von Airbus in Frage, der A330-200(10) und der A330-300 (3). Diese 13 Flugzeuge werden jedoch allesamt durch die LTU betrieben.

  • Ravesplash
    Dabei seit: 1156118400000
    Beiträge: 433
    geschrieben 1268477630000

    Für die Langstrecke werden doch nur die A330-200 eingesetzt. Die haben noch eine größere Reichweite als die A330-300. Die werden meist auf Mittelstrecke eingesetzt um möglichst viele Passagiere an ihr Ziel zu bringen.

    Der A330-300 ist komplett mit Economy ausgestattet, und der A330-200 hat vorne die Business Class.

  • marc09
    Dabei seit: 1242172800000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1269445836000

    Hallo Zusammen,

    ich möchte euch meine Erfahrung zum Air Berlin-Flug Düsseldorf - Punta Cana und zurück (9.3./24.3.10) mitteilen. Da ich 2m groß bin, haben wir uns den XL-Seat in Reihe 36 (H-K) gegönnt. Wir mussten 60,- + 15,- = 75,-/Strecke bezahlen. Und ich muss sagen: Der Xl-Seat ist bei einem 10-Stunden Flug JEDEN CENT wert !! Beinfreiheit bis zum Abwinken und endlich mal entspannt sitzen bzw. sogar liegen, so dass sogar mal an Schlaf zu denken war. Ich kann diesen Platz nur empfehlen und ich fühlte mich wie in der Comfort Class..ich brauch kein Silberbesteck, 5Gänge-Menüs oder 100 Filme, sondern einfach nur Platz um meine Füßé auszustrecken..und das hatte ich in großen Umfang, von daher: DAUMEN HOCH für die XL-Seats :p

    Gruß

    Beantworte gerne Fragen zum aktuellen Wetter rund um den Globus / Reise jedes Jahr individuell nach Andalusien / Regelmäßiger Fuerteventura-besucher
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!