Wie viel Geld würdet ihr höchstens absoluter Grenzwert p.P bezahlen ?

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1173633683000

    Gar nicht so einfach zu beantworten.

    Am liebsten, mit 3, 4, 5* und so billig wie´s geht. Kommt darauf an, wo´s hingeht.

    Aber wenn´s mal ein bißchen mehr sein muss (Fernreise) dann würde ich mein Limit bei 2500- 3000,- pro Person ansetzen.

    Aber ich war ja noch nie weiter als 5 Stunden Flugzeit entfernt.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • ivy1974
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 652
    geschrieben 1173643900000

    @'miss_mary' sagte:

    5.000.- p.P würd ich ausgeben aber nur weil ich im reisebüro arbeiten werde, ansonsten sicher nicht :D :bulb:

    grüsschen

    mary

    Kann man sich das denn leisten, wenn man im Reisebüro arbeitet? Was wirst Du nach der Ausbildung monatlich netto haben? Vielleicht 1500,-- ? Und dann 5000,--mal eben für ne Reise, klingt etwas unrealistisch.

    Und vom Ausbildungsgehalt oder den ersten Gehältern mal eben was sparen, also bei mir war das nicht drin während und nach der Ausbildung ;).

    Deine Frage lautete: "Was würdet ihr ausgeben ..." D.h. alle antworten, was sie hier und jetzt für Ihren Urlaub ausgeben und nicht was ist wenn sie befördert werden, wenn sie im Lotto gewinnen ...

    Du solltest auf dem Teppich bleiben. Auch für Flitterwochen in der Karibik muss man nicht 5000,-- pP für 14 Tage ausgeben.

    Kleiner Tipp am Rande: Das Reisebüro in dem Du Deine Ausbildung beginnst mag es sicher garnicht, wenn Du öffentlich ausplauderst, welche Vergünstigungen es für Mitarbeiter gibt. :|

  • Maxi05
    Dabei seit: 1173571200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1173645135000

    :?

    Könntet Ihr Euch bitte alle bei mir melden wenn Ihr Urlaubswünsche habt - ich arbeite seit 20 Jahren in einem Reisebüro in Österreich - aber so utopische Summen wie € 8.000 und € 5.000 PRO PERSON für den Urlaub ausgeben zu wollen finde ich ja genial ... entweder verdienen wir Ösis wirklich um so viel weniger - aber meine Kunden haben andere Preisvorstellungen ... und ehrlich gesagt kann ich Eure Angaben auch nicht ernst nehmen ... steht nicht Deutschland auch kurz vor der Rezession ;)

  • miss_mary
    Dabei seit: 1160611200000
    Beiträge: 620
    geschrieben 1173645379000

    @'ivy1974' sagte:

    Kann man sich das denn leisten, wenn man im Reisebüro arbeitet? Was wirst Du nach der Ausbildung monatlich netto haben? Vielleicht 1500,-- ? Und dann 5000,--mal eben für ne Reise, klingt etwas unrealistisch.

    Und vom Ausbildungsgehalt oder den ersten Gehältern mal eben was sparen, also bei mir war das nicht drin während und nach der Ausbildung ;).

    Deine Frage lautete: "Was würdet ihr ausgeben ..." D.h. alle antworten, was sie hier und jetzt für Ihren Urlaub ausgeben und nicht was ist wenn sie befördert werden, wenn sie im Lotto gewinnen ...

    Du solltest auf dem Teppich bleiben. Auch für Flitterwochen in der Karibik muss man nicht 5000,-- pP für 14 Tage ausgeben.

    Kleiner Tipp am Rande: Das Reisebüro in dem Du Deine Ausbildung beginnst mag es sicher garnicht, wenn Du öffentlich ausplauderst, welche Vergünstigungen es für Mitarbeiter gibt. :|

    Es heisst ja nicht dass ich soviel auch ausgeben werde, aber wenn man mal ne Fernreise macht mit Rundreise und längerem Aufenthalt,mehrere Länder besuchen dann kostet dass auch teurer als wenn man nur in die Karibik geht. Und nach der Ausbildung habe ich sowieso schon einiges auf der Seite & der Lohn nach der Lehre & noch bisschen sparen wird für eine solch teurere Reise sicher mal reichen, ich habe ja aufkeinen Fall vor dies immer zu machen, nein sicher nicht. Und ich weiss auch nicht wie lange ich da arbeiten werde, villeicht wechsle ich später in ein normales Büro etc.

    Nach der Lehre monatlich netto in EURO umgerechnet ca.2250 ;)Und damit kann man mit 20 gut leben :-)

    Also keine Sorge, ich weiss was ich tue ;)

    grüsschen

    mary

  • Maxi05
    Dabei seit: 1173571200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1173646256000

    Liebe Mary,

    also ok - ich nehme alles zurück - wir haben eine schlechte Gewerkschaft - unsere Gehaltsstrukturen in der Reiseürobranche sind zu der Deutschlands anscheinend wirklich sehr different, denn die € 2.250,- die du nach Abschluss Deiner Lehre verdienen wirst bekommt bei uns eine Fachkraft in der Position des Filialleiters nach frühestens 15 Jahren ... ich sollte nach Deutschland auswandern - und dann nichts wie ab zur Luxusreise ...

    Was die Konditionen der Reisebüro-Angestellten angeht - jeder Beruf hat ja so seine Vergünstigungen - aber ich habe 7 Kolleginnen und jede hat noch bei jedem Urlaub versucht die Reise so günstig als möglich zu bekommen !

    Konzernabhängig kann man in unserer Branche mit € 1500,- / Person sicher schon im oberen Segment verreisen - das wirst auch Du sicher so handhaben - und Dein Geld mit 20 lieber anderwertig ausgeben - oder ... bleiben wir alle mal ehrlich - WIR sind kein Maßstab für die Frage nach der Obergrenze unseres Urlaubsbudgets !!

    Ich wundere mich sehr oft wie es einer Familie mit 2 Kindern gelingt jedes Jahr bis zu € 4.000,- für 2 Wochen Urlaub (wenn auch AI) zu sparen - denn das Leben ist ja seit der Einführung des EUROS nicht gerade billiger geworden ...

    Lg

    Maxi

  • puffel
    Dabei seit: 1095724800000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1173649321000

    @Maxi05:

    Du musst bedenken, daß wir hier in Österreich Urlaubsgeld bekommen! Wenn plötzlich 2.000,- mehr auf dem Konto sind, dann leistet man sich eben mehr!

    Wie gesagt: bei uns ist es so, daß ein Sommerurlaub immer zwischen 3.500,- und 4.000,- kostet - und das 2 Erw. und 1 Kind.

    Egal, ob Reise mit Flugzeug in die Türkei oder Camping, das brauchen wir immer.

    Aber, Urlaubsgeld sei Dank, wir müssen unter dem Jahr nicht so arg dafür sparen!

    Da haben wir Deutschland schon einiges voraus! ;) ;)

    Aber Du hast Recht, seit der Euro Einführung kostet alles eigentlich mehr!

    Neid muss man sich hart erarbeiten!
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1173650771000

    @miss mary

    direkt nach der Lehre über 2000 Euro netto? Darf ich fragen was für eine Ausbildung u. wo das ist?

    LG

  • ECILA
    Dabei seit: 1170288000000
    Beiträge: 271
    geschrieben 1173652292000

    @carsten:

    Würd ich auch gern wissen!

    Weil dann wechseln wir alle gleich unseren Job, oder?! ;)

  • Angelo99
    Dabei seit: 1108166400000
    Beiträge: 820
    geschrieben 1173678558000

    Das würde icha auch gerne wissen!!!! über 2000 € im Monat gleich nach der Ausbildung!!! Ist nicht übel, vo diesem Gehalt träume ich wohl noch in ein paar Jahren!!!

  • filinchen
    Dabei seit: 1156809600000
    Beiträge: 161
    gesperrt
    geschrieben 1173688536000

    @miss_mary

    Mache erst mal deine Ausbildung, so wie ich dich verstanden habe hast du noch nicht damit begonnen und träum weiter :D !

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!