• Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1210235674000

    Halbstags- und Tagesausflüge, Minirundreise mit einer Übernachtung: ja

    Rundreise (Koffereinpacken, Kofferauspacken, Koffereinpacken, Kofferauspacken...): nein

    reiner Badeurlaub ohne Ausflüge: ja, wenn ich die Ausflüge schon "hinter mir habe"

  • höhenflieger
    Dabei seit: 1136332800000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1210238701000

    Hallo Zusammen

    Wir haben es bisher immer so gemacht:In der ersten Woche erst mal eingewöhnen und alles erkunden und Anfang der zweiten Woche nehmen wir uns dann für 2-3 Tage einen Mietwagen und machen die Ausflüge auf eigene Faust,ohne die überteuerten Angebote zu nehmen wo man dann auch noch oft unter Zeitdruck steht.Aber ein Muss muss nicht sein.

    Alle noch eine schöne Woche.Gruß Ina

  • tosca4711
    Dabei seit: 1187049600000
    Beiträge: 9682
    geschrieben 1210239029000

    Ausflüge ja aber ohne Vorplanung je nach Lust und Laune. Rundreise never wäre mir zu streßig. Nur am Strand liegen wäre mir zu langweilig. Eine gute Mischung muß es sein.

    23.11-27.11 Dublin
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1210239272000

    @höhenflieger sagte:

    nehmen wir uns dann für 2-3 Tage einen Mietwagen und machen die Ausflüge auf eigene Faust,ohne die überteuerten Angebote zu nehmen wo man dann auch noch oft unter Zeitdruck steht.

    Geht leider nicht überall. Bei Fernreisen ist es oft nicht möglich. Wenn man etwas vom Land sehen will, bleibt nichts anderes übrig, als an einer organisierten Tour teilzunehmen.

    Was mich bei organisierten Ausflügen stört: (stundenl)ange Verkaufsstops und Restaurantbesuche, und kaum Zeit bei den Sehenswürdigkeiten.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22389
    geschrieben 1210239656000

    @Metrostar sagte:

    Geht leider nicht überall. Bei Fernreisen ist es oft nicht möglich.

    In Vietnam z.B. dürfen Touris gar kein Auto lenken. Und in Saudi Arabien darf ein Mann nur dann eine Frau im Auto befördern, wenn sie mit ihm verwandt oder verheiratet ist.

    Verkaufsveranstaltungen verringern oft den Preis des Tagesausfluges. Sie aber oft lästig - z.B. die obligaten Teppichvorführungen bei Ausflügen i.d. Türkei. :shock1: - können aber auch ganz interessant sein: Der Besuch einer Silberschmiede war das Highlight eines Ausfluges auf Bali.....wenn's nach meiner Frau geht. ;)

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • tosca4711
    Dabei seit: 1187049600000
    Beiträge: 9682
    geschrieben 1210239668000

    Stimmt Metrostar. Da wird man in schlechte Restaurants geführt nur weil der/die Reiseleiterin dort Provision bekommt. Wir hatten mal eine ganz besondere Reiseleiterin. Da gab es hinterher auch von allen Beschwerden beim Veranstalter. Man jagdt durch den Ort und hat noch nicht einmal Zeit um etwas zu fotografieren weil man sonst den Anschluß an die Gruppe verpaßt.

    23.11-27.11 Dublin
  • steviederdreher
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 1287
    geschrieben 1210242969000

    Ich fliege mehrmals im Jahr in den Urlaub,und ich finde es schön was vom Land zu sehen.Aber ich brauche keine Gruppenreisen,das ist mir zu anstrengend.

    Fliege am Montag wieder für 2 Wochen,und es sind 3 Tagesausflüge mit dem Auto geplant.Aber ob ich diese im Hochsommer machen würde glaube ich nicht,aber deswegen fliege ich ja auch nicht im Hochsommer. :shock1:

    Stephan

    P.S.Nur Strandurlaub ist mir auch zu langweilig. :laughing:

  • höhenflieger
    Dabei seit: 1136332800000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1210261458000

    Haben bisher leider noch keine Fernreise gemacht.Würden da bestimmt dann kein Auto mieten.Dann würde man auf die Gruppenangebote zurück greifen.Man möchte ja schließlich etwas von dem Land kennenlernen.

    Sonnige Grüße

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1210268815000

    Wenn das Straßennetz gut ausgebaut ist, keine Gefahr durch Überfälle drohen, hält uns niemals etwas davon ab, mit dem Mietwagen soviel Land wie möglich zu erkunden (ohne Verkaufsveranstaltungen, ohne Herde und ohne Leithammel).

    Wir sind einmal 6 Wochen mit dem Mietwagen durch Malaysia gefahren, ebenso 7 Wochen (mit Flugunterbrechung) durch Südafrika, in den USA sowieso. Kürzlich erst waren wir mit einem Kreuzfahrtschiff für einen Tag in Muskat im Oman, da haben wir auch ein Mietfahrzeug zum Hafen bestellt und sind gut 400 Km ins Landsinnere gefahren (nach Nizwa).

    Warum eigentlich nicht?

    Und wenn es sich anbietet, gehen wir unterwegs auch mal baden....

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • katzelucy2002
    Dabei seit: 1123372800000
    Beiträge: 1647
    geschrieben 1210283321000

    Hallo zusammen,

    bei einem 14-tägigen Urlaub sind ein paar Ausflüge für uns immer drin. Mein Mann ist zwar nicht so der Ausflügler, aber da muss er durch. Wenn ich aber nur eine Woche z.B. in Ägypten bin dann sind mir Ausflüge (und die sind ja in Ägypten meist etwas länger) zu stressig. Mal eine Woche nichts tun, etwas schnorcheln und tauchen, da brauch ich keine Ausflüge. Wenn man vorher weiß, was man will ist es auch kein Problem, mal eine Woche nur auszuruhen. ;)

    LG Kerstin

    "überlege einmal, bevor du gibst, zweimal, bevor du nimmst und tausendmal, bevor du verlangst! "
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!