• Sina1
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5230
    gesperrt
    geschrieben 1129679307000

    @salvamor:

    Die offensichtlich unzureichenden Geographiekenntnisse einiger Reisevermittler habe ich auch schon staunend zur Kenntnis nehmen müssen.

    Als ich z. B. auf der Isla Margarita (Venezuela) am Flughafen einen sichtlich angeschlagenen Gast in Empfang nahm, beklagte der sich als allererstes über die "elendig lange Flugzeit". Als ich ihm mitteilte, daß er ja schließlich gerade den Atlantik überquert hat und ihm nun 2 ganz tolle Wichen in Südamerika bevorstehen, war er ganz verdutzt: "Atlantik??? Südamerika??? Die Frau im Reisebüro hat mir gesagt, daß die Isla Margerita sich in der Nähe der kanarischen Inseln befindet!!! Ich habe nur Pesetas dabei!!!"

    (Er konnte seine Pesetas (war noch vor der € - Einführung) in venezolanische Bolivares umtauschen, hat von mir einen "Venezuela - Crashkurs" erhalten, viele Ausflüge gemacht :D (Das hat mich natürlich auch gefreut... ;) ;)) und ist mittlerweile Stammgast in dem Hotel, das er damals gebucht hatte...aber hätte auch anders kommen können. Seine Reisen bucht er allerdings seitdem nur noch direkt beim Veranstalter via Internet/Telefon).

  • mosaik
    Dabei seit: 1082419200000
    Beiträge: 1939
    geschrieben 1129708707000

    @'schrotti' sagte:

    Grundsätzlich ist mir auch aufgefallen, daß sämtliche Reisebüros immer zuerst den TUI- Katalog auspacken. Der Grund ist naheliegend, die zahlen wahrscheinlich die höchsten Provisionen. Die Wünsche des Kunden sind eher zweitrangig.

    ... eher nicht, aber es TUI bietet im Vergleich zu den anderen Riesen die wahrscheinlich größte Auswahl bei sehr guten Beschreibungen und die EDV, sprich das Computerreservierungssystem dürfte so ziemlich das Beste unter allen Reiseveranstaltern sein. Dazu kommen sehr gut ausgebildete Mitarbeiter in den Buchungszentralen. Summasummarum ein anwenderfreundlicher Reiseveranstalter.

    Gruß

    Peter

  • Jux100
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 424
    geschrieben 1129750957000

    unser Stammreisebüro befindet sich direkt in unmittelbarer Nähe und die dort arbeiten sind einfach nur Super! Sie bleiben länger um zu beraten, auch noch nach Ladenschluß, rufen nach dem Urlaub an und fragen wie es war. Auch geben die gut und gerne Tipps und lassen uns nicht überall hinreisen, sondern sagen auch was dazu :-) Einfach Klasse! Da gehen wir gerne immer wieder hin !!!!

    Gruß Jux100

  • Asia
    Dabei seit: 1104364800000
    Beiträge: 458
    geschrieben 1129820752000

    Ich habe kein Stammreisebüro mehr, da wegen Personalwechsels ICH diejenige bin, die die Jüngelchen dort beraten müßte. Auf Details möchte ich hier nicht eingehen, in über 10 Jahren sammelt sich so einiges an. Hatte dann hier in Frankfurt /M. in der Münchner Straße noch einen Spitzenmann für ausgefallenen Flugtickets, der ist leider auch weg und die Angestellten wollten mir nicht sagen, wohin, reagierten auf meine Frage eher peinlich berührt.

    Will im nächsten Jahr mal wieder eine teilweise(!!!) organisierte Reise antreten, da versuche ich es wahrscheinlich wieder mal bei Schniederreisen in Hamburg (!!!), die waren vor ein paar Jahren, als ich nach Peking wollte, sehr hilfreich und unkomplizert.

    Ich werde auch zunehmend kritischer, vielleicht eine Altersfrage. Aber wenn ich jetzt schon teilweise über 50 Eu für eine Flugbuchung zahlen soll (das warum ist mir bekannt), dann will ich wenigstens den gleichen Service wie vorher.

    Das letzte Highlight in meinem Ex-Stammreisebüro war der gescheiterte Versuch, für Januar eine Nilkreuzfahrt (1 Woche OHNE Hurghada u dgl. und mit Bahnfahrt von Kairo nach Luxor oder umgekehrt) zu buchen. Ich erhielt Kataloge, die sich aber hauptsächlich mit Hurghada u. dgl. beschäftigten, d.h. die Jungs dort kennen nicht mal den Katalog, lümmeln lieber vorm PC rum (war jedenfalls so als ich reinkam, ich hatte die unbrauchbaren Kataloge zurückgebracht und bat um andere). Naja, that's life. Jetzt verschiebe ich Ägypten eben, es muß auch so gehen.

    Ich wünsche Euch trotzdem noch viele schöne Reisen!

    Asia: ---> Der schlimmste Feind im ganzen Land ist der Denunziant!
  • Asia
    Dabei seit: 1104364800000
    Beiträge: 458
    geschrieben 1129821253000

    Nachtrag zu Salvamor Nr. 1662: ein sehr typisches Beispiel. Geografie scheint eine unbekannte Thematik zu sein.

    Wollte vor ein paar Jahren einen Radschasthan-Katalog, da erhielt ich zu Antwort: Spanien kommt noch!

    Gruß Marlies

    Asia: ---> Der schlimmste Feind im ganzen Land ist der Denunziant!
  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1129832412000

    @'Asia' sagte:

    Wollte vor ein paar Jahren einen Radschasthan-Katalog, da erhielt ich zu Antwort: Spanien kommt noch!

    Die Venezuela-Geschichte von Sina und Deine sind eigentlich köstlich! Das wäre glatt Stoff für ein Kabarett-Programm!

    Aber glaubt mir, ähnliche Geschichten kommen in jeder Branche vor.

    Auch das ist Deutschland! ;)

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1137445166000

    Diesmal konnte ich leider nicht in meinem Stammreisebüro buchen,sondern mußte zum xxxxxxxxFernreisen"-Büro gehen,da mein Stammreisebpüro diesen Veranstalter nicht anbietet.

    Eigentlich dachte ich,man bekommt dort ne gute Beratung,da hier immer so oft gelobt wird über Explorer.Aber da war ich doch enttäuscht.

    Alles mußte ich dem aus der Nase ziehen.Ich wollte Hotel (auf Koh Phangan,Schwesterninsel von Samui,Thailand) von Düsseldorf mit Flügen buchen.

    Schaut zuerst auf die Flüge,fragt ob eine bestimmte Airline(ich wollte Thai Airways).

    Soweit ok.Sagt der Mitarbeiter: Ja das kostet dann Frankfurt-Bangkok .... Euro.Und wollte schon weiter zum Hotel buchen:

    Ich:"Moment,soweit ich weiß muß ich ja noch von Bangkok nach Samui fliegen......"

    Er" Ach so,sie wollen Durchgangstarif......"

    Ich:"Ja das nützt mir ja nichts,wenn ich von Bangkok nicht weiterfliegen kann......."

    Hat er den Flug gesucht,der früheste leider voll,erst mal auf Warteliste....

    Dann fing der an mich nach Namen und Adresse zu fragen.

    Ich"Ähmmm,sind da jetzt schon die Zubringerflüge von/nach Düsseldorf dabei?"

    Er:"Rail and Fly! Mit dem Zug!"

    Ich:" Neee,ich will nicht mit dem Zug ,ich will ein Zubringer Flug."

    Also sowas erwarte ich von einem Reisebüromitarbeiter,das der sowas fragt,ansatt einfach vorrauszusetzten,was man möchte.

    Erst ohne Samui-Flug,dann ohne Zubringer -Flug! Gott sei Dank hatte ich mich hier in HC schon vorab informiert!

    Und bei der Zimmerfrage hatte er mir nur die Standards und die Standards-Cottages vorgelesen.Ich wußte aber das es auch Deluxe gibt(kannte ja den Katalog).Mußte ich den auch noch drauf hinweisen.

    Ich weiß jetzt nicht,ob mehrere bei xxxx so seltsam drauf

    sind,oder ob ich ausgerechnet den "unqualifiziertesten" von den fünfen dort erwischt habe.Wie auch immer,wenn ich das hinter mir hab,buche ich nie wieder in diesem Büro,auch wenn die das einzigste sein sollten,die das anbieten.So vergrault man seine Kunden.Von wegen tolle Beratung bei xxx:|

  • HALLO024
    Dabei seit: 1122681600000
    Beiträge: 439
    geschrieben 1137445349000

    Ich buche nur noch über den PC. Mein Reisebüro istxxxxxxxxxxxx

    noch ein wenig mehr geändert.... ;-)

  • Niknak
    Dabei seit: 1121472000000
    Beiträge: 1279
    geschrieben 1137448839000

    Mein Reisbüro bin ich und mein Computer.Ich bin damit sehr zufrieden und wurde noch nie enttäuscht ;)

  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1137452706000

    Hallo Daniela,

    Dein Bericht über Explorer, Düsseldorf erstaunt mich sehr. Ich habe selber mehrfach bei denen in der Hüttenstr. gebucht, bis sie voriges Jahr eine Filiale in Köln eröffneten. Die MA dort bei Euch in D. machten zwar mitunter einen etwas gestreßten Eindruck auf mich, sie schienen immer stark unter Druck zu sein, aber das machte sich nicht negativ bei der Beratung bemerkbar. Im Gegenteil, ich hatte immer den Eindruck, daß mein(e) jeweilige(r) Gesprächspartner absolut kompetent war, vor allem bei Asien-Reisen sind sie sehr erfahren. Du hast da offenbar jemanden erwischt, der nicht bei der Sache war. Ich habe ähnliches auch woanders schon mal erlebt und die Erfahrung gemacht, daß ein Schreiben an die Geschäftsführung immer weiter hilft. So würde ich es auch hier machen, ich bin sicher, daß das dann von denen gerade gerückt wird.

    Gruß salvamor Wolfgang

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!