Wie versuchen Hotels eine bessere Bewertung zu erlangen ? Bzw. droht Ihr mit HC ?

  • munggeli
    Dabei seit: 1142812800000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1225186265000

    Hallo zusammen,

    hab mir mal die Berichte durchgeschaut. Dazu kann ich auch noch was sagen:

    bei uns in der Schweiz war mal vor einiger Zeit ein Bericht im Fernsehen (Konsumentenschutz-Sendung) über diese Bewertungsportale. Dabei ging's natürlich um deren Glaubwürdigkeit, ob Gäste animiert werden positiv zu urteilen, etc. Es wurde u. a. ganz klar bewiesen, dass viele Hotels unter verschiedenen Pseudonymen gute Bewertungen für das eigene Hotel abgeben. Oder sogar das eigene Personal dazu animieren. Hauptsächlich waren das aber sogenannte "schlechte" Hotels. Ob das jetzt HC war, das weiss ich nicht mehr.

    Auf jeden Fall informiere ich mich persönlich auch immer hier, geniesse die Beurteilung aber immer mit Vorsicht. Schliesslich ist "gut oder schlecht" eine Ansichtssache. Bis jetzt bin ich auch immer gut damit gefahren :p

    Und ehrlich, auch ich schaue mir vor jedem Urlaub das Hotel hier im HC an. Wenn es unter 85% liegt buche ich es nicht... meine Einstellungssache.

    Liebe Grüsse an Alle.

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14511
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1225186603000

    Unsere Prüfung ist inzwischen so detailliert geworden, dass Eigenbewertungen nahezu ausgeschlossen werden können. Wir reagieren sehr hart, wenn so etwas festgestellt wird.

    HC war das erste Portal, dass sich auch den Ablauf des Prüfungs Verfahrens zvom TÜV zertifizieren lies. Und das sind knallharte Vorgaben. Wir haben das Siegel.

    Siehe auch den Check von Stiftung Warentest, den wir mit Bravour bestanden haben und von denen als bestes Portal eingestuft wurden.

  • munggeli
    Dabei seit: 1142812800000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1225187169000

    Find ich gut dass denen der Riegel geschoben wird. Wie gesagt, das war vor einiger Zeit und ich weiss auch nicht mehr, wer da eigentlich gemeint war. Schliesslich gibt es einige solcher Bewertungs-Anbieter.

    Auf jeden Fall habe ich bereits meine ganze Familie mit dem HC-Virus angesteckt :D Schliesslich ist es auch nützlich und übersichtlich.

    Ich persönlich wurde noch nie auf eine Bewertung angesprochen. Und wenn, dann ist es meine persönlich Sache ob und wie ich bewerte. ;)

  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1225191630000

    @Murmeltier

    schade das Du nur Hotel buchst ab 85% ich hatte Erfahrungen umgekehrt gemacht 1 Hotel mit über 90% das ich buchte aufgrund der positiven HC Bewertung war ein grausamer Reinfall später mit etwa einem halben Jahr verzögerung waren dann die % in etwa dort wo ich es auch gesehen hätte.

    Letztes Jahr buchte ich eine Top Bude mit lediglich 74% und siehe da,alles war perfekt ,nach 3/4 Jahren hatte diese Anlage weit über 90% positive Bewertungen.

    LG

    J

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14511
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1225194299000

    Nochmal, w i r können es nahezu völlig ausschließen, dass Hoteliers das bei uns tun. Es wurden einige Tests gemacht, von Medien. Wir haben sie bestanden!

    Wir waren die ersten, die überhaupt so eine Plattform auf die Beine gestellt haben-und wir haben dazu gelernt--tun es immer noch!

    Für die Konkurrenz kann ich nicht sprechen.

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1225195150000

    @Sina1 sagte:

    Das >>>Hotel Playa Blanca<<< in S'Illot/Mallorca bewegt sich derzeit bei sensationellen 16% Weiterempfehlung (das muß ein Hotel auch erstmal schaffen - Respekt :shock1: ;) ). Sogar Focus TV war mit Axel Jockwer da: >>>klick<<<. Das Hotel ist nach wie vor über Holidaycheck buchbar - zumindest theoretisch. Ich weiß zwar, daß die Reiseangebote von einer sehr großen Intertbuchungsmaschine (nennt sich Traveltainment), die von allen Veranstaltern "gefüttert" wird, zur Verfügung gestellt werden und daß HC als Reisebüro keinen Einfluss auf diese Angebote nehmen kann...aber wird ein Kunde, wenn er beim Holidaycheck - Reisebüro diese Butze tatsächlich buchen wollen würde (es gibt ja sicherlich solche Fälle), nochmal explizit auf die offensichtlich miese Performance des Hotels hingewiesen und gefragt, ob er es trotzdem immer noch buchen will oder ob man ihm vielleicht lieber ein anderes Hotel mit besseren Bewertungen heraussuchen soll? Erst wenn das geschieht, haben die Hotelbewertungen auf dieser Seite m. E. wirklich konsequent ihr Ziel erreicht.

    Hallo,

    leider ist es nicht so einfach. Denn entscheidend ist der Kundenwunsch. Auch ich hatte schon Kunden die in einem Hotel mit 25 % Weiterempfehlung (bei vielen Bewertungen) waren und diese waren sehr zufrieden. Das Haus war exakt das, was sie wollten. Aktuell steht es übrigens bei 31%!

    Hier ist auch ein Punkt an dem viele Online Buchungen in die Hose gehen. Denn entscheidend ist nicht die Empfehlungsrate, sondern die Frage, was der Kunde möchte und erwartet. Manche Kunden schaffenes halt nicht zu erkennen, ob Ihre Wünsche mit denen der Bewerter übereinstimmen. Zuletzt hatte ich hier eine Diskussion im 12 Fly Thread, über Jemanden, der das Riu Mambo gebucht hatte und sich über die Lage beschwerte! Das kann man alles vorher hier erfahren, das steht im Katalog und im Reisebüro könnte man diese Information auch bekommen.

    Somit ist das Herausnehmen eines Angebotes nicht wünschenswert, da jeder andere Maßstäbe anlegt.

    Gruß

    Berthold

  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1225195429000

    @ADEgi

    Das sehe ich auch so! Ich habe für 2009 ein Hotel mit etwa 30% Weiterempfehlungsrate gebucht. Ich war 2006 und 2007 insgesamt viermal dort und mir gefällt es. Man muss in der Tat die Bewertungen mit seinen eigenen Vorstellungen abgleichen.

    Gruß

    Manfred

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • munggeli
    Dabei seit: 1142812800000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1225199741000

    @Joradan26

    Du hast bestimmt recht wenn Du auch Hotels mit weit tieferen % buchst. Fact ist auch, dass nicht jedes Hotel in welchem ich übernachte bei HC registriert ist. Wenn ich 4 Wochen mit dem Motorrad durch Italien fahre, übernachte ich wo immer ich gerade bin. Meistens waren die Hotels recht gut oder überraschend super!

    Wenn ich aber in den Urlaub fliege, dann möchte ich ein gutes Hotel und mich nicht auf ein Abenteuer einlassen. HC ist für mich ein Richtwert - ab und zu lese ich Beiträge, die ich nicht nachvollziehen kann. Ich merke mir Sachen, die sich in vielen Beiträgen wiederholen. Sachen halt, die nicht im Katalog stehen.

    Nicht alles was geschrieben und bewertet wird sollte man ernst nehmen ;)

  • gabriella
    Dabei seit: 1104624000000
    Beiträge: 2003
    Zielexperte/in für: Hurghada-Safaga
    geschrieben 1225200140000

    salam manfred

    da hast du nicht ganz unrecht ;)

    meine meinung ist auch, das leute/urlauber sich zwar an der weiterempfehlungsrate meist zusätzlich orientieren,aber ich glaube das doch jeder sein hotel nach bestimmten kriterien auch raussucht,man nicht nur nach den we% schaut,es sind verschiedene dinge die ein hotel meiner wahl als gast ausmachen,und jeder hat da auch andere prioritäten ;)

    unter anderem wird sicher bei einer hotelwahl vom urlaubsgast auch das berücksichtigt,wie viele bw überhaupt existent sind,und vor allem ob jetzt die negativen berichte überwiegen oder es nur vereinzelt welche sind,da ja subjektive meinungen immer auch von verschieden leuten geschrieben werden,das alter spielt da auch noch eine wesentliche rolle denk ich..

    nicht jetzt das ein 16 jähriger keine bw schreiben kann,aber er als 16 jähriger vermisst gerade das im urlaub,zb.party pur,was jetzt ein 45 jähriger unbedingt nicht will im urlaub,denn er sucht eher die ruhe :p ...

    nun gut,bei vielen hoteliers sind bw portale wie zb.hc völlig unwichtig,auch teilweise unbekannt,was auch immer...

    aber viele hoteliers orientieren sich auch an bw im internet von bw portalen,a)um sich zu verbessern,oder um zu erfahren was ihre kunden im hotel lieben oder auch nicht,

    viele hoteliers fühlen sich aber auch manchmal ungerecht behandelt,da es viele dinge gibt die leute dann schreiben die wirklich nicht stimmen..natürlich gibt es auch sachen die durchaus stimmen oder passiert sind...man sollte das als buchender abwägen können

    aber generell denke ich,ist es völlig daneben von gästen,wenn sie versuchen hotels zu erpressen,quasi mit nachvolgenden schlechten bw in einem internetportal nur weil sie eine sonderbehandlung im urlaub erwarten

    einige hoteliers lassen sich auf den deal ein,andere halt nicht...

    in diesem sinne alle einen wundeschönen tag noch

    lg.gabriella :kuesse:

    * gabriellas reiseseiten * i ♥ egypt *
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14511
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1225202928000

    Vollkommen richtig, Berthold. Jeder Kunde soll für sich selbst entscheiden. Wir verstehen uns ja nicht als Hotel TÜV, sondern als Info-Pool, das vergessen einige leider immer wieder.

    Infos lesen und sich dann, im Zweifel, auch in Abstimmung dem eigenen Geldbeutel ;) entscheiden...

    Wer -wie z.B Manfred ein Hotel mit einer niederen Weiter-Empfehlungsquote bucht, es aber genau kennt, der weiß genau, wo seine persönlichen Eckpunkte sind. Wir liefern Infos, die Entscheidung muss daran nicht festgemacht werden!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!