• Janine87
    Dabei seit: 1179878400000
    Beiträge: 154
    geschrieben 1186081556000

    ja das zuviel einpacken kenne ich nur zu gut,

    hab mir nen neuen Koffer gekauft, der allein schon 5,2 kg wiegt. (War noch der leichteste dieser Größenordnung) und ich weiß schon jetzt, dass der Koffer meines Freundes für mich mit herhalten muss, damit ich kein Übergepäck habe :D

  • brujera
    Dabei seit: 1147651200000
    Beiträge: 3918
    geschrieben 1186082380000

    Uns ist es auf dem Rückflug von Fuerteventura nach München passiert. Die Koffer landeten versehentlich in Düsseldorf. Wir bekamen sie aber am nächsten Tag direkt zur Haustür gebracht. Ärgerlich war nur, dass ich extra einen Tag Urlaub drangehängt habe um die Urlaubswäsche zu erledigen. Das fiel natürlich ins Wasser. Zum Glück ist es uns noch nie auf dem Hinflug passiert.

    Fange jetzt an zu leben und zähle jeden Tag als ein Leben für sich (Seneca, römischer Philosoph)
  • Chrily
    Dabei seit: 1146268800000
    Beiträge: 1036
    Zielexperte/in für: Wien Hamburg
    geschrieben 1186082896000

    Uns ist es auch mal passiert. Wir sind von Hamburg über Frankfurt nach Malaga geflogen. Leider kam unsere Maschine in hamburg erst nicht weg und hat dann in Frankfurt ein paar Runden gedreht. Wir haben zwar noch die Maschine nach Malaga erreicht, das Gepäck aber nicht. Das wurde uns 3 Tage später ins Hotel gebracht. Wir haben 80% des Geldes wiederbekommen, von welchem wir Klamotten, Zahnbürste etc. bezahlt haben...

    Weltenbummler
  • Punktsieben
    Dabei seit: 1163376000000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1186092362000

    Hallo, uns ist es am 19. Juni dieses Jahr passiert. Ankunft Antalya 13.00 Uhr. Ich stand noch als einzigster am Kofferband und es wurde abgeschaltet. Es ist natürlich ein blödes Gefühl. Bis zum ausfüllen der Formalitäten vergingen fast 2 Stunden. Von der Reiseleitung wurden wir mit dem nächsten Urlauberbus ins Hotel gefahren. Der Koffer kam nächsten Tag um 12.00 Uhr im Hotel an. Warum und wo er war weiss dann keiner, aber wir waren froh unsere Sachen wieder zu haben und der Urlaub konnte ein Tag später beginnen.

    Allen einen schönen Urlaub (ohne Kofferängste) !!! :p

  • taiger.wutz
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 791
    geschrieben 1186147180000

    Koffer war schon öfter weg.

    Stört uns aber nicht weiter - wir nehmen dann einfach einen vom Band und schon ist der Urlaub geritzt...

    :D :D :D

    Gruß

    Taiger

    "Fußball ist wie Schach, nur mit Würfeln" L. Podolski
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12555
    geschrieben 1186147462000

    Das sehe ich auch immer :D

    Da sind immer viele Leute dabei, die suchen sich die Koffer nach Schönheit aus.

    Gefällt er nicht? Zurück aufs Band. :shock1:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3797
    geschrieben 1186162044000

    Zum Glück ist uns das noch nie passiert. Ich packe in unsere zwei Koffer immer halbe halbe, Unterwäsche, Schuhe, T-Shirt, Hosen usw. Und im Handgepäck habe ich meistens auch noch ein Teil zum Wechseln. Aber ein ungutes Gefühl ist es doch, wenn die Koffer erst aus dem letzten Container ausgeladen werden.

    12.2.2017 - 5.3.2017 Buenos Aires 5.3. - 20.3.2017 Rund um Kap Hoorn mit Infinity 17.10. - 15.11.2017 Gran Canaria, 11.3.2018 - 9.4.2018 Gran Canaria
  • summertime2812
    Dabei seit: 1174780800000
    Beiträge: 90
    geschrieben 1186169049000

    Hi,

    wir sind mal als Teil einer Hochzeitsgesellschaft von Hamburg nach Stuttgart geflogen. Auf der kurzen Strecke ist der Koffer von meinem Neffen weggekommen. Der ist stattdessen lieben nach Kopenhagen geflogen!(der Koffer) :?

    Der gute Hochzeitsanzug, Hemd, Schuhe und auch noch wichtige Medikamente waren in dem Koffer. Unser Neffe durfte dann aber auf Kosten der Lufthansa noch ausgiebig shoppen gehen und sich für die Hochzeit komplett neu einkleiden. War aber trotzdem nervig, sich alles in der kurzen Zeit bis zum Beginn der Hochzeit zu besorgen. :?

    Nach drei Tagen war der Koffer dann wieder da.

  • maran-08
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 6940
    geschrieben 1186219018000

    Hallo,

    mir ist das Gott sei Dank noch nie passiert. Beim letzten Urlaub dachte ich, jetzt passiert es, wobei es mir in dem Moment egal gewesen wäre, es war der Heimflug. ;)

    Wir mussten aus Washington kommend in Amsterdam umsteigen. Das Gepäck war natürlich bis zum Zielflughafen abgefertigt. In Amsterdam schalte ich mein Handy ein und bekomme eine sms von LH, dass mein Flug nach FRA komplett gestrichen wurde. Wir konnten dann umbuchen auf eine Airline, die mit unserer Reise vorher nichts zu tun hatte, und die auch nicht nach FRA sondern nach DUS flog (was für uns sogar günstiger war).

    Nach meinem Hinweis auf mein Gepäck hat man sofort telefoniert und bei unserere Ankunft in DUS war alles da. Besser geht's kaum.

    Aber meinem Sohn ist schon passiert, dass sein Koffer verschwunden war. Da musste ich richtig lachen, ausgerechnet ihm ! (Er ist LH-Pilot) Bei einem LH Flug von FRA nach DUS ist sein Koffer verschwunden, man hat ihm den Koffer dann ein oder zwei Tage später gebracht. Grins grins.

    Grüße, hardy

  • Hausi
    Dabei seit: 1121385600000
    Beiträge: 182
    geschrieben 1186220150000

    Hallo,

    bei uns liegt das ganze jetzt 4 Jahre zurück. Unser Sohn war zu diesem Zeitpunkt 2 Jahre alt. Wir waren auf dem Rückflug von Mallorca. Auf dem Band stand zum Schluß noch ein Koffer, der genau gleich aussah wir unserer. Wir also zur Gepäckermittlung gegangen und eine Vermissten-

    anzeige aufgegeben. Denn leider war in diesem Koffer unser Laptop.

    Dann noch schnell den Adresse von dem gleichen Koffer abgeschrieben und über die Telefonauskunft probiert jemand zu erreichen aber leider Fehlanzeige!

    Wir dann ins Autos und zu der Adresse gefahren die auf dem Kofferanhänger stand. Diese Anschrift war aber leider in unserem Navi nicht verzeichnet, wir sind aber dann einfach zu dem angegebenen Ort gefahren (Fahrzeit vom Flughafen ca. 1,5 Stunden).

    Als wir im Ort ankamen erst mal auf dem Stadtplan nach der Straße geschaut aber diese war nicht verzeichnet. Wir also wie irre gesucht aber nichts gefunden. Irgendwann konnte uns ein Einwohner sagen, der es im Ort ein Neubaugebiet gibt, wo diese Straße sein könnte. Leider gab es in diesem Neubaugebiet noch keine Straßenschilder bzw. teilweise auch keine Hausnummer. Und da allle neu zugezogen sind kann auch niemand die Familie.

    Irgendwann haben wir die Familie gefunden. Als die Haustüre geöffnet worde sahen wir u n s e r e n Koffer schon. Der Hausherr stand bereits mit Werkzeug da und versuchte unseren Koffer aufzubrechen ohne mal auf das Kofferschild zu schauen.

    Ich hab nur noch gerufen, halt das ist mein Koffer! Die Familie konnte es nicht verstehen warum wir so verärgert waren.

    Einmal reicht! Hoffentlich nie wieder!

    Gruß Hausi

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!