• caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1311080285000

    hallo

    manu

    in ägypten oder tunesien ist es im oktober tag und nacht noch warm ( 30 grad rum ). wegen anschlägen brauchst dir keine sorgen machen. 1. steht fast überall wachpersonal rum und 2. sind die unruhen ja längst vorbei, wobei die sich ja in kairo abspielten. wir fliegen auch mitte september nach ägypten ( 4. mal ) und wir haben uns auch abends außerhalb des hotels immer sicher gefühlt. außerdem ist man nirgens auf der welt vor anschlägen sicher. diese attentäter / terroristen hüpfen leider überall rum.

    in nordafrika habt ihr sonnengarantie pur ( wir waren auch schon mitte oder ende oktober ). wenn ihr NUR im Hotel bleibt, kann euch nix passieren, da ALLE hoteleinfahrten bewacht werden und die randsteine so hoch, dass da so ein bombenbeladenes auto vermutlich schon daran scheitern würde. auf den kanaren etc ist es im oktober schon frisch. ägypten, tunesien oder türkei sind auch noch bezahlbar. auch außerhalb des hotels.

    ich würd mit dem buchen aber nicht mehr all zu lange warten, da zb ägypten auch für oktober schon gut gebucht ist. mit schnäppchen is da momentan nicht mehr viel. wir suchten fast 3 wochen, bis wir endlich was passendes fanden. 3 plätze waren noch frei.

    lg silke

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • Urlaubsreif2
    Dabei seit: 1132790400000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1311081264000

    das ging ja flott, danke für die Tips :kuesse:

    @palme30

    werde mir Mexiko nochmal genauer anschauen, mein Männe ist da aber nicht ganz so für, so nach dem Motto wenn ein Hurrican kommt dann trifft der mit Sicherheit Mexiko. mal gucken wie weit meine Überredungskunst reicht.

    @caribiangirl

    wir denken eher an eine Fernreise, da wir die Familienplanung in angriff nehmen wollten und dann fallen Fernreisen erst mal weg.

    Ägypten, Tunesien und co sind eh nicht so unsere Urlaubsländer, haben wir mal ausprobiert aber ist nicht ganz so unser ding.

    überlegen auch schon unser Preislimit um 100-200 EUR zuerhöhen, denke für 1.800 eur müsste man doch eigentlich was kriegen... oder liege ich da so falsch?

    Denken auch schon darüber nach wieder in die DomRep zu fliegen... ist ja schon schön da... ;)

    lg maria

  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1311086210000

    in kenia ( direkt am äquator) ist es auch das ganze jahr über schön warm, ebenso in der Karibik. mitte oder ende oktober ist in der karibik auch die hurricanzeit so gut wie vorbei.

    lg

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • beckslemon1
    Dabei seit: 1242777600000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1311462402000

    Hallo!

    Wir wollen mit zwei Kleinkindern Mitte Oktober verreisen. Uns würde Andalusien und Griechenland interessieren. Hat da jemand Ahnung, ob es noch so warm ist, dass man einen Strandurlaub machen kann? Wir waren die letzten 2-3 Jahre oft in Ägypten, Türkei und Kanaren, wollen aber nun eine andere Region ausprobieren...

  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1311632872000

    hallo

    in europa ist es halt um deine angegebene reisezeit allgemein wettertechnisch wie russisch roulette. im süden is es sicherlich nicht so besch...eiden, wie hier bei uns. ob man da aber noch baden kann :frowning: .

    ich persönlich würde europa verlassen, da ich im urlaub nicht mit jeans und jacke rumrennen möchte.

    der griechenlandthread kann die diesbezüglich aber sicher weiterhelfen.

    lg

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1311676737000

    Hallo

     

    Andalusien kann ich nicht beurteilen.

    Griechenland wird höchstens noch die Südküste Kretas  möglich sein. Wir waren 2005 Zwei Wochen auf Kreta an der Nordküste. Das Wetter war sehr durchwachsen, nicht wirklich kalt aber oft sehr windig. Baden konnte man noch (ca 20 Grad) aber für Kleinkinder ungeeignet, da zu hohe Wellen. Besser ist da schon die Südküste, an die wir öfter auswichen. Im Schnitt drei Grad wärmer und durch die hohen Berge windgeschützt. Im kleinen Ort Plakias gibt es einen für Kinder geeigneten Sandstrand, sonst herrscht eher Kiesel vor. Wenn man allerdings aus den Orten herausfährt kann man immer wiede mal einen Sand/Feinkieselstrand entdecken.

     

    Besser als Kreta wäre warscheinlich noch Zypern. War selbst noch nicht dort, aber meine Eltern. Die erzählten von herrlichen Sandstränden und im Oktober noch angenehmen Wasser und Lufttemperaturen.

     

    LG

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • beckslemon1
    Dabei seit: 1242777600000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1311716161000

    Danke aber wir haben gerade den Urlaub gebucht. Es geht am 6.10. los, nach Rhodos. Laut einem anderen Thread soll es auch im Oktober gutes Wetter in Rhodos sein!!!

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1311716825000

    Dann kann ich euch zu dieser wunderschönen Insel nur gratulieren. Wir waren (unter Anderem) mal Ende September auf Rhodos und hatten damals noch Tagestemperaturen von bis 30 Grad und Nachts angenehme 23 Grad und das Wasser war noch herrliche 24 Grad warm. Also dürfte der Oktober kein Problem sein.

     

    Viel Spass auf der tollen Insel unter lieben Griechen!

     

    LG

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • The_GT
    Dabei seit: 1317168000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1317250758000

    So, bin dann auch mal hier. Ich schließe mich der Hauptfrage einmal an, denn ich möchte zwischen dem 15.10. und 2.11. für etwa eine Woche in die Sonne fliegen. Da ich noch nie Pauschalurlaub gebucht habe und seit Jahren nicht im Ausland war, tue ich mich noch etwas schwer bei der Suche des Reiseziels.

     

    Ich tendiere zu Kanaren oder Türkei. Nach Nordafrika möchte ich derzeit nicht. Mein Kollege hat mir als Alleinreisendem einen Robinson Club empfohlen, aber dafür könnte es schon zu spät sein?

     

    Doch zunächst, was ich erwarte:

    - Reisezeitraum: 5-8 Tage zwischen dem 15.10. und 02.11.

    - Reiseziel: sonnig, strandig, Wetter zwischen 20-30 Grad zur genannten Zeit

    - Reisender: männlich, 29 Jahre alt, alleinreisend

    - Gewünschtes Publikum: eher so mein Alter, bitte keine "Rentnerclubs" und nicht nur Familien

    - Landschaft: recht egal, alles neu für mich ;)

    - Ausgehmöglichkeiten: es sollte schon die Möglichkeit geben, abends etwas zu unternehmen (sei es in Hotelnähe oder einer Stadt). Was ich nicht brauche sind Ballermann und Co, da ich Anti-Alkoholiker bin und daher nicht auf Sauforgien stehe

    - Sprache: man sollte Englisch oder Deutsch verstehen. Spanisch oder Türkisch kann ich nicht.

    - Last Minute oder nicht: keine Ahnung, was ist zu empfehlen? so langsam geht aber ja eh nur noch LM

    - All Inclusive, Vollpension, Halbpension: Was ist hier zu empfehlen?

    - Buchung: Internet, Reisebüro, etc.?

    - Zahlungsmittel: welche empfehlt ihr?

    - Budget: mehr als 1000 € wollte ich eigentlich nicht ausgeben

    - Hinweis: Hab bisher keinen Reisepass, daher interessieren mich nur Ziele, wo man keinen braucht.

     

    Was wäre da zu empfehlen? Auf was sollte man bei der Auswahl des Veranstalters, der Reise, des Hotels usw achten?

     

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe :)

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 23589
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1317266506000

    Schau Dir das IFA-Buenaventura auf Gran Canaria an - dort findest sicherlich schnell Anschluß, ebenso sind Deine Bedingungen zu Wetter, Strand, Unternehmungsmöglichkeiten, dt. u. engl. Sprache etc. gegeben......Man braucht meiner Meinung nach auf Gran Canaria keine HP oder AI - aber wenns für Dich bequemer ist, mußt es halt für Dich entscheiden.....buchen kannst Du den ganzen Spaß hier bei HC - Hotel raussuchen+Zeitraum eingeben.....fertig....Habs für Dich mal nachgecheckt - preislich liegst hier bei ca. 600-700 Euro/Woche/ÜF....

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Febr./März: LOS - Samui+Phuket:))
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!