• ~meerjungfrau~
    Dabei seit: 1271462400000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1279048255000

    also, mein neffe, 3 jahre, musste bei der passabholung dabei sein! meiner schwester wurde gesagt, dass sie das beantragen ohne kind machen kann, aber abholen kann sie den pass nur mit dem kind.

    lg

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1279050304000

    Ich konnte den richtigen Reisepass für meinen Sohn auch ohne meine Frau beantragen, brauchte nur ihren Ausweis. Mein Sohn damals 5 mußte aber dabei sein.

    Gruß Marco
  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5845
    Verwarnt
    geschrieben 1279051396000

    Ich hab mir vor ca einem Jahr mal geschworen nie mehr was zu dem Thema "Pässe" zu schreiben, aber es schwirren so viel "Ich hab aber gehört" Erfahrungen rum das ich ab und an doch noch versuche zu helfen.

    Also Leutz, wer auch immer gesagt hat, das ein 3 jähriges bei Beantragung/Abholung dabei sein muss erzählt Käse. Es gibt keinen Grund hierfür!!!

    Bei Perso und Kinderreisepass muss es ab dem 10ten Geburtstag dabei sein zwecks Unterschrift im Amt.

    Bei einem Reisepass muss das Kind ab dem 6 Lj. dabei sein, zwecks den Fingerabdrücken.

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • zuleyka
    Dabei seit: 1103673600000
    Beiträge: 583
    geschrieben 1279274707000

    Also, wir haben grade einen Kinderreisepaß beantragt.

     

    Das Kind mußte auf jeden Fall anwesend sein, da der Ausweis ja ein Bild hat (biometrisch) und warscheinlich das Bild mit dem Kind verglichen wurde. Ansonsten kann ich ja auch Hein Daddeldu fotografieren lassen und reinkleben. Es wurden ja auch Größe und außerliche Merkmale (Haarfarbe) verglichen.

     

    Der Ausweis ist 6 Jahre gültig (längstens bis zum 13. Geburtstag), kostet 13 EUR (plus Kosten für das Foto) und wir konnten das Pappteil gleich mitnehmen. Ab dem 13. Geburtstag muß ein Perso oder ein "normaler" Reisepaß beantragt werden. Man kann aber auch schon vorher einen Perso oder Reisepaß beantragen (wenn man z.B. in die USA fliegt sollte man besser so ein Dokument haben...)

     

    Mein Mann musste mitkommen und den Antrag unterzeichnen, ansonsten hätte ich eine Vollmacht von ihm zur Beantragung benötigt. Nicht, dass ich mit dem Kind flüchten will und der Papi weiß nichts davon ;)   Unsere Persos mussten wir mitbringen und ebenso die Geburtsurkunde des Kindes.

     

    Bezüglich Unterschrift des Kindes: fakt ist wohl, dass eine Unterschrift des Kindes ab 10 Jahre beim Kinderreisepaß PFLICHT ist, vorher aber schon möglich. Naja, unser Sohn kann mit 18 Monaten noch nicht schreiben *lol*

     

    So siehts zumindest bei uns in Niedersachsen aus..... Wird aber wohl - wie bereits erwähnt - in den Bundesländern gleich sein. Hab da auch nochmal nachgelesen.

     

    Bezüglich Sitzplatz und Freigepäck: ab 2 Jahre gibts einen Anspruch auf einen Sitzplatz, die Kidner zahlen ja mmeistens schon einen Bruchteil des Reisepreises. Freigepäck gibts bei (vielleicht sogar fast allen?) Fluggesellschaften auch für die ganz Lütten. Wir fliegen im Oktober mit XLAirways, da sinds auch 20 kg.  Hab extra nochmal nachgesehen, weil ich grade etwas stutzig geworden bin....

     

     

     

    Um die ewige Jugend zu erlangen, würde ich sehr viel tun außer früh aufstehen und Gymnastik. (Oskar Wilde)
  • frieslein
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 482
    geschrieben 1279276244000

    Also ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Kind mit 2 Jahren keinen eigenen Sitzplatz hat. Ab 2 bezahlt man ja auch schon für die Reise. Und dann sind de 20kg Freigepäck natürlich mitinbegriffen.

    Zum Thema Pass: Ich habe für unser Baby auch einen Kinderreisepass beantragt, da es ja diesen Kinderausweis ohne Bild nicht mehr gibt. Ob mein Mann unterschreiben musste weiß ich jetzt ehrlich gesagt gar nicht mehr, dabei war sie auf jeden Fall, da wir vorher die Bilder gemacht haben. Ob es Pflicht ist, weiß ich jetzt auch nicht.

    Und mein Sohn hat mit 9 Jahren einen Personalausweis bekommen und hat auch selbst darauf unterschrieben.

    Aber wenn man sich unsicher ist, kann man ja jederzeit auf der Behörde anrufen und sich erkundigen.

     

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5845
    Verwarnt
    geschrieben 1279279488000

    @ zuleyka, wenn Fakten, dann schon richtig bitte.

    Der Kinderreisepass läuft mit dem 12. Geburtstag ab.

    Ausweispflicht in Deutschland ist ab dem 16. Lebensjahr, vorher muss gar kein Ausweispapier beantragt werden.

    Und zur Klarstellung: Perso oder "normaler" Reisepass - USA: Reisepass!

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7646
    geschrieben 1279281330000

    @hugo11 sagte:

    Der Kinderreisepass läuft mit dem 12. Geburtstag ab.

    Falsch ! ;)

    Wenn schon - denn schon.

    Kinderreisepass ist bis zur Vollendung des 12. Lebensjahr (13. Geburtstag :p ) gültig.

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • zuleyka
    Dabei seit: 1103673600000
    Beiträge: 583
    geschrieben 1279284470000

    Überflüssiges Zitat entfernt!

    @fraenni

    Sag ich ja....

    Um die ewige Jugend zu erlangen, würde ich sehr viel tun außer früh aufstehen und Gymnastik. (Oskar Wilde)
  • svabri
    Dabei seit: 1125187200000
    Beiträge: 407
    geschrieben 1279286786000

    @zuleyka sagte:

    Ab dem 13. Geburtstag muß ein Perso oder ein "normaler" Reisepaß beantragt werden. Man kann aber auch schon vorher einen Perso oder Reisepaß beantragen (wenn man z.B. in die USA fliegt sollte man besser so ein Dokument haben...)

     

    ???

    Was? Das wäre mir neu. Gibts nicht erst ab 16 den Perso?

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5845
    Verwarnt
    geschrieben 1279287414000

    @fraenni sagte:

    Falsch ! ;)

    Wenn schon - denn schon.

    Kinderreisepass ist bis zur Vollendung des 12. Lebensjahr (13. Geburtstag :p ) gültig.

    Jetzt lernen wir rechnen:

    0 = Tag der Geburt = 1 Lebensjahr (Lj.)

    1 = 1. Geburtstag = 2. Lj.

    2 = 2. Geburtstag = 3. Lj.

    3 = 3. Geburtstag = 4. Lj.

    4 = 4. Geburtstag = 5. Lj.

    5 = 5. Geburtstag = 6. Lj.

    6 = 6. Geburtstag = 7. Lj.

    7 = 7. Geburtstag = 8. Lj.

    8 = 8. Geburtstag = 9. Lj

    9 = 9. Geburtstag = 10 lj.

    10 = 10. Geburtstag = 11. Lj.

    11 = 11. Geburtstag = 12. Lj.

    Ergo: mit Ablauf des 12. Lebensjahres = 12. Geburtstag(!!!) läuft der Kinderreisepass ab.  Denn ab dem 12 Geburtstag befindet man sich im

    13ten Lebensjahr...

    Um euch nicht mit Gesetzen zu konfrontieren, hier bei Wikipedia auch nochmal schön zum nachlesen

    Edit: @ svabri: Das Pass-/Ausweisgesetz wurde zum 01.11.2007 geändert.

    "Heute geboren, morgen Ausweis/Pass/Kinderreisepass in den Händen..."

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!