• bathory74
    Dabei seit: 1169251200000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1243240248000

    Hallo Chepri,

    doch, die Karten haben wir über Servicaixa gebucht. Ich gucke mir heute nochmal den genauen Wortlaut an, der auf der Reservierungsbestätigung steht, die ich mir ausgedruckt habe.

    Aber wie Du schon geschrieben hast, wir werden auf jeden Fall am Tag vorher trotzdem mal an den Schaltern vorbeigehen, ist ja wirklich nur ein Katzensprung von unserem Hotel aus ;)

  • Inuzuka
    Dabei seit: 1246147200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1246196968000

    Hi, ich bin neu hier und bin auf das Forum aufmerksam geworden, weil ich nach Informationen zu unserer Andalusien-Reise Anfang September gesucht hatte.

    Ich hätte da ein paar Fragen bezüglich des Alhambra-Besuches.

    Grundsätzlich: Wieviel Zeit sollte man mindestens für den Besuch der Alhambra einplanen? Wir müssen aus einer etwas abgelegenen Gegend (http://www.harpenhof.com) anreisen und möchten, wenn möglich, noch etwas mehr von Granada sehen. Ich bin gerade unschlüssig, ob wir einfach trotz Ferienwohnung eine Nacht in einem Hotel in Granada verbringen sollten.

    @Wild

    Wie war es denn im Hotel Nueva Plaza? Und wie war das mit denParkplätzen, die scheinen dort ja unverhältnismäßig teuer zu sein? Auf Booking.com erwähnte aber jemand öffentliche Parkhäuser, hast du da bzw. bezüglich Parken Erfahrungen sammeln können?

    Übrigens, kann jemand etwas zur Fahrtzeit von, sagen wir, Malaga nach Granada sagen?

    Dann bin ich mir nicht sicher, für welche der Karten auf ServiCaixa ich mich entscheiden soll. Ein Nacht-Besuch würde uns sehr interessieren. Kann jemand eine Option (Night Visit - Garden/Palace) besonders empfehlen? Welche Besuche wären allgemein interessanter, die Palast oder Gärten? Oder vielleicht sogar beides? Wie habt ihr das gemacht?

    Und noch etwas:

    Wenn ich mich für sagen wir mal die "Visit to the Gardens in Alhambra y Generalife" und die "Night Visit to the Nasrid Palaces in Alhambra y Generalife" entscheiden würde, müsste ich ja später noch einmal hinkommen. Ist der öffentliche Nahverkehr darauf ausgerichtet, kommt man so spät (um 22 Uhr) dort noch hin und danach wieder in die Stadt zurück?

    Nachtrag: Weshalb werden eigentlich meine als kursiv markierten Wörter sowie der Smiley im Beitrag nicht auch so angezeigt?

  • anita
    Dabei seit: 1088899200000
    Beiträge: 676
    geschrieben 1246205551000

    Hallo,

    der Alhambrabesuch dauert tagsüber ca. 4 Stunden, wenn du alles in Ruhe ansehen willst. Es empfiehlt sich, morgens rechtzeitig da zu sein, weil es mittags oft sehr voll wird. Das Ganze hängt natürlich auch davon ab, welche Zeiten dir für den Nasridenpalast angeboten werden. Mit der Nachtbesichtigung habe ich keine Erfahrung.

    Die Busse zur Alhambra dürften den Öffnungszeiten angepasst sein.Die Fahrtzeit von Malaga dürfte ca. 1 1/2 Stunden dauern.

    Mir haben auch die Kathedrale und die Capilla Real in der Stadt gut gefallen und natürlich auch das Albaicin- da muss man aber ganz gut zu Fuß sein.

    An der Plaza Nueva sollte man nicht essen ( Touri-*******).

    Ich war 2 Tage in Granada und habe die teure Hotelgarage genutzt.

    anita

  • Inuzuka
    Dabei seit: 1246147200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1246215034000

    @kutte sagte:

    Ich hatte mit den Automaten gar keine Probleme, die deutsche Kreditkarte wurde ganz normal akzeptiert.

       Später schreibt noch jemand, dass es definitiv keine Probleme mit deutschen Kreditkarten (mehr) geben soll.

    In meiner Bestätigung, die ich gerade bekommen habe, steht allerdings folgender Text:

    "...in the venue itself

    The tickets bought with a card that was not issued in Spain can only be collected in the ticket office at the venue, where you should present the card you used to make your purchase and an official identity document"

    Ist der Text veraltet oder haben die dort wieder etwas geändert?

    @anita

    Vielen Dank für die Informationen. Ich hatte mir nun schon ein Nachtticket geholt - das gilt leider nur für 1 1/2 Stunden (inkl. Besuch des Palastes). Vielleicht hole ich mir noch eine Karte für den nächsten Vormittag...hat ja noch ein wenig Zeit. Besonderen Dank für den Tipp mit dem Essen - wo kann man dort denn einigermaßen gut und möglichst orignal essen?

  • senorcarlos
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 395
    geschrieben 1246543233000

    ""Übrigens, kann jemand etwas zur Fahrtzeit von, sagen wir, Malaga nach Granada sagen?""

    wir haben im mai 1 stunde gebraucht, mit navi, sind dann gemütlich vom hotel hoch gelaufen,

    dauert 1/2 stunde.ich würde eher mittags , nasrdien so 15:00, buchen, morgends sind es

    wesentlich mehr busse wie mittags. zur *******, die preise sind angeschrieben, keiner wird

    gezwungen sich dort hinzusetzten.im gegesatz zu anita fand ich die hotelgarage nicht zu teuer,

    viel spass in granada

    auf dem fußweg wirst du schon 2/3 tapasbars finden, die zu einem getränk kostenlose tapas servieren.

    carlos

    Don't feed the trolls
  • anita
    Dabei seit: 1088899200000
    Beiträge: 676
    geschrieben 1246551346000

    Naja, 17,17€ pro Tag, ich finde das keinen Freundschaftspreis, zumal auch das Hotel ja kostet Dafür kann ich schon Essen.

    anita :(

  • Corsa26
    Dabei seit: 1217030400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1247443331000

    Hejhej,

    also ich plane im September auch die Alhambra zu besuchen (das zweite Mal) und habe jedoch ein Problem mit dem Buchen auf der Homepage...

    Relativ am Anfang steht, dass Studenten ihr Ticket bei der Stiftung kaufen sollen (so hätte ich diesen Satz verstanden: "Tickets for students, retired persons and people with a disability higher than 33% can be purchased their tickets from the foundation. You must accredit your status when making the purchase." )

    Wenn man dann online buchen will, kann man leider nirgends angeben, dass man Student ist.

    Bedeutet das, dass wir uns an der Kasse anstellen müssen und keine Möglichkeit haben die Tickets vorher zu reservieren? Oder nur, dass wir die reservierten Tickets an der Kasse abholen müssen, da wir uns ja noch als Studis ausweisen müssen? Und ich würde ungern mehr als die 9 Euro ausgeben, wenn es die Vergünstigungen schon gibt!

    Es wäre echt super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte!

  • Corsa26
    Dabei seit: 1217030400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1247938379000

    Hm, war hier noch kein Student in der Alhambra?? :( Bei meinem ersten Besuch war ich leider noch so klein, dass ich mich daran gar nicht erinnern kann...

  • sabbelbrina
    Dabei seit: 1199836800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1248217333000

    Hallo zusammen,

    die bisherigen Diskussionen sind schon echt hilfreich.

    Ich hab da nun mal eine Frage zur Reservierung der Karten. Ich habe vorhin auf der Seite www.alhambra-tickets.es Karten reserviert (dachte ich zumindest) und bisher keine Bestätigung erhalten. Da stand, dass die Karten 5 Minuten reserviert bleiben und man den Vorgang innerhalb dieser Zeit abgeschlossen haben muss. Nachdem ich alle Daten angegeben und die Reservierung abgeschickt hatte, wurde ich auf eine andere Seite der Servi Caixa geleitet, ohne jeglichen Kommentar zur Reservierung, also keine Bestätigung. Auch per Mail kam bisher nichts. Weiß jemand, ob es ein paar Stunden dauert, bis die Bestätigung per Mail kommt?

    Danke schonmal.

  • senorcarlos
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 395
    geschrieben 1248427051000

    nun, wenn du bis heute keine mail bekommen hast, hat es wohl nicht geklappt. zur sicherheit

    das kk-konto prüfen, und ggf nochmals buchen,

    lg  carlos

    Don't feed the trolls
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!