• Annika88
    Dabei seit: 1175299200000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1286965364000

    Hallo ihr Lieben, mein Freund (27) und ich (22) wollen im November für 7 - 10 Tage Urlaub machen (1. Novemberhälfte) Im "Wohin nur?" Thread habe ich mich schon informiert, wo es im November in Europa noch schön warm ist. Es bleiben also die Kanaren, Zypern, Djerba und die Türkei.Da mein Freund dieses Jahr noch nicht in der Sonne war, sollte es Möglichkeiten zum Schwimmen (Meer) geben. Hier sind noch weitere Anforderungen: schön angelegenes Hotel und nicht nur einfach ein großes Hotelkomplex. Uns gefallen eher die Anlagen im Bungalowstil - schöne Poolanlagen mit viel Grün eventuell schöne Ausflugsmöglichkeiten (bei schlechtem Wetter) in der näheren Umgebung (mit dem Mietwagen)- die Umgebung sollte nicht zu karg sein Halbpension sollte mindestens drin sein und den Preis von 550 € nicht überschreiten- bei AI kann es auch ruhig 650 € kosten

    Vielleicht kann uns der ein oder andere ja ein schönes Hotel in schöner Umgebung empfehlen, welches auch unser Budget nicht überschreitet. Vielen Dank schonmal! LG Annika

  • papaya46
    Dabei seit: 1269734400000
    Beiträge: 1333
    geschrieben 1286969067000

    Hallo,

     

    für 7-10 Tage Urlaub bleibt wohl Ägypten als Reiseziel , da gibt es im Novenber noch angenehme Wassertemperaturen.

     

    mfG.

    ***suum cuique***
  • Plejadi
    Dabei seit: 1104105600000
    Beiträge: 1031
    geschrieben 1286990077000

    @WomitPuerto del Carmen auf Lanzarote scheidet aus: Promenade zwischen Sandstrand und gut befahrener Autostraße - dort würde ich mit Baby nicht langschlendern wollen....

    Playa Blanca ist da schon besser geeignet.

  • ZenQi93
    Dabei seit: 1187308800000
    Beiträge: 592
    geschrieben 1287008560000

    @Annika88

    Tunesien, Marokko haste noch vergessen ;) . Ich weiß ja nicht, was für eine Kategorie ihr euch vorstellt, aber mit 550 € könnte es ein wenig eng werden.

     

    @plejadi

    der Beitrag war vom Juni ;)

  • Annika88
    Dabei seit: 1175299200000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1287265746000

    @papaya46 sagte:

    Hallo,

     

    für 7-10 Tage Urlaub bleibt wohl Ägypten als Reiseziel , da gibt es im Novenber noch angenehme Wassertemperaturen.

     

    mfG.

    in ägypten war ich erst vor drei wochen ;) fällt also aus!!!

  • Seilchen
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 255
    geschrieben 1290078521000

    Hallo!

    Die Frage stellt sich jedes Jahr bei uns. Wohin im November. Bis jetzt haben immer die Kanaren gesiegt, weil es bezüglich Preis/Leistung und Erreichbarkeit von Österreich aus da einfach sehr gut aussieht und wir sie auch sehr lieben, besonders Teneriffa.

    Nun waren wir aber schon sehr oft da und ich hätte auch mal Lust etwas anderes auszuprobieren. Unser Sohn ist mittlerweile 5 und sehr flug- und reisetauglich, also darf es auch etwas sein, daß etwas weiter weg ist. Trotzdem muss es kein eeeeewig Flug mit 2 mal umsteigen sein...

    Ich hatte Anfangs Region Phuket im Auge, aber das ist so grade noch Ende der Reisezeit und dadurch nicht gerade wettersicher, auch die Dom. Rep. scheidet Regen- und Hurricanbedingt leider um diese Zeit aus.

    Was in denn preislich noch in etwa vergleichbar? Wir wollen schöne Strände haben, am liebsten hätte ich ein Bungalow am Strand... Karibik und Mauritius sind leider zu teuer. Auch Ausflugsmöglichkeiten und schöne Landschaft haben wir gerne, deshalb finde ich Ägypten jetzt nicht so reizvoll, da waren wir außerdem auch schon öfter. Auch die VAE kennen wir und reizen mich nicht so.

    Kapverden sind von Österreich nur mit Umsteigen zu erreichen und da ist man dann auch um die 10 Stunden unterwegs und da gibt es dann meiner Meinung nach vielleicht doch noch interessantere Ziele oder meint ihr daß die Kapverden sehr sehenswert sind?

    Wir schätzen es uns frei bewegen zu können, würden uns auch ganz gerne ein Auto für ein paar Tage mieten. Verpflegung kann AI sein, muss es aber nicht. In Thailand hätten wir das Hotel nur mit Frühstück genommen und uns sonst selbst verpflegt bzw. wären essen gegangen.

    Vielleicht hat jemand DEN ultimativen Tipp für mich. Ich suche jetzt schon seit Jahren nach einem optimalen Reiseziel für November, bei dem Preis, Leistung, Strand usw. paßt, aber irgendwie wurde ich noch nicht so recht fündig.

    DANKE!!

    :D

  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1290084990000

    Südafrika??????

  • strawberryhill
    Dabei seit: 1235606400000
    Beiträge: 2511
    geschrieben 1290115058000

    Vietnam? Mexico? Isla Margarita?

    08.01.-22.01.2018 DomRep Juni 2018 Gardasee Aug. 2018 Ibiza Sep. 2018 Mallorca Januar 2019 Punta Cana
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26682
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1290139605000

    @Seilchen:

     

    Wie Dir schon Truschel im Thailand-Forum schrieb, ist November durchaus denkbar zwecks Phuket - es kann zwar etwas durchwachsen sein, aber hatte bisher immer sehr positive Wettererfahrungen in diesem Monat dort (heuer hat sich der Monson leider schon früher angekündigt, aber wird schon wieder besser)....Ansonsten kann ich auch absolut Mexiko empfehlen - hatte im November super tolles Wetter, war in Playa del Carmen, wirklich traumhaft schön...... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • flip flop58
    Dabei seit: 1287964800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1290159680000

    hey,

    wohin im november?! Da es eine Zeit ist wo andere Länder sehr wohl wissen, dass es bei uns grauslich ist-ist mit 500 - 600.- wohl etwas knappes Buget angesagt. Ich war im Okt, Nov.oder Dez., in Kenia, St.Martin, Antigua, Rio, Agypten, Kapregion. Die Temperaturen ausgesprochen angenehm und die Ozeane unheimlich badefreundlich.

    Selbst Ägypten und Tunesien wird mit diesem Buget knapp. Mein Rat! Lieber etwas länger sparen und genuß und komfort im Urlaub haben.

    lg von flip flop

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!