• Janine87
    Dabei seit: 1179878400000
    Beiträge: 154
    geschrieben 1186049872000

    Hallo Leute!

    hab zwar in der Suche mal geschaut, da ist alles mögliche gekommen, aber nicht das was ich meinte.

    Und zwar, standet ihr schon mal am Rollband und euer Koffer kam nicht?

    Bzw. habt ihr auch Angst davor, dass euch sowas passiert?

    Also mir ist's noch nicht passiert, aber ich krieg jedesmal die Krise weil mein Koffer meistens mit der letzte ist, der vorbeirollt :D

    Bei mir fängt der Urlaub eigentlich erst richtig an, wenn ich mein Gepäck wieder hab ;)

    Ich weiß, wenn man die Reiseversicherung abgeschlossen hat, kann man sich für nen bestimmten Betrag nötigste Dinge kaufen, aber trotzdem, wenn die eigenen Sachen weg sind, stell ich mir das erstmal horrormäßig vor.

    Bin gespannt auf eure Antworten und hoffe, dass Thema gab's in dieser Form noch nicht.

    LG

    Janine

  • paso
    Dabei seit: 1117238400000
    Beiträge: 303
    geschrieben 1186050273000

    mit ist es 2x passiert (beide male beim rückfug von einer dienstreise).

    das eine mal gab es in heathrow ein riesenchaos, mein flug wurde erst gecancelt, startete dann doch, aber mit ca. 7 stunden verspätung und an diesem tag gingen etliche koffer verloren (bzw. kamen nicht mit oder in den falschen flieger).

    und einmal ist es passiert, weil ein anderer passagier unsere (sich sehr ähnlich sehenden) trolleys verwechselt hatte und meinen statt seinem eigenen mitgenomen hatte.

    natürlich sind solche situationen sehr ärgerlich und seither gibts immer einen stoßseufzer, wenn mein gepäck kommt..... :D

  • jingle
    Dabei seit: 1172275200000
    Beiträge: 1044
    geschrieben 1186050437000

    Mir ist es glücklicherweise noch nicht passiert.

    Allerdings war bei meinem letzten Flug, meine Tasche so ziemlich als letzte auf dem Laufband.

    Fast alle anderen Passagiere waren schon weg, nur ich stand da wie auf heissen Kohlen.

    LG Jingle

  • carbonicum
    Dabei seit: 1094601600000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1186050804000

    meinen Eltern ist das vor paar TAgen in FRA passiert, der Koffer kam nicht....erst nach 2,5 Stunden ist er wieder aufgetaucht ;)

    mir ist das noch nicht passiert, aber ich sehe das ziemlich locker, habe gar keine Angst davor

    und wenn es so wäre, wäre ich bestimmt sauer, aber Haare raufen würde ich bestimmt nicht ;)

    wir machen das auch so, dass wir zwei Koffer mitnehmen und in jedem Koffer sind die Sachen gemischt, also welche von mir und von meinem Mann

    lg

    carbo

    in every color there is the light in every stone sleeps a cristal
  • wehsarg
    Dabei seit: 1184112000000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1186055819000

    Hallo,

    ja, uns ist das vergangenes Jahr an Weihnachten passiert. Wir sind von Frankfurt aus nach Bali mit Royal Brunei geflogen. Als erstes wurde der Flug vom 24.12. auf den 25.12. verschoben, dann hatten wir noch eine ganze Nacht Aufenthalt auf dem neuen Flughafen in Bangkok und dann gings endlich am 26.12. weiter nach Bali, allerdings mit einer Maschine der Thai.

    Wir waren eine Gruppe von 15 Leuten, die alle mit dem ursprünglichen Flug nach Bali wollten, von diesen 15 Leuten hatte nur einer seinen Koffer bekommen.

    Erst am übernächsten Tag nach etlichen Telefonaten haben wir unsere Koffer, die natürlich nach Brunei durchgecheckt wurden, erhalten.

    Viereinhalb Tage in den gleichen Klamotten, igitt! Aber wir haben daraus gelernt, seitdem haben wir immer noch was zum Wechseln im Handgepäck, einschl. der Badesachen und offenen Schuhen usw.

    LG Annette
  • rosi0808
    Dabei seit: 1141689600000
    Beiträge: 224
    geschrieben 1186057603000

    Da wird mir heute noch ganz anders wenn ich daran denke.

    Wir sind von Frankfurt über Kuala Lumpur nach Borneo geflogen.

    Maschine hatte durch techn. Defekt 4 Stunden verspäteten Abflug in Frankfurt. Somit war natürlich unser Anschlußflug nach Borneo weg.

    Wir waren dann doch irgenwann in Borneao, aber unsere Koffer nicht.

    Ich kann Euch nicht mehr sagen, wieviele Stunden ich da bereits auf den Beinen war. Auf jeden Fall macht der Reiseleiter seine Spässe, "Wenn die Koffer heute nicht mehr kommen, werden sie in den "nächsten Tagen" dann schon ins Hotel hinterher geschickt. Muss dazu sagen das wir eine Rundreise gebucht hatten, die am nächsten Morgen los ging.

    Ich war aber überhaupt nicht zum Scherzen aufgelegt. Ich hätte den Typen in dem Moment killen können. Habe mich schrecklich aufgeregt und ihm erklärt, das ich auf gar keinen Fall mit den Sachen die ich gefühlte 100 Stunden bereits an hatte, am nächsten Tag auf Rundreise gehen würde.

    Mein Mann und meine Schwester haben versucht mich zu beruhigen, die sahen das alles ganz locker. (Es war kein Koffer von uns vieren angekommen) Ich wollte mich aber überhaupt nicht beruhigen lassen.

    Heute kann ich darüber lachen und mein Mann zieht mich bei jeder passenden oder unpassenden Gelegenheit damit auf.

    Koffer sind dann mit der nächsten Maschine gekommen, die ungefähr 3 Std. später gelandet ist.

    Als ich meinen Koffer hatte konnte der Urlaub für mich los gehen.

    Gruss

    Rosi

    Die Menschen sind so. Andere gibt es nicht
  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1186058005000

    Vor vielen Jahren kam mein Koffer auf Mallorca mal eine Stunde später auf einem Band einer Maschine aus DUS an statt bei der aus MUC mit der ich kam. Eine Stunde helle Aufregung....das war schlimm :disappointed:

    Einmal bei der Rückkehr aus dem Urlaub ist er aufgegangen. Er war viel zu voll, alles quoll nur so raus und alle haben meinen "Verhau" drinnen gesehen. Das war peinlich :?

  • KaGu
    Dabei seit: 1147046400000
    Beiträge: 6706
    geschrieben 1186058411000

    Vor einigen Jahren war nach einem Rückflug aus Kenia waren die Koffer wohl in München bei der Zwischenlandung hängen geblieben. Aufjedenfall waren Sie in Köln nicht angekommen.

    Also die Sache bei Lufthansa gemeldet und am nächsten Morgen wurden die Koffer nach Hause gebracht.

    Hat Klasse und sehr schnell geklappt.

    Gottseidank war es auf dem Rückflug.

    Es gibt noch viel zu sehen, lasst uns Reisen....
  • Engel10
    Dabei seit: 1151539200000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1186058482000

    oh ja.

    Es sind zwar schon ein paar Jährchen vergangen- aber sowas vergisst man nicht.

    Ägypten- Rundreise und anschliessend Badeurlaub.

    Der Koffer fehlte. Und er kam auch die nächste Woche nicht ! Was sollte ich machen- heimfahren ging nicht.

    Also kaufte ich auf dem Basar ein. Leider gab es nur Kaftans etc.. Meine Reisegruppe sammelte für mich Unterhosen und Unterhemden etc. Und so musste ich halt rumrennen auch abends im Hotel, kreisch.

    Kurz vor Antritt des Badeurlaubs kam der Reiseleiter mit dem Koffer an. Na immerhin.

    Seitdem befinden sich in meinem Handgepäck immer zwei Paar Unterwäschesets, Zahnbürste und pasta und eine Handwaschtube (jetzt im Miniformat 100 ml).

  • Bandit01
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 975
    geschrieben 1186060266000

    Hi

    mir ist es so ähnlich wie Omira passiert!

    War 2003 in der Dominikanischen Republick

    Wir waren mit mehreren Urlaubern in einem Minibus auf dem Weg zu unserem Hotel, vorher hatt der Fahrer erst andere Urlauber zu ihren Hotels gebracht!

    Hätte ich nicht zufällig dabei raus geschaut wo die Koffer standen wäre mein Koffer bei einem Anderen Hotel abgeladen worden!

    Gennerell glaub ich aber das, das kein Problem ist!

    Ich denke ein anruf bei der Reiseleitung und dan hat man seinen Koffer wieder, den die Wichtigsten Papiere habe ich grundsätzlich auf dem Flug und bis zum Hotel immer am Körper!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!